Sony Advertising
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Blitzgeräte und Beleuchtung » AF-Hilfslicht auf A7 R S III HVL-F60M
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2018, 11:46   #1
Borschti
 
 
Registriert seit: 21.10.2018
Beiträge: 17
a 7 III AF-Hilfslicht auf A7 R S III HVL-F60M

Hallo ihr Lieben,
ich habe mir einen HVL-F60M Blitz für meine Sony A7 III gegönnt und letzte Nacht ein Event bei Dunkelheit fotografiert.

Ich bin derzeit ziemlich Baff und verstehe nicht wieso das AF Hilfslicht auf dem Blitz funktioniert!
Mittlerweile habe ich aus Quellen erfahren das Sony einen Infrarotsperrfilter noch vor dem Autofokuspunkten platziert hat, womit quasi die Kamera kein Infrarotlicht sehen kann! What the ?

Ich hatte auf dem Event überwiegend 25% unscharfe Fotos gemacht sowie 25% nicht gut getroffene Gesichter fotografiert weil er einfach zu lange Fokussiert hatte und das interne Hilfslicht der Sony (oranges Hilfslicht) genutzt hatte.

Das kann doch nicht normal sein oder? Welchen Weg muss man da einschlagen damit ich wieder zu 100% optimale und scharfe Fotos machen kann?

Kann man irgendwie das Dauerlicht so programmieren das er es nur beim Fokussieren kurz angeht und wieder ausgeht?!?!?

Ich danke für euer Feedback!
Borschti ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.10.2018, 12:05   #2
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 15.017
Willkommen im Forum.

Zitat:
Zitat von Borschti Beitrag anzeigen
... das Sony einen Infrarotsperrfilter noch vor dem Autofokuspunkten platziert hat, womit quasi die Kamera kein Infrarotlicht sehen kann! What the ?
Gegenfrage: Wo sind denn die Autofokuspunkte bei den 7er Kameras?
Wenn du kein IR Sperrfilter vor dem Sensor hättest, hättest du eine IR Kamera.
Das ein wenig zum Verständnis der Technik.

Zu deinem Problem kann ich dir mangels Blitznutzung nicht weiter helfen, das können aber bestimmt einige Kollegen.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 12:21   #3
Borschti

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.10.2018
Beiträge: 17
Zitat:
Gegenfrage: Wo sind denn die Autofokuspunkte bei den 7er Kameras?
Keine Ahnung wo die genau sind @aidualk dazu kenne ich mich nicht mit den Bauelementen der Kamera aus
Wie schon gesagt, habe ich das aus anderen Quellen erlesen.

Zitat:
Zu deinem Problem kann ich dir mangels Blitznutzung nicht weiter helfen, das können aber bestimmt einige Kollegen.
Danke
Borschti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 12:23   #4
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 15.017
Die Autofokuspunkte sitzen auf dem Sensor....

Zitat:
Zitat von aidualk Beitrag anzeigen
Wenn du kein IR Sperrfilter vor dem Sensor hättest, hättest du eine IR Kamera.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 12:26   #5
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.816
Zitat:
Zitat von Borschti Beitrag anzeigen
ich habe mir einen HVL-F60M Blitz für meine Sony A7 III gegönnt und letzte Nacht ein Event bei Dunkelheit fotografiert.
Mache ich auch öfter. Allerdings ohne Blitz. Ich nutze lieber lichtstarke Objektive. Der AF der A9 funktioniert auch bei Kerzenlicht sehr gut. Ist das bei der A7III anders? Ich mag bei Kerzenlicht nicht die Leute anblitzen. Das ist doch nervig.

Zitat:
Zitat von Borschti Beitrag anzeigen
Ich bin derzeit ziemlich Baff und verstehe nicht wieso das AF Hilfslicht auf dem Blitz funktioniert!
Fehlt da ein "nicht"?

Es ist nämlich bekannt, dass die Hilfslichter der Blitzgeräte bei spiegellosen Kameras nicht funktionieren. Das ist keine neue Erkenntnis.
__________________
mein Glump auf Flickr
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.10.2018, 12:43   #6
Borschti

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.10.2018
Beiträge: 17
Zitat:
Fehlt da ein "nicht"?
wo soll da noch ein nicht fehlen? ist doch im Satz vorhanden!

Ja ich nutze G Master Linsen und diese sind Lichtstark, aber ich brauch doch ein indirektes Blitzlicht von oben was mir die Leute aufhellt. Das sieht ohne Blitz nicht so gut aus
Es sei denn sie werden ordentlich angeleuchtet.

Ich habe die Kamera auf AF-S, und Flexiblen Spot S/M/L gestellt.
Borschti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 13:00   #7
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.816
Zitat:
Zitat von Borschti Beitrag anzeigen
wo soll da noch ein nicht fehlen? ist doch im Satz vorhanden!
Ja stimmt ist eines da . Sollte nicht ein zweites da sein? Funktioniert das Licht auf dem Blitz nun oder nicht?

So:

Zitat:
Zitat von Borschti Beitrag anzeigen
Ich bin derzeit ziemlich Baff und verstehe nicht wieso das AF Hilfslicht auf dem Blitz nicht funktioniert!
ist die Frage logisch. Sonst nicht.
__________________
mein Glump auf Flickr
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 13:03   #8
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.816
Zitat:
Zitat von Borschti Beitrag anzeigen
Ja ich nutze G Master Linsen und diese sind Lichtstark, aber ich brauch doch ein indirektes Blitzlicht von oben was mir die Leute aufhellt. Das sieht ohne Blitz nicht so gut aus
Welche G Master Linsen? Verwende ich auch und die Zooms haben f2.8 was ich in der Dunkelheit als zu lichtschwach ansehe (ausser du meinst das 85er). Damit würde ich auch blitzen. Lichtstark ist f2.0 und darunter.
__________________
mein Glump auf Flickr
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 14:02   #9
Borschti

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.10.2018
Beiträge: 17
Gut das 85iger ist mir da einfach zu dicht und damit bin ich nicht flexibel, außerdem habe ich da nur ein kleinen Bereich der scharf ist, bei kleineren Gruppen/Personen 2-4 wäre dann immer nur eine Person scharf wenn ich 1.8 verwenden würde.
Hinzu kommt das du mindestens mit ner 1/125 sek. belichten müsstest um keine verwackelten Bilder zu machen. So ganz kann ich mir das ohne Blitz echt nicht vorstellen.

Wenn dann kommt das 24-70 in frage und das hat 2.8 wie du schon sagst.
Aber das ist für mich nicht die passende Lösung. Bißchen licht braucht man da schon noch.

Geändert von Borschti (21.10.2018 um 14:05 Uhr)
Borschti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 14:06   #10
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.816
Gibt ja nicht nur 85mm Objektive und auch mehrere f1.4 Festbrennweiten. Auch von Sigma.
__________________
mein Glump auf Flickr
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Blitzgeräte und Beleuchtung » AF-Hilfslicht auf A7 R S III HVL-F60M

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:50 Uhr.