Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » Neu Firmware 2.00 für A7III und A7RIII
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2018, 13:01   #51
kadettilac2008
 
 
Registriert seit: 28.12.2008
Ort: Sch...
Beiträge: 465
a 7 III

Hallo,
(dumme) Frage meinerseits:
Die AF Felder sind ja jetzt freigeschaltet, AF-A wird aber nicht funktionieren, oder?
Laut BDA S.70 steht ja geschrieben:

Wenn Sie den Mount-Adapter LA-EA1 (getrennt erhältlich) oder LA-EA3 (getrennt erhältlich) verwenden, sind die
folgenden Funktionen verfügbar.
Vollbildaufnahme:
LA-EA3: Nur verfügbar mit Objektiven, die mit Vollbildaufnahme kompatibel sind
Autofokus:
Nur verfügbar mit SAM/SSM-Objektiv
AF-System:
Phasenerkenn. AF/Kontrast-AF
AF/MF-Auswahl:
Kann mithilfe des Funktionsschalters am Objektiv geändert werden.
Fokusmodus:
Einzelbild-AF/Nachführ-AF*
__________________
Gruß
Kdettilac2008

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. A.Einstein
kadettilac2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.10.2018, 13:59   #52
wolfram.rinke
 
 
Registriert seit: 19.02.2009
Ort: Österreich, Eisenstadt
Beiträge: 1.327
Nein, AF-A funktioniert auch nach dem Update nicht.
__________________
Gruß, Wolfram

"Möge das Licht mit dir sein."
http://500px.com/fotowolf61
wolfram.rinke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 14:01   #53
WB-Joe
Moderator
 
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: München
Beiträge: 14.271
Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
sonyalpharumours hat das Problem auch aufgenommen. Interessant die folgende Aussage:
Sollte das mit der fehlenden Restanzeige stimmen, ist das natürlich ein gravierender Nachteil.
Ist das tatsächlich so, kann jemand bestätigen, dass bei Firmware Version 2.0 die Restanzeige bei nicht originalen Akkus ausgeblendet ist?
Nach Bestätigen der Meldung blendet sowohl die A7III als auch die A7RIII die Restkapazität in % aus.

Das führt bei mir dazu daß ich mir noch zwei Fremdakkus als Reserve kaufe.....
__________________
Prost!!!
WB-Joe

Nächster Stammtisch in München: Dienstag, 06.November 2018 - Beginn 17:30 Uhr (oder früher)

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen
WB-Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 16:59   #54
HaPeKa
 
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Bern
Beiträge: 1.094
Zum Preis der zwei Fremdakkus bekämst du aber schon einen richtigen
HaPeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 18:39   #55
Klinke
 
 
Registriert seit: 30.08.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 760
Aber SO lässt man sich nicht gerne zwingen ...
__________________
Gruß Michael

... wer Festbrennweiten benutzt ist nur zu faul zum Zoomen ...
Klinke ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.10.2018, 19:43   #56
WB-Joe
Moderator
 
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: München
Beiträge: 14.271
Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
Zum Preis der zwei Fremdakkus bekämst du aber schon einen richtigen
Nein, 2 Nachbauten incl. USB-Lader kosten 49€.
__________________
Prost!!!
WB-Joe

Nächster Stammtisch in München: Dienstag, 06.November 2018 - Beginn 17:30 Uhr (oder früher)

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen
WB-Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 19:44   #57
WB-Joe
Moderator
 
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: München
Beiträge: 14.271
Zitat:
Zitat von Klinke Beitrag anzeigen
Aber SO lässt man sich nicht gerne zwingen ...
Zumal die Nachbauten seit fast einem halben Jahr genauso gut wie die orginalen funktionieren.
__________________
Prost!!!
WB-Joe

Nächster Stammtisch in München: Dienstag, 06.November 2018 - Beginn 17:30 Uhr (oder früher)

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen
WB-Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 20:59   #58
subjektiv
 
 
Registriert seit: 31.12.2010
Beiträge: 1.438
Nach meiner bisherigen Erfahrung ist der Hauptnachteil von Nachbauakkus, dass sie nach längerer Nichtbenutzung praktisch unbrauchbar sind. Das ging mir mit den vorher guten Kopien für die R1 so und mit dem einen Nachbau für die Alpha (weil ich die in letzter Zeit auch selten im Einsatz hatte).

Solange sie regelmäßig genutzt wurden, funktionierten alle fast wie die Originale. Nur die Restanzeigen bei der R1 (Minutenangaben) waren anfangs meist recht hoch und gegen Ende dafür deutlich früher bei Null, als die Akkus dann tatsächlich aufgaben.

Die Originalakkus funktionieren auch nach längerer Nichtnutzung noch gut.
Ob die Hersteller das mittlerweile (bei Akkus für die aktuelleren Kameras) besser im Griff haben, weiß ich natürlich auch nicht. Es spielt aber auch erst eine Rolle, wenn man sie tatsächlich relativ lange nicht nutzt.

Inkompatibilitätsmeldungen hängen bei mir bisher nicht damit zusammen, ob es Fremdakkus oder Originale sind. Diese kommen aber auch eher bei der A5000 vor.
Bei der DSLR kann ich mich an so etwas bisher nicht erinnern...

Daher bin ich auch bei solchen Meldungen nach Firmwareupdates eher skeptisch...
subjektiv ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 21:13   #59
Fuexline
 
 
Registriert seit: 28.04.2015
Ort: Remseck-Aldingen
Beiträge: 885
Früher habe ich auch Nachbauten verwendet die Quittung kam dann immer recht schnell. Die ersten 5 male eine TOP Leistung und dann immer mehr Abbau selbiger. am Schluss merkte man das die restlichen 20 Prozent sich schneller entladen haben als der Rest, sei es bei Patona Baxter oder Bluemax.

Ich denke das kommt aber auch auf das Nutzerverhalten an. Jemand der seine Cam nur 1 mal alle 2 Wochen nutzt wird eher weniger merken dass der Akku schlechter geworden ist, jemand der wöchentlich auf 3-4 Shootings muss wird eben schneller einen neuen Akku brauchen. Dann merkt man aber auch Zwei Akkus kosten keine 50 EUR aber wenn man diese so schnell verschleißt wie einen originalen in einem Jahr wird es mit der Rechnung am Ende sogar teurer.

Es gibt immer Ausnahmen, ich hatte mal nen Patona (schwarz mit grüner Schrift) der lief 1,5 Jahre wie am ersten Tag und baute dann aber ab lief aber bis zum Schluss immer noch mit knapp 320 Fotos durch

Mittlerweile habe ich aber halt nur noch Originale und bisher zeigte nur einer von 8 ein komisches Verhalten, man muss aber auch sagen das der schon 2 Jahre aufm Buckel und mind 100 Ladungen durch hat.
__________________
meine 500PX Seite /

Leg dich mit dem besten an, und du flehst wie alle dann
Fuexline ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » Neu Firmware 2.00 für A7III und A7RIII

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:12 Uhr.