Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » Beispielbilder » Sel70200gm (2.8)
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2016, 18:44   #1
Kasi73
 
 
Registriert seit: 03.01.2015
Beiträge: 57
Sel70200gm (2.8)

Hi,

wie teilweise schon erwähnt:
1. ich bin alles andere als ein Profi!, eher ein Anfänger, aber vielleicht ist das ja auch interessant.
2. ich habe sehr wenig Zeit, dh die Bilder sind nebenbei während einem Spaziergang mit meiner Frau entstanden, innerhalb von etwa 5-6 Minuten.
3. alle Bilder sind aus der Hand, mit Autofokus.
4. ganz bewußt NULL Bearbeitung, außer Ausschnitt.
5. Aufnahme mit der A7RII unkomprimiertes RAW.
6. die mit 150 Crop betitelten sind Crop 7952x5304 ---> 2650x1768..., keine Ahnung, ob das ein 150% Crop ist??
7. wenn ich technisch bei der Einbindung was ändern soll...gerne.

Wer was damit anfangen kann...schön, wenn nicht, dann nicht. Easy.

Grüße


Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie
Kasi73 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.08.2016, 17:55   #2
Kasi73

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 03.01.2015
Beiträge: 57
Noch ein paar Wasservogel.
Wiederum komplett unbearbeitet, außer Crop wenn es dabeisteht.
Letztes Mal waren es noch zwei Kleine:

Bild in der Galerie

Ein Trauerschwanpärchen mit Jungem, hatte ich nun fast 2 Wochen nicht gesehen, ist schon richtig groß geworden:

Bild in der Galerie

Mit 100% Crop

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Nun ohne Ausschnitt:

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie
Grüße
Kasi73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2017, 19:26   #3
mekbat
 
 
Registriert seit: 04.03.2013
Ort: Marienberg
Beiträge: 710
Ein Specht - nix spektakuläres - nur ein Specht, nachdem sich nach drei Tagen Nebel endlich die Sonne hat blicken lassen.


Bild in der Galerie
FE2.8_70200GM + SEL20TC, ISO 800, 1/400, F6.3, 400mm(Ca. 90 % Ausschnitt)
__________________
Gruß
Rico
Nur wer ALLES in Frage stellt, ist in der Lage, etwas zu verändern!(meins)
500 flickr

Geändert von mekbat (11.02.2017 um 12:34 Uhr)
mekbat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2017, 20:09   #4
mekbat
 
 
Registriert seit: 04.03.2013
Ort: Marienberg
Beiträge: 710
FE2.8_70200GM + SEL20TC, ISO 100, 1/500, F5.6, 400mm


Bild in der Galerie

Ausschnitt in LR, Ausgabe aus PS

F 5.6 ist wirklich sehr heikel. Bei manchen Serien von Highspeedaufnahmen inkl AFC gab es keine Beanstandungen der Bildqualität - bei anderen wiederum konnte man kein einziges Bild der Serie nutzen.
__________________
Gruß
Rico
Nur wer ALLES in Frage stellt, ist in der Lage, etwas zu verändern!(meins)
500 flickr
mekbat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2017, 22:01   #5
matti62
 
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: D
Beiträge: 4.405
Aber das ist jetzt auch nicht optimal, Mir scheint es, dass Du mit den T+L es etwas übertrieben hast?
matti62 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 26.02.2017, 22:22   #6
mekbat
 
 
Registriert seit: 04.03.2013
Ort: Marienberg
Beiträge: 710
Hallo Matti

T+L ???

Ich habe versucht, den Reiher etwas schärfer zu bekommen.
So habe ich in PS den Hochpassfilter 2 mal eingesetzt, mit 1,9 und 3,5.

Optimal? Nein, sicher nicht. Aber irgendwie sollte das Optimum noch erreichbar sein.
__________________
Gruß
Rico
Nur wer ALLES in Frage stellt, ist in der Lage, etwas zu verändern!(meins)
500 flickr

Geändert von mekbat (26.02.2017 um 22:25 Uhr)
mekbat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2017, 22:31   #7
matti62
 
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: D
Beiträge: 4.405
er hat leichte Hallos
matti62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 08:28   #8
Ditmar
 
 
Registriert seit: 28.09.2003
Ort: D 10557 Berlin Moabit
Beiträge: 14.362
Bisher sehe ich auf den Bildern keinen Grund auf ein GM umzusteigen, da reichen mir z. Z. auch die f4.
Auch wenn es hier nicht ganz her passt, ein Beispielbild aus den ersten Tagen mit dem Sony FE70-200/4.


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie
__________________
mit einem Gruß aus dem Zentrum Berlins (Moabit)
Ditmar
Ditmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 10:44   #9
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 13.884
Klar – wenn man eh auf f/7,1 abblendet, braucht man natürlich kein Objektiv mit Lichtstärke 2,8.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 21:54   #10
mekbat
 
 
Registriert seit: 04.03.2013
Ort: Marienberg
Beiträge: 710
Das Eisbärbaby - ein kurzer Ausflug in den Tierpark Hellabrunn.
Es war schon lustig, dem Kleinen zusehen zu können.


Bild in der Galerie
ISO 200, 1/800 sec, F 2.8
In LR Ausschnitt, Klarheit +24, in PS Text eingefügt, sonst OOC.

Rechteangaben gemäß Website Tierpark Hellabrunn München vom 01.03.2017 um 21:50 Uhr.
__________________
Gruß
Rico
Nur wer ALLES in Frage stellt, ist in der Lage, etwas zu verändern!(meins)
500 flickr
mekbat ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » Beispielbilder » Sel70200gm (2.8)

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:01 Uhr.