Sony Advertising
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (NEX) » ca. 28mm KB an A6300 oder A7 - welches Objektiv
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2018, 12:51   #1
thedigital
 
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: 53913
Beiträge: 61
ca. 28mm KB an A6300 oder A7 - welches Objektiv

Hallo in die Runde.

Ich suche gerade aus den Möglichkeiten bis 400€ ein Objektiv, mit dem ich in dennächsten Tagen die Insel Rhodos erkunden kann. Vorzugsweise werden es Landschaftsaufnahmen.
Mittlerweile habe ich schon einiges durch und verglichen. Zuletzt Rx10, RX10m2, A6000 mit Sigma 19mm, A6300 mit 18105F4 und Kit 1650, A7 mit Kit 2870.
Ich möchte von links nach rechts eine gute Schärfe. Das muss nicht gleich gut sein, aber außen doch scharf genug. Abblende dazu bis F10/11 ist kein Thema, da es sonniges Wetter geben wird/muss, sonst wird es eh nichts mit den Farben abseits des grellen Mittaglichtes.
Gerade habe ich mir die Laborprotokolle angeschaut zu 24240, 18105F4, 2870, 1650, 28F2, Rx10, Fz1000.

Momentan halte ich noch das Kit2870 an der A7 als "Werkzeug" für die Aufnahmen, weil es auf F11 abgeblendet eine gute Leistung bringt. 24240 hatte ich überlegt, aber es ist nach 24mm nur noch "halbgut", Zoomriese halt. Mit meinem Tamron 70300 USD am LAEA4 bin ich super zufrieden, scharf selbst bei Theaterlicht und nur knapp abgeblendet, ISO 3200 an der A7.

Was mit Festbrennweite geht, sehe ich mit dem 50F1.8 an der A7, etwas abgeblendet.

Ich danke für Meinungen :-)
Thorsten
thedigital ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09.10.2018, 12:57   #2
DiKo
 
 
Registriert seit: 27.02.2014
Beiträge: 2.086
Das Sigma 19mm f2,8 Art könntest Du noch in Deine Überlegungen einbeziehen.

Edit: Ups, hattest Du ja schon mit einbezogen.

Gruß, Dirk

Geändert von DiKo (09.10.2018 um 13:30 Uhr)
DiKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2018, 13:01   #3
miatzlinga
 
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Hausleiten
Beiträge: 383
Wenn es nicht stabilisiert sein muss und 28mm Pflicht sind, dann ganz klar das Sony FE 28mm f2. Mir persönlich liegen 24mm mehr - da wäre meine Empfehlung das Samyang 24 f2.8.
Wenn du sowieso einen LA-EA sowieso hast, dann ist auch das SAL 28 f2.8 eine Option.

Alternativ wenn AF keine Pflicht darstellt (was sich nicht so liest) dann gutes Altglas mit Adapter. Bei Weitwinkel ist das ohnehin nicht so dramatisch. Ich mochte das Minolta MC 28mm 2.8 eigentlich ganz gern. Ab f4 war zumindest meines richtig gut.
__________________
Grüße,
Thomas

Geändert von miatzlinga (09.10.2018 um 13:11 Uhr)
miatzlinga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2018, 14:35   #4
thedigital

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: 53913
Beiträge: 61
Zitat:
Zitat von DiKo Beitrag anzeigen
Das Sigma 19mm f2,8 Art könntest Du noch in Deine Überlegungen einbeziehen.

Edit: Ups, hattest Du ja schon mit einbezogen.

Gruß, Dirk
hm, ja, ich hatte es vor ein paar Monaten, als ich noch die A6000 hatte, die dann zur Rx10m2 wurde und nun zur A6300 - und in der Änderei hatte ich das Objektiv mitverkauft.
Ich tendiere zum gleichzeitigen Einsatz A6300 mit Sigma 19mm und A7 mit dem Kit, um mir dann einen subjektives Eindruck zu machen. A6300 habe ich mit für 4k-Videos (und ggf Fotos). Fotos lichte ich lieber mit der A7 ab. Vollformatige Festbrennweiten, die auch an der A6300 funzen, wären mir am liebsten.

Oder ich kalkuliere den Verkaufsverlust ein und hole mir das FE28F2 und Sigma 19mm und probiere es einfach für mich aus.
thedigital ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2018, 14:37   #5
thedigital

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: 53913
Beiträge: 61
Zitat:
Zitat von miatzlinga Beitrag anzeigen
[...]. Bei Weitwinkel ist das ohnehin nicht so dramatisch. Ich mochte das Minolta MC 28mm 2.8 eigentlich ganz gern. Ab f4 war zumindest meines richtig gut.
Interessanter Tipp. Dankeschön :-)
thedigital ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09.10.2018, 20:29   #6
dinadan
 
 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.587
Wenn du eine A7 hast , ist das Sony 2/28mm meine Empfehlung: klein, leicht, günstig und lichtstark

schau mal hier.
__________________
Gruß Detlef
dinadan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2018, 20:38   #7
thedigital

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: 53913
Beiträge: 61
Danke :-) - das las ich heute bereits.

Also, das 28er zur A7 hab ich mir jetzt geholt. An der A7 lege ich mich fest und verkaufe das Kit 2870 nach dem Urlaub. Vergleich Kit stark abgeblendet mit 28er bei gleicher Blende berichte ich hier.

Die A6300 verwende ich für 4kVideo mit Kit 1650. Und 28er als 42er teste ich auch.

Vermutlich werden beide Kits selbst abgeblendet noch ins Hintertreffen geraten.
thedigital ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2018, 20:40   #8
thedigital

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: 53913
Beiträge: 61
Die Entscheidung geht somit gegen Festbrennweite APS-C (kein Sigma ... zunächst)
thedigital ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2018, 21:01   #9
dinadan
 
 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.587
Zitat:
Zitat von thedigital Beitrag anzeigen
Also, das 28er zur A7 hab ich mir jetzt geholt.
Eine gute Wahl, das 2/28 ist auch eine schönes "Normal"-Objektiv an APS-C (~42mm), ich habe es gern an meiner a6300 genutzt.
__________________
Gruß Detlef
dinadan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 17:26   #10
magix
 
 
Registriert seit: 27.11.2005
Beiträge: 324
Ich nutze das 28/2 an der A6500 und an der A7II,und an beiden Kameras eine feine Linse
magix ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (NEX) » ca. 28mm KB an A6300 oder A7 - welches Objektiv

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:57 Uhr.