Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » ISS Experten gesucht...
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.11.2018, 10:08   #11
gpo

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 15.03.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 11.942
Moin

schön das da doch noch ein paar mir unbekannte Links dabei sind...
werde die mal der Reihe nach checken....

und ja es drängt denn....
gestern Abend um ca. 20:00 stand Minischlaumann wieder vor der Tür...

> Opa ich haben nun extra drei Taschenlampen mitgebracht...
wir wollen doch nich die ISS finden....

# mit Taschenlampen.....> ja dann können wie besser durch die Wolken schauen

also ihr seht, ich stehe unter immensen Druck,
dem Zwerg was zu bieten
Mfg gpo
gpo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09.11.2018, 10:31   #12
kk7
 
 
Registriert seit: 20.11.2016
Beiträge: 627
Genug Zeit also, um eine Minidrohne zur ISS umzubauen und die eigene Flugfertigkeit zu trainieren
kk7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 10:52   #13
der_knipser
 
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Ingelheim
Beiträge: 10.391
Von Hamburg aus kannst Du die ISS übrigens nie im Zenit vorbeifliegen sehen. Sie pendelt nur bis ca. 51,6° um den Äquator, so dass sie ihren nördlichen Wendepunkt etwa auf der Linie Dortmund - Göttingen - Halle an der Saale erreicht. Hier bei uns "im Süden" hab ich sie schon manches Mal nahe dem Zenitdurchflug beobachtet.
__________________
Gruß aus Ingelheim am Rhein,
Gottlieb
der_knipser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 11:25   #14
gpo

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 15.03.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 11.942
ja...hatte ich schon gemerkt

gesamt hatte ich die ISS min 4x deutlich gesehen....
allerdings immer ohne Kamera, meist bei nächtlicher Hunderunde

die wiederum drehte ich immer in großer Schleife bis zum Jenisch Part...
dort viele dichte Bäume...und damit sehr dunkel.

das es die ISS nun war, konne man an dme Wechsel der "Beleuchtung" sehen
oft kam sie ziemlich micktig an udn dann drehten wohl ihre Palnel in Richtung Sonne...
das ganze etwa von 30-40° Blickwinkel....

und ich empfand die auch als "sehr schnell"...im Gegegnsatz zu sonstigen Satteliten
je nach Standort und Baumfreiheit lief das ganze zwischen 30-60 Sekunden....

aber wichtig ist mir hier, das der Enkel sie mal im Original erwischt.....
denn in der KITA und Vorschule hate die Betreuer schon richt "fertig" gemacht
weil der die alle so voll gequatscht ...das die schon etwa genervt waren

nun ja und vorgestern hat er mich fast fertig gemacht.....
er rante im dunklem Garten rum, bis er einen Besen fand...udn dann>>>

Opa...du must mal dne Besen absägen ???...
dann kann ich das kleine Fernglas einklemmen....
weil das immer wackelt

jetzt bin ich wieder gefordert
Mfg gpo
gpo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 12:46   #15
About Schmidt
 
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 21.753
Vor ein paar Jahren konnte man die Annäherung des Spaceshuttel an die ISS über Deutschland beobachten. Seither kenne ich auch das Programm das ich hier verlinkt habe. Mit ihm kann man Flugbahnen voraus berechnen und so genau sehen, wann sich eine Beobachtung lohnt.

Gruß Wolfgang
__________________
Zwischen Wahnsinn und Verstand, ist oft nur ne dünne Wand Daniel Düsentrieb
Flickr
About Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 10.11.2018, 17:02   #16
gpo

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 15.03.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 11.942
Moin

ich habe alle Links gecheckt und zwei Favoriten gesichtet

1) http://www.lizard-tail.com/isana/tracking/

hier ist eine große Weltkarte (Erth) ubd die derzeitigen Flugbahnen
das läst sich gut für den Miniastronauten erklären

2) https://spotthestation.nasa.gov/sigh...g#.W-b_VTEiHmF

hier werden Datum + Urhzeiten (in englisch) angezeigt....
da bekomme ich ein exaktes Ergebnis

die anderen Links glänzen von einem Durcheinander mit einem fürchterlichem Design
das ist nicht was ich mir vorstelle

Mfg gpo
gpo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » ISS Experten gesucht...

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:09 Uhr.