Blick ins Kamerabuch
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (NEX) » Sony FE 12-24 F4 G + Sony FE 16-35 F2.8 GM
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.05.2017, 19:05   #61
matti62
 
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: D
Beiträge: 3.650
da hast Du vollkommen recht, die gehen alle ins dslr-forum .
Komischerweise sind es da auch immer die Gleichen.
Hast Du das 50mm 1.8 schon vor Deiner Kamera gehabt?
Laut Deinem Profil bedienst Du A-Mount?
Und grundsätzlich zum VF zu greifen? Die Empfehlung kann ich nicht nachvollziehen
__________________
Grüße
matti62 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 19.05.2017, 21:09   #62
meshua
 
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Ocean Ave, San Francisco, CA 94112
Beiträge: 4.192
Zitat:
Zitat von Mudvayne Beitrag anzeigen
(...)Sony agiert da etwas einseitig, wobei ich für das Geld einer A6300 auch eine A7 bekommen würde und da sowieso jedem empfehle zum Vollformat zu greifen...
Habe mir zur A7MII kürzlich eine A6300 geholt - die beiden Kameras sind eben doch nicht substituierbar...

Viele Grüße, meshua
__________________
San Francisco | Frankfurt | Hongkong: Google+ & sevenimpressions.com
meshua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 21:17   #63
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Zentralschweiz
Beiträge: 978
Zitat:
Zitat von *thomasD* Beitrag anzeigen
Na hoffentlich nicht sondern ein 25-100/4 G
Wer baut denn ein 25-100 ? Wenn schon wird ein 4/24-105 kommen. Bitte dann aber nicht so ein fetter Klopper wie das Sigma 4/24-105 Art. Das sah an der A7II echt bescheiden aus.


Sony A7II + Sigma 24-105 Art + MC-11

Zitat:
Zitat von meshua Beitrag anzeigen
Habe mir zur A7MII kürzlich eine A6300 geholt - die beiden Kameras sind eben doch nicht substituierbar...

Diese Kombi habe ich auch. Passen sehr gut zusammen.
__________________
Grüsse aus der Zentralschweiz, Werni

Meine Bilder bei Flickr | meine alten Kameras

Geändert von nex69 (19.05.2017 um 21:21 Uhr)
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 22:01   #64
Mudvayne
 
 
Registriert seit: 18.07.2011
Ort: Hamburg/Wernigerode
Beiträge: 821
Zitat:
Zitat von matti62 Beitrag anzeigen
da hast Du vollkommen recht, die gehen alle ins dslr-forum .
Komischerweise sind es da auch immer die Gleichen.
Hast Du das 50mm 1.8 schon vor Deiner Kamera gehabt?
Laut Deinem Profil bedienst Du A-Mount?
Und grundsätzlich zum VF zu greifen? Die Empfehlung kann ich nicht nachvollziehen
Grundsätzlich nicht, nein. Wer sich nur eine A6000 leisten kann, wird im Vollformat nicht glücklich. Aber in der Preisklasse um 1.000€ und etwas mehr hat man mit ein paar manuellen Festbrennweiten und vielleicht einem nativen AF-Objektiv viel Freude. Die Schwelle zum Vollformat liegt weiter unten, als es vielleicht der Einsteiger denkt. Das wollte ich nur damit verdeutlichen.
Ich hatte bis vor einem Monat noch E-Mount. Ich fühle mich im A-Mount dank der A99ii aber wohler.
__________________
Besuch doch mal... Mein Flickr
Oder neuerdings auch: Instagram
Gruß, Martin
Mudvayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2017, 02:54   #65
*thomasD*
 
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: MKK
Beiträge: 2.966
Zitat:
Zitat von nex69 Beitrag anzeigen
Wer baut denn ein 25-100 ? Wenn schon wird ein 4/24-105 kommen. Bitte dann aber nicht so ein fetter Klopper wie das Sigma 4/24-105 Art. Das sah an der A7II echt bescheiden aus.
http://www.sonyuserforum.de/forum/sh...d.php?t=165172
*thomasD* ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.05.2017, 08:26   #66
meshua
 
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Ocean Ave, San Francisco, CA 94112
Beiträge: 4.192
Zitat:
Zitat von Mudvayne Beitrag anzeigen
Wer sich nur eine A6000 leisten kann, wird im Vollformat nicht glücklich. Aber in der Preisklasse um 1.000€ und etwas mehr hat man mit ein paar manuellen Festbrennweiten und vielleicht einem nativen AF-Objektiv viel Freude. Die Schwelle zum Vollformat liegt weiter unten, als es vielleicht der Einsteiger denkt. Das wollte ich nur damit verdeutlichen.
Das kann ich nur allzu gut nachvollziehen - und unterstereichen. Erst letztes Jahr gab's in den Elektronikmärkten mit der A7 + Kitobjektiv KB-Format für unter €1000: Die Jahre vorher hat man für 900...1000 Euro lediglich APSC-Bodies bekommen (bei mir D7D, A580). Der A7-Preis hat bei mir zum Nachdenken geführt - und zum Kauf der A7MII (vergünstigt als Rückläufer) - hab' den Schritt bisher auch nicht bereut.

Achja: Die Preislisten für FE-Objektive sind öffentlich bekannt - man kann sich daher vorher über eventuelle Folgekosten sehr umfangreich informieren.

Bete Grüße, meshua
__________________
San Francisco | Frankfurt | Hongkong: Google+ & sevenimpressions.com
meshua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2017, 10:55   #67
matti62
 
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: D
Beiträge: 3.650
Ich habe eine a6000 und eine a7rii. Sowohl APS-C als auch VF haben ihre Vorzüge.
Laut Philipp R. ist zwischen der a7(!) und der a6000 bildtechnisch kaum ein Unterschied außer die ISO. Ich denke, dass die a6500 mindestens auf dem Niveau liegt wie die a7ii.

Ich fotografiere gerne mit der a6000 neben der a7rii. Vor Allem auf Städtereisen ist sie mir lieber.

Wüsste jetzt aber auch nicht, warum ich mir a6500 oder a7 als Alternative kaufen sollte. Obwohl das Kitobjektiv an der a7 sehr gut sein soll. Nach unten fehlt mir aber das 1018 und das FE50 1.8 ist für mich kein Ersatz zum E 50mm 1.8
__________________
Grüße

Geändert von matti62 (20.05.2017 um 10:58 Uhr)
matti62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2017, 12:47   #68
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Zentralschweiz
Beiträge: 978
Sony FE 12-24 F4 G + Sony FE 16-35 F2.8 GM

Zitat:
Zitat von matti62 Beitrag anzeigen
Ich denke, dass die a6500 mindestens auf dem Niveau liegt wie die a7ii.


Das ist nicht so. Ich habe eine A7II und eine A6300. Die A7II hat in Sachen Rauschen noch einen kleinen Vorteil. Was aber sicher stimmt ist, dass man die Unterschiede kaum sieht und z.B. beide Kameras auf Veranstaltungen parallel einsetzen kann. Ich habe dann an der 6300 das 70-200f4 oder das Sigma 1.4/30 und an der A7II das GM24-70.
Die A6500 hätte noch den Vorteil des Sensorstabis, dem Touchscreen, und dem grösseren Griff.
__________________
Grüsse aus der Zentralschweiz, Werni

Meine Bilder bei Flickr | meine alten Kameras

Geändert von nex69 (20.05.2017 um 12:49 Uhr)
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2017, 13:33   #69
matti62
 
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: D
Beiträge: 3.650
Soll die a6500 nicht einen besseren sensor als die a6500 haben?
__________________
Grüße
matti62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2017, 13:43   #70
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 12.483
Nachthimmel Aufnahmen mit dem FE 16-35mm bei 16mm an der A9.
Das Objektiv macht dabei schon bei Offenblende erstmal einen guten Eindruck. Die Kamera scheint aber mit den ISOs schon an ihre Grenze zu kommen.
Bl. 2.8 ISO 8000: click
Bl. 3.2 ISO 5000: click
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (NEX) » Sony FE 12-24 F4 G + Sony FE 16-35 F2.8 GM

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:56 Uhr.