SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Blitzgeräte und Beleuchtung » α99: drahtlos blitzen , aber wie
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2017, 22:13   #1
KleineBlende
 
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 50
Alpha SLT 99 drahtlos blitzen , aber wie

Liebe Kollegen, erbitte Eure Langmut zu meinen Fragen:

vorhanden: A99 , Blitz HVL-58AM, Blitz Minolta 5200i (auch vorhanden A77)

wie bekomme ich den Zustand des drahtlosen Blitzens mit der A99 hin. Die Kamera blitzt Objekte mit beiden obigen Blitzen an, solange dieselben auf ihr montiert sind.

Mit der A77 (interner Kamerablitz) kann ich den HVL-58AM durch Aufsetzen in den WL -Mode bringen, dann abnehmen und bekomme nun interessante neue Möglichkeiten durch Variation des drahtlosen HVL-58AM. Dabei wird er synchronisiert mit dem internen Kamerablitz der A77.

Wie geht das nun mit der A99? hilft hier der Minolta 5200i?

Danke für Eure Hilfe, Ratschläge Unterstützung.

Euer lernwilliger Kollege
Frank-Werner
KleineBlende ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 08.05.2017, 22:28   #2
erich_k
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 5.752
Mit den alten Blitzen dürfte das nicht funktionieren. Erst ab dem 3600/5600 HS(D) sollte das möglich sein
__________________
Meine HP
erich_k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2017, 22:28   #3
NetrunnerAT
 
 
Registriert seit: 02.01.2008
Ort: Wien
Beiträge: 2.268
Der Minolta "i" kann so etwas gar nicht! Er ist zu alt! Du brauchst einen "D" Flash als Controller. Der kleinste Flash Controller wäre der Sony HVL-F20AM oder Minolta 3600HS(D).

https://www.mhohner.de/sony-minolta/flashes.php?ov=1
NetrunnerAT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2017, 23:41   #4
ktmdriver
 
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: Kräiligen
Beiträge: 10
Wenn ich mich recht erinnere funktioniert der Minolta 3600 HSD bez. Sony HVL-36 nur als Remote, nicht aber als Controller.
Erst der HVL-43 hat die Controller-Funktion spendiert bekommen.

Wenn du aber sowiso einen neuen (Controller) Blitz anschaffen musst, solltest Du erst genau abklären welche Funktionen unterstützt werden. Bei den neueren Geräten ist es möglich das Licht-Verhältniss zwischen Controller und Remote zu regeln. Funktioniert aber nur wenn beide das unterstützen.

Selbst habe ich keine Erfahrungen damit. Meine Kombi ist a900 mit HVL-20 als Controller und 3600HSD als Remote. Also Digitale Steinzeit sozusagen.

Gruss Thomas
ktmdriver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2017, 23:52   #5
NetrunnerAT
 
 
Registriert seit: 02.01.2008
Ort: Wien
Beiträge: 2.268
Stimmt. Im Link von mir, kann man das eh lesen. Minolta 5600hsd oder hvl-43.
NetrunnerAT ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09.05.2017, 00:11   #6
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Zentralschweiz
Beiträge: 1.161
Oder einfach auf Godox umsteigen. Gibt hier im Forum genügend Threads zum Thema.
__________________
Grüsse aus der Zentralschweiz, Werni

Meine Bilder bei Flickr | meine alten Kameras
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 22:26   #7
KleineBlende

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 50
Danke für eure Hinweise/ Erklärungen. War für mich ein wenig schwer zu verstehen, da ich von der A77 komme. Habe aber jetzt verstanden, werde es mit dem Blitzen sowieso noch besser erlernen müssen.
Danke Frank-Werner
KleineBlende ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Blitzgeräte und Beleuchtung » α99: drahtlos blitzen , aber wie

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:56 Uhr.