Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony RX-Serie » RX 100 5 oder 6 als Urlaubskamera
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2018, 20:10   #1
ericflash
 
 
Registriert seit: 18.04.2012
Ort: A-4981 Reichersberg
Beiträge: 4.075
RX 100 5 oder 6 als Urlaubskamera

Nachdem ich heute meine ersten Teile der MFT Ausrüstung verkauft habe, suche ich jetzt eine Familien und Urlaubskamera. Hauptsächlich fotografiere ich damit meine Kinder, das eine oder andere Landschaftsbild. Ich bin ein wenig zwischen mehr Zoom bei der 6er und bessere Lichtstärke bei der 5er hin und her gerissen.
__________________
Home: www.johannes-schuller.at
ericflash ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.07.2018, 20:13   #2
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.088
Zitat:
Zitat von ericflash Beitrag anzeigen
Ich bin ein wenig zwischen mehr Zoom bei der 6er und bessere Lichtstärke bei der 5er hin und her gerissen.
Beide kaufen ?
__________________
flickr
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 20:18   #3
ericflash

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 18.04.2012
Ort: A-4981 Reichersberg
Beiträge: 4.075
Der war gut
Geht sich nicht aus wobei ich echt erschrocken bin was das MFT Zeugs wert ist
__________________
Home: www.johannes-schuller.at
ericflash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 20:22   #4
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.088
Was willst du denn hören? Die einen wollen möglichst lichtstark und dann ist die RX100V die bessere Wahl. Die anderen wollen möglichst viel Zoom in einem Winzbody. Für die ist die VI die bessere Wahl.
__________________
flickr
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 20:30   #5
ericflash

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 18.04.2012
Ort: A-4981 Reichersberg
Beiträge: 4.075
Eine kleine Hilfestellung ob ich vielleicht irgendwas übersehe. Wenn dich der Thread stört musst du es nur sagen
Vielleicht gibt es ja von anderen Marken auch etwas brauchbares?
__________________
Home: www.johannes-schuller.at
ericflash ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.07.2018, 20:49   #6
peter2tria
 
 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 1.449
Panasonic
Tele - TZ202 (soll auch besser sein als die TZ101)
WW - LX100
__________________
So long
Peter
peter2tria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 20:56   #7
Rainer-SW
 
 
Registriert seit: 17.07.2015
Ort: Schweinfurt
Beiträge: 24
Da wir nicht sehr im Bilde bezüglich Deiner Fotografiergewohnheiten sind....

Welche Brennweiten hast Du bei MFT hauptsächlich verwendet? Mir persönlich ist die V zu kurz für die meisten Situationen. Ansonsten kann ich Dir erst mehr sagen wenn sie endlich bei mir ankommt.
Rainer-SW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 21:04   #8
ericflash

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 18.04.2012
Ort: A-4981 Reichersberg
Beiträge: 4.075
Hallo,

ich habe viel mit dem 17mm 1.8 und dem 45mm 18 gearbeitet. Ansonsten war noch das 14-42mm dabei. Das wären quasi 28-84mm gewesen. Hauptsächlich Menschen fotografiere ich eigentlich. Irgendwie habe ich mich ein bisschen auf die Mark V eingeschossen. Ich glaube die Lichtstärke ist mir wirklich wichtiger. Schade das Panasonic und Canon in ihren Kompakten keine Sucher verbaut haben.
__________________
Home: www.johannes-schuller.at
ericflash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 21:14   #9
fwfotos
 
 
Registriert seit: 02.03.2017
Beiträge: 126
Dann passt doch die Panasonic Lumix DMC-LX100. Ist ein "richtiger" Fotoapparat mit MFT Sensor.
__________________
Viele Grüße

Flickr
fwfotos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 21:20   #10
ericflash

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 18.04.2012
Ort: A-4981 Reichersberg
Beiträge: 4.075
Ich habe mir jetzt einige Videos etc. angesehen und die RX100 V bestellt. Mal sehen wie sich die Kleine macht. Danke für eure Hilfe. Die LX100 wäre an und für sich interessant. Mich reizen an der RX100 V halt die erweiterten Videofunktionen.
__________________
Home: www.johannes-schuller.at
ericflash ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony RX-Serie » RX 100 5 oder 6 als Urlaubskamera

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:25 Uhr.