SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Erkenntnis des Tages
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.07.2018, 20:51   #13101
Irmi
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: Sauerland 59***
Beiträge: 9.880
Ach Sabine. Das ist Mist. Ich kann es nachfühlen.
Seit 1,5 Jahren Achellessehne
bis hin zu gar nicht laufen.

Der Doc sagt, sie sind zu dick, das weiß ich selbst, sie müssen Sport machen. Ja wie denn?

Dann kommt ein Physiotherapeut daher, während meines Krankenhausaufenthaltes.
Ich erzähl ihm das. Er macht mir ein Tape dran.
Innerhalb einer halben Stunde änderte sich der Schmerz, nach 2 Tagen könnte ich 10000 Schritte gehen.

Hab ich dem Orthopäden jetzt erzählt. Hat er mit den Schultern gezuckt.
__________________
Gruß aus dem Sauerland Irmgard (IRMI) I.M.A f to / meine Glerie hier / I.M.A lerei
Ein Foto stellt den Augenblick dar, die Malerei die Interpretation
Irmi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 10.07.2018, 22:36   #13102
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 9.761
Warum sollte es bei Ärzten auch keine Qualitätsunterschiede geben ?
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 23:51   #13103
Conny1
 
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Bad Zwischenahn und wo die Nordseewellen spülen an den Strand
Beiträge: 2.533
Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen
Warum sollte es bei Ärzten auch keine Qualitätsunterschiede geben ?
Die Streuung ist nach meiner Erfahrung bei Humanmedizinern erheblich größer
als bei Veterinärmedizinern.
Conny1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 23:53   #13104
Conny1
 
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Bad Zwischenahn und wo die Nordseewellen spülen an den Strand
Beiträge: 2.533
Ihr zwei solltet einmal einen ostfriesischen Knochenbrecher konsultieren.
Conny1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 07:28   #13105
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 10.882
Neuer Rettungshubschrauber in Hannover-Langenhagen

http://www.neuepresse.de/Nachrichten...-Niedersachsen
Hier wurde Geld sinnvoll investiert!
__________________

A-Mount muß bleiben
ERnst-Dieter
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.07.2018, 07:42   #13106
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 13.484
EdT: ich freue mich extrem, dass das Wunder von Thailand wahr geworden ist und alle 13 Eingeschlossenen gerettet wurden.

EdT2: es gibt keine dummen Fragen. Man kann selbst diesen Fragen anderer manchmal mehr lernen, als man zum ersten Fragezeitpunkt ahnt.
__________________

Oo....
dey ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 08:56   #13107
Conny1
 
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Bad Zwischenahn und wo die Nordseewellen spülen an den Strand
Beiträge: 2.533
Zitat:
Zitat von dey Beitrag anzeigen
EdT: ich freue mich extrem, dass das Wunder von Thailand wahr geworden ist und alle 13 Eingeschlossenen gerettet wurden.

(...)D
Das geht mir genauso. Immer wenn ich die kleinen Jungs zusammengekauert in der Höhle sitzen sah, hat es mir fast das Herz zerrissen.
Conny1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 09:45   #13108
HaPeKa
 
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Bern
Beiträge: 1.133
... und alle 6s stirbt ein Kind unter 5 Jahren an den Folgen von Mangel- und Unterernährung ...

Aber medientechnisch macht sich die Rettung einer Jugend-Fussballmannschaft während der Fussball-WM natürlich sehr gut ...

Ich freue mich auch mit den Rettern, dass es gelungen ist, die Jungs lebend rauszubringen!
HaPeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 09:48   #13109
Dana

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 30.226
Kann man sich denn nicht einfach mal freuen, dass eine Rettung geglückt ist, ohne sofort wieder den mahnenden Zeigefinger des "aber es gibt SO viel Schlimmeres und denkt doch mal darüber nach..." zu bekommen?

EdT:
Die Welt ist schlecht. Ungerecht. Für alle tödlich...für manche früher, für manche später.
Die Medien sind oft einfach färbend und reißerisch.
Aber die Welt hat auch echt gute Momente.
Und die darf man ebenfalls sehen, ohne unterstellt zu bekommen, dass man die anderen ignoriert...
__________________
Liebe Grüße! .................................................. ..............................Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 09:51   #13110
MaTiHH
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.198
Natürlich kann man sich freuen...

...und darum trauern, dass ein freiwilliger Helfer gestorben ist bei dem Versuch, eine Gruppe, die aus purer Unvorsicht und Abenteuerlust sich in Gefahr gebracht hat, zu retten. Ich denke, dem verantwortlichen Trainer gehört ein Justizverfahren.
__________________
www.timmann.photo
MaTiHH ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Erkenntnis des Tages

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:02 Uhr.