SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Ganz schön wechselhaft
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2018, 19:03   #1
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 6.804
Ganz schön wechselhaft

Empfingen uns die Pyrenäen.
erst gab es mal 48 h Dauerregen vom Feinsten und jede Menge "Land unter".
Fast hätten wir nachts umziehen müssen, denn neben dem Camper sah es so aus:

Bild in der Galerie
Heute hat sich alles beruhigt und überall quillt Wasser hervor.
Das freut, wie hier am Cirque de Gavarnie, natürlich den Fotografen.

Bild in der Galerie
Auch die Grand Cascade, Frankreichs (Europas?) höchster Wasserfall mit 423m lässt sich nicht lumpen.

Bild in der Galerie
Der im Tal so braune Gave de Pau ist im Quellgebiet schon wieder sprudelnd klar.

Bild in der Galerie
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.06.2018, 20:41   #2
wus
 
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: München
Beiträge: 6.139
Interessant, aber warum hast Du die Grande Cascade unten abgeschnitten?
__________________
leave nothing but footprints, take nothing but memories

Meine Website
wus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 06:21   #3
kilosierra
 
 
Registriert seit: 11.11.2012
Ort: Frankreich
Beiträge: 3.147
Hallo Peter

In die Pyrenäen sollte ich auch mal fahren.
Ich habe schon viel von der tollen Landschaft dort auf Bildern gesehen.

Der Wasserfall ist beeindruckend, aber wie meist bei Wasserfällen, schwer aufs Bild zu bekommen. Ich finde es etwas schade, dass der Himmel duch den Dunstschleier so aufgehellt wirkt.

Am besten gefällt mir der blaue Bach mit der schönen Steinbrücke. Hast du die Aufnahme auch mit etwas mehr Platz über und neben der Brücke probiert? Mir ist es da ein wenig zu eng.

Hast du auf deiner Rundfahrt auch die Brèche de Roland eingeplant? Das scheint mir auch ein sehr lohnenedes Motiv zu sein.

Habt noch viel Spass und Vorsicht bei Stellplätzen an Bächen , auch wenn sich das Wetter ein wenig beruhigen soll. Bei mir zumindest bleibt es kühl, bedeckt, feucht und ungemütlich.

LG Kerstin


PS
Ich lese gerade, dass die Brèche de Roland zum Cirque de Gavarnie gehört. Dann wart ihr also schon da.
Hast du Bilder davon?
__________________
Ich freue mich immer über Kritik an meinen Bildern. Wenn Euch etwas nicht gefällt, kann ich davon lernen und Lob tut der Seele gut.
meine Seite
kilosierra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 07:58   #4
suze
 
 
Registriert seit: 29.01.2013
Ort: Frankfurt
Beiträge: 538
Ja, nahe am Wasser sein Domizil zu wählen, kann für Überraschungen sorgen - aber es ist ja zum Glück nicht so weit gekommen!

Sehr schöne Eindrücke aus einer Ecke Frankreichs, die ich leider auch noch kaum kenne! So ein türkisblauer "Bach" weckt einfach die Lust, sich in ein Kajak zu setzen, und ab die Post...

Weiterhin viel Freude bei der Tour de France!
__________________
Viele Grüße,
Susanne
suze ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 08:14   #5
Reisefoto
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 6.162
Eine schöne Gegend! Vom Cirque de Gavarnie kann man durch die Brèche de Roland rüber nach Spanien in den Canyon Val de Ordesa wandern (ein kleines Stück entlang eines feststehenden Seiles). Am Weg liegt auch eine Eishöhle. Das war für mich landschaftlich die schönste Ecke in den Pyrenäen. Eine sehr schöne Wanderung und auf spanischer Seite gibt es ebenfalls eine Hütte. Allerdings war ich im September dort, da lag sicherlich wesentlich weniger Schnee als im Juni.
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.06.2018, 18:54   #6
kiwi05

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 6.804
Danke für eure Interesse und eure Anmerkungen.
Wir müssen die Touren so planen, wie es das Wetter zulässt und wie man den Ort erreicht.
Zitat:
Zitat von wus Beitrag anzeigen
Interessant, aber warum hast Du die Grande Cascade unten abgeschnitten?
Ich war halt froh, daß oben mal etwas zu erkennen war

Heute gab es dafür ein Hochtal weiter mal was tierisches....
ein Murmeltier, das mich bis auf 10m rankommen ließ

Bild in der Galerie
und ein Gänsegeier.
Tieffliegend, wildlife ohne Bändel an den Klauen.
Ohne den Zuruf neiner Frau hätte ich ihn verpasst

Bild in der Galerie
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 20:47   #7
kilosierra
 
 
Registriert seit: 11.11.2012
Ort: Frankreich
Beiträge: 3.147
Bravo

Murmeltiere kann ich ja auch, aber der Geier beeindruckt mich sehr.
Mit welchem Objektiv bist du denn unterwegs?

Lg Kerstin
__________________
Ich freue mich immer über Kritik an meinen Bildern. Wenn Euch etwas nicht gefällt, kann ich davon lernen und Lob tut der Seele gut.
meine Seite
kilosierra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 20:51   #8
kiwi05

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 6.804
Heute habe ich mir zum Glück das SAL 70-400G2 an die Kamera geschnallt und für den Geier war ich ausreichend reaktionsschnell...aber ich hatte genau nur diesen einen Schuss.
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2018, 12:47   #9
kiwi05

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 6.804
Zitat:
Zitat von kilosierra Beitrag anzeigen
......aber der Geier beeindruckt mich sehr.
Mit deiner Meinung scheinst du ziemlich alleine zu stehen
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2018, 12:56   #10
kilosierra
 
 
Registriert seit: 11.11.2012
Ort: Frankreich
Beiträge: 3.147
Ich habe es oft genug probiert, Vögel im Flug zu erwischen. Unendlich viele Situationen habe ich nicht auf der Festplatte, weil ich den Vogel mit der langen Brennweite nicht schnell genug wiedergefunden habe, oder ihn nicht verfolgen konnte. Daher mein grosser Respekt für deinen Volltreffer.

Wenn man Bilder zeigt, positives schreibt und nicht nur meckert, steht man hier recht alleine. Lassen wir uns einfach den Spass nicht nehmen.

Liebe Grüsse Kerstin
__________________
Ich freue mich immer über Kritik an meinen Bildern. Wenn Euch etwas nicht gefällt, kann ich davon lernen und Lob tut der Seele gut.
meine Seite
kilosierra ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Ganz schön wechselhaft

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:34 Uhr.