Sony Advertising
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Monatsthema Juli 2018: "Out of focus"
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2018, 23:00   #1
Dana
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 30.234
Monatsthema Juli 2018: "Out of focus"

Uuuund schon ist er da, der Juli...mei, wie die Zeit vergeht.

Thema dieses herrlichen Sommermonates ist

OUT OF FOCUS!

IM Fokus steht alles, was außerhalb des Fokus liegt.
Mut zur absichtlichen Unschärfe!

Folgende Bereiche decken dieses Thema:

- komplett absichtlich unscharfe Bilder (sinnvolle Motivik wäre erwünscht)
- Bilder, in denen das klar zu erkennende Hauptmotiv absichtlich unscharf ist, andere Bereiche dürfen in der Schärfe liegen.
- künstlerische Gestaltung mit der Unschärfe (zusätzliche Verwischungen etc.), es sollte sich dann aber nicht mit dem Thema "Langzeitbelichtung" decken.

Was deckt das Thema nicht:

- Kleiner Schärfentiefebereich, wo sowieso viel unscharf ist, aber das Motiv scharf
- Verwackeltes
- Unfälle (das Thema beschäftigt sich mit absichtlichem und bewusstem Fotografieren außerhalb des Fokus)

Beispiele (leider nur aus der Konserve, nach langem Suchen, da der Upload mal wieder nicht geht...tut mir leid, daher sind es nicht immer die interessantesten...)


Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie


Ich wünsche euch beim Ausprobieren und Mutigsein ganz viel Freude! Hoffentlich geht der Upload bald wieder, denn es ist klar, dass solange nur Konserven kommen können...

Alles Liebe und viel Spaß!
__________________
Liebe Grüße! .................................................. ..............................Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.07.2018, 00:27   #2
Reisefoto
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 6.105
Dann fange ich mit einem Bild aus Australien an:


Bild in der Galerie
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 01:03   #3
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 9.778
Fehlpost
__________________
Gruß aus Bayern

Steve

Geändert von steve.hatton (01.07.2018 um 01:06 Uhr)
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 08:18   #4
kk7
 
 
Registriert seit: 20.11.2016
Beiträge: 630
Ich mach mal weiter mit einem Bild aus Schottland:


Bild in der Galerie
kk7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 08:19   #5
cf1024
 
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 2.898
Interessantes Thema, welches hier in den letzten Wochen intensiv diskutiert wurde.
Ich nähre mich dem Thema mal mit diesem Treppenhausfoto an.


Bild in der Galerie

Könnte ja passen.
__________________
Gruß Klaus
cf1024 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.07.2018, 08:29   #6
Kurt Weinmeister
 
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 2.525
Eigentlich habe ich ein anderes Foto gesucht, bin dann aber hier hängen geblieben.
Irgendwo in Leipzig.


Bild in der Galerie
__________________
Desto schlimmer, daß Narren nicht mehr weislich sagen dürfen, was weise Leute närrisch tun. (Shakespeare)
Kurt Weinmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 08:58   #7
GerdS
 
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: 67269 Grünstadt
Beiträge: 2.415
Schönes Thema, da habe ich schon ein paar Jahre Sammlung in meinem Archiv Stichwort "recognize".

Dann steuere ich mal mein Bildchen dazu "mit heftigem" Weißabgleich:

Bild in der Galerie

edit: Bild ausgetauscht, hatte sich ein Wasserzeichen eingeschlichen.

und das "neutrale:

Bild in der Galerie

Viele Grüße und alles Gute
Gerd

Geändert von GerdS (01.07.2018 um 09:23 Uhr)
GerdS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 09:16   #8
GerdS
 
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: 67269 Grünstadt
Beiträge: 2.415
Auch ein Naturfoto will ich noch beisteuern


Bild in der Galerie

Viele Grüße
Gerd
GerdS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 09:29   #9
Dana

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 30.234
Guten Morgen!

Na, da geht schon SEHR viel in die richtige Richtung!
Ich habe zwar schon jetzt etwas Zweifel, dass es wirklich bei jedem schon bei der Aufnahme so gewollt war (*Matthias mal skeptisch anblinker* ), aber die Ergebnisse sind wirklich zum Großteil schon erhellend, daher werde ich jetzt nicht dauernd fragen, ob das wirklich schon vorher so angepeilt war, sondern davon ausgehen, dass ihr alle gelesen habt, dass keine "ausVersehenBilder" hier hinein sollen, sonst hätte ich auch noch ein paar mehr.

