Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Nach der Aufnahme » DxO wer nutzt es...?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2018, 22:02   #71
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 9.736
Zitat:
Zitat von dey Beitrag anzeigen
Was will er mir sagen?
Ich bin von DxO9 zu C1 gewechselt und mir ist es aktuell die liebere und gewohnte Software. Zumindest bei DxO9 war die/ meine Arbeitsweise gänzlich anders.
...
Anders? Besser ?

Zitat:
Zitat von dey Beitrag anzeigen
...

Wenn ich es richtig sehe, gibt es immer noch keine Möglichkeit, in PL2 Varianten direkt zu vergleichen. Richtig/ falsch?...
Es gibt zumindest die Möglichkeit Anpassung / ohne Anpassung zu vergleichen - perschiebereglr oder komplett per Tastaturbefehl

Zitat:
Zitat von dey Beitrag anzeigen
Ich habe es so in Erinnerung, dass DxO9 beim Export ein jpg mit dem gleichen Namen gnadenlos überschrieben hat. Ist das unter PL2 besser?
Wenn man DXO nicht mitteilt, dass man einen individuellen Namen will, überschreibt es - die Frage wie DXo die Benennung vornehmen soll, kommt beim Auslösen der Konvertierung.

Zitat:
Zitat von dey Beitrag anzeigen

Exportzeit bei Prime auf dem gleichen Rechner >5* so lang. Experimente mit Prime können einen in den Wahnsinn treiben.
Wenn man mit Prime so ein verstanden ist wie es automatisch arbeitet, lässt man es arbeiten, wenn man schläft oder was anderes tut - ich muss den Rechner beim Kovertieren ja nicht beobachten oder gar betreuen...wenn ich verschiedene Settings testen wil braucht das erst mal Zeit - richtig - aber die Schnelligkeit einer Aktion muss auch kein Beleg für deren Qualität sein - auf jeden Fall ist das Programm mit jeder neuen Entwicklungsstufe teils deutlich schneller geworden.

Zitat:
Zitat von dey Beitrag anzeigen

Oder hilft es irgendwem weiter, wenn du dich an dem Wort Oberfläche abarbeitest.
Ansonsten hättest du das einfach mit einem Link aufs Manual kommentieren können, wo beschrieben steht, wie frei man seine Oberfläche individualisieren kann.
Übe den einzelnen Modulen sind Balken mit der Mobulüberschrift die man frei positionieren kann - ich gehe davon aus dass man, bei Interesse an solch einr Software sich zumindest mal ein paar Minuten für youtube genommen hat.

Zitat:
Zitat von dey Beitrag anzeigen
Was will er mir sagen?

...

Ich finde es geradezu kackfrech, meinen aufwendigen Beitrag (hinter dem Link im Zitat kommt ja noch weit mehr) derart mit 8 Worten zu kommentieren. Danke
Sprich je mehr Zeilen Du schreibst, desto weniger Berechtigung haben Dritte dem zu widersprechen?

"Wer mit der Oberfläche zurecht kