Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Die Glaskugel » Nikons spiegellose FF
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2018, 17:41   #121
ha_ru
 
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: In Sichtweite der Burg Teck
Beiträge: 1.901
Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen
Die Zukunft liegt wohl auch im automotiven Sektor - da ist mehr Potential als bei den "paar Kameras"
Da sind die Anforderungen aber ziemlich anders. Bei den Sensoren werden in den Bereich Kameras auch deswegen präferiert, weil sie so billig sind und besser wie Radar und Ultraschallsensoren versteckt werden können.

Blöd ist, dass es oft Nacht ist und es manchmal auch Regen, Schnee oder Nebel gibt. Die zwei zuletzt genannten Störfaktoren werden durch den Klimawandel ja eventuell abgeschafft

Hans
ha_ru ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 19.07.2018, 17:53   #122
twolf
 
 
Registriert seit: 19.10.2003
Ort: D- Emskirchen; Franken
Beiträge: 5.458
Ich glaube nicht das Sony auf jeder Linie jeden Sensor fertigen kann, von den Umsätzen kann es sein das andere Firmen da Intressanter sind.

Aber sicher wird nur Sony einen Einblick haben, mit wem und mit was mehr Profit gemacht wird.

Und wie schon gesagt, das METI hat in Japan auch noch ein Mitsprache recht, von das kann ich mir nicht Vorstellen das Sony oder Nikon da frei in ihren Entscheidungen sind.

Im Grunde ist es mir Persöhnlich egal wer Marktführer ist, Einen Wechsel, kann und werde ich nicht machen, da verliere ich massiv Geld wenn ich das selbe haben möchte bei Sony, was Ich bei Nikon habe.

Von dem kann ich mir auch ein Wechsel auf spiegekllose Nikon nicht Vorstellen.
Jedem seins.
twolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 21:06   #123
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 9.505
Ich denke auch dass eine gesunde Konkurrenz besser ist, als eine Monopolstellung.
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 23:38   #124
Giovanni
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 3.371
Zitat:
Zitat von CP995 Beitrag anzeigen
Von Sony gebaut, von Nikon designt.
Die "Designtiefe" von Nikon dürfte sich sehr in Grenzen halten. Man kann davon ausgehen, dass die Technologie aus dem Sony Baukasten stammt, wobei Nikon sicherlich ein paar Eckdaten (Auflösung, Wandlerkonfiguration?) und wahrscheinlich eine eigene Farbfilterauslegung ins Lastenheft geschrieben hat.

Nichts, was Sony nicht auch ohne Nikon könnte, aber so trägt dieser Sensor sinnvollerweise auch deren Handschrift.

Ich würde mir wünschen, dass Canon einen ähnlichen Sony Sensor einsetzt und die 5Ds/R sowie die 5D Mk. IV zu einer "Universalwaffe" ähnlich der D850 zusammenführt. Aber ich fürchte, dass das auf absehbare Zeit nicht realistisch ist.
Giovanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 06:11   #125
twolf
 
 
Registriert seit: 19.10.2003
Ort: D- Emskirchen; Franken
Beiträge: 5.458
[QUOTE=Giovanni;2008619]Die "Designtiefe" von Nikon dürfte sich sehr in Grenzen halten. Man kann davon ausgehen, dass die Technologie aus dem Sony Baukasten stammt, wobei Nikon sicherlich ein paar Eckdaten (Auflösung, Wandlerkonfiguration?) und wahrscheinlich eine eigene Farbfilterauslegung ins Lastenheft geschrieben hat.

Nichts, was Sony nicht auch ohne Nikon könnte, aber so trägt dieser Sensor sinnvollerweise auch deren Handschrift.

QUOTE]

Da steht es aber etwas anders https://www.imaging-resource.com/news/2018/07/17/pixels-for-geeks-a-peek-inside-nikons-super-secret-sensor-design-lab

Oder hier von Dr. Schuhmacher,

https://www.foto-schuhmacher.de/arti...dilemma.html#t

In wie weit das jetzt so Ist, kann ja jeder selbst Bewerten. Aber Trozdem Lesenswert.

Geändert von twolf (20.07.2018 um 06:35 Uhr) Grund: Erweitert Link Eingefügt
twolf ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.07.2018, 06:34   #126
wutzel
 
 
Registriert seit: 23.05.2005
Ort: Regensburg
Beiträge: 8.626
Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen
Ich denke auch dass eine gesunde Konkurrenz besser ist, als eine Monopolstellung.
Das ist definitiv so, alle die sich den "Tot" von Nikon und auch Canon wünschen sollten sich das genau überlegen. Wer das Monopol hat gibt die Preise vor.

Zitat:
Zitat von Giovanni Beitrag anzeigen
Ich würde mir wünschen, dass Canon einen ähnlichen Sony Sensor einsetzt und die 5Ds/R sowie die 5D Mk. IV zu einer "Universalwaffe" ähnlich der D850 zusammenführt. Aber ich fürchte, dass das auf absehbare Zeit nicht realistisch ist.
Glaube ich auch nicht, die Strategie ist ein wenig undurchsichtig. Die könnten auch gut Techniken von Magic Lantern mit einbauen.
__________________
Gruß
Daniel
wutzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 19:12   #127
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 1.380
Zitat:
Zitat von twolf Beitrag anzeigen

Oder hier von Dr. Schuhmacher,

https://www.foto-schuhmacher.de/arti...dilemma.html#t

In wie weit das jetzt so Ist, kann ja jeder selbst Bewerten. Aber Trotzdem Lesenswert.

Na ja, ich hab da gerade ein wenig quer gelesen. Da kommt bei mir schon etwas der Verdacht auf, dass da die Marketing- Abteilung von Canon fleißig mitgearbeitet hat........
__________________
Grüße
Michael

ein Whisky ist gut, zwei Whisky zu viel, drei schon wieder zu wenig.....
Schottisches Sprichwort
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 20:34   #128
wutzel
 
 
Registriert seit: 23.05.2005
Ort: Regensburg
Beiträge: 8.626
Zitat:
Zitat von Porty Beitrag anzeigen
Na ja, ich hab da gerade ein wenig quer gelesen. Da kommt bei mir schon etwas der Verdacht auf, dass da die Marketing- Abteilung von Canon fleißig mitgearbeitet hat........
Na besonders gut kommt canon da nun nicht weg. Deckt sich doch ganz gut mit dem was man denen vorwirft. Keine Innovation.
__________________
Gruß
Daniel
wutzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 20:57   #129
twolf
 
 
Registriert seit: 19.10.2003
Ort: D- Emskirchen; Franken
Beiträge: 5.458
Eigentlich bekommt da jeder Hersteller sein Fett ab.

Und wie er auch schreibt, seine Persöhnliche Meinung.
Er beleidigtb nicht, feindet nicht an, und mann muss ja nicht seine Meinung sein.
twolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 21:07   #130
Giovanni
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 3.371
Zitat:
Zitat von twolf Beitrag anzeigen
Eigentlich bekommt da jeder Hersteller sein Fett ab.
Insgesamt sinnfreier, weil viel zu spekulativer/subjektiver Artikel. Spätestens bei seinen Auslassungen zu Leica bin ich ausgestiegen:

Zitat:
Die wirklich großen Anbieter (wie z.B. Sony oder Samsung) geben sich mit solch kleinen Stückzahlen nicht ab. Dort würden die Kosten für F&E, individuelle Konzeption und Maschineneinstellung zur Produktion zu hoch sein. D.h. der Zugang zu einigen qualitativ hochwertigen Sensoren bleibt versperrt.
Meiner Meinung nach Unsinn. Genauso wie Nikon und Pentax teilweise die gleichen Sensoren verbauen wie Sony selbst, kann man die Skalierung auch auf Abnehmer kleinerer Stückzahlen ausdehnen. Da sehe ich überhaupt kein Problem für Leica. Alles nur eine Frage des Preises - und an diesem hat der Sensor bei Leica ohnehin einen geringeren Anteil als vielleicht in einer der Nikon Massen-DSLRs vom Grabbeltisch.
Giovanni ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Die Glaskugel » Nikons spiegellose FF

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:55 Uhr.