Ich schnappe mir mal meine Adventskalenderbewertungsvorlage (schönes Wort für Galgenmännchen) und fange mal so an. Ob ich das durchhalte, bezweifle ich, da liegen ein paar Tage Hamburg und ein paar Tage Berlin im Weg, aber schaunmermal!
Vielleicht, wenn ihr nicht komplette Bildreihen hier einstellt, sondern mit dem, was ihr bringt, in täglichen Dosen arbeitet, sollte das eher klappen.

Betrachtung der bisher gezeigten Bilder
NameBildBewertung
ReisefotoMit etwas mehr Wumms in Farbe und Kontrast würde es mir so richtig gut gefallen. Die Verwischungen sind gut gelungen, das Kängu ist noch gut zu erkennen und eine schöne Dynamik liegt im Bild. Wenn du das echt von vorneherein so geplant hattest, Chapeau! Ich glaube, ich würde es spiegeln und anders herum hüppen lassen. Es gibt so eine "psychologische" Ansicht, dass alles, was nach links im Bild läuft, rennt, fährt, "nach Hause" kommt und alles, was nach rechts im Bild dasselbe tut, sich "von zu Hause weg" bewegt. Gut zu sehen bei fahrenden Schiffen oder Booten, aber auch hier habe ich diesen Eindruck, dass es zum "heimischen Stall" hüpft. Anders herum hätte es da für mich noch mehr Dynamik in der Weg-Bewegung.
kk7Oooooohja, solche Bilder von Schottland habe ich auch. Ich schätze mal Auto, während eines plötzlichen Gusses? Auf jeden Fall kann man die schottische Landschaft gut erkennen, fast würde ich mir die einzelnen Senkrechten (bzw Pflanzen) noch etwas schärfer wünschen...so als Linien im Bild. Aber absolut themenkonform. Es hat was von einem Aquarell...ok, bei so einer Mal-Art ist ja auch viel Wasser im Spiel.
cf1024So genial dieses Bild ist, es fällt in die Kategorie "minikleine Schärfe-Ebene mit bewusst gesetztem scharfen Motiv". Klar, die Treppe nimmt sehr viel Raum ein, aber das, was scharf sein soll und was das Hauptmotiv ist, ist auch scharf. Daher passt es hier nicht. Nichts desto trotz ist es ein Hammerbild, das ich sehr gern angesehen habe! Was für ein gutes Auge du hattest, dieses kleine Spinnchen zu sehen...und dann lief es auch noch gerade da, wo du es gebraucht hast...braves Tier!
Kurt WeinmeisterWunderbar in Farben und Formen! Durch die starke Anhebung der Kurve bekommt dieses Bild für mich einen tollen, künstlerischen Charakter. Auch hier vermeine ich Regen und Scheibe als Effektmaschine zu sehen, stimmt das? Auch jeden Fall genau getroffen, kann ich mir in groß an der Wand vorstellen. Toll!
GerdSAaaah, ein Bild, das ich bei dir schon an der Wand sehen konnte, ich erinnere mich! Jawoll, das passt perfekt ins Thema! Zu sehen ist das Atomium in Brüssel, das nachts ja in einer bestimmten Art und Weise angeleuchtet ist und so eine völlig andere Form bekommt, als es sie tagsüber hat, daher so interessant in dieser Ablichtungsweise. Mutig und einfach mal anders...gefällt mir sehr! Vor allem in der "starken Weißabgleichsrunde", daher dieses als Thumb hier.
GerdSMohn mal anders. Japp, unscharf, mir aber irgendwie zu indifferent. Ich glaube, hier hätte ich mir etwas mehr Struktur gewünscht. Dadurch ist es ja dann immer noch nicht scharf, hat aber einfach mehr zum Greifen. Quasi: Blende etwas geschlossener beim Unschärfeln...oder sowas.
__________________
Liebe Grüße! .................................................. ..............................Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 10:20   #10
raul
 
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 1.725
Das ist ja mal ein toller Zufall! Da entdecke ich gerade meinen "Mut zur Weichheit" und schon haust du ein passendes Monatsthema raus. Super! Dein erstes Bild mit den Wanderern ist übrigens besonders klasse!

Meine kleine Kohlweißlingsdame Brunhilde ist aktuell bei meinen Experimenten mein Lieblingsmodel. Mal schauen wohin die Reise noch geht.

Tair 11A, f4:

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Der Hamburg Blue Port kommt aus der Konserve:

Bild in der Galerie

Ein schönes Thema, da kommt sicher noch weiteres Aktuelles von mir.

Gruß,
raul
__________________
My code never has bugs. It just develops random features.
raul ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Monatsthema Juli 2018: "Out of focus"

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:38 Uhr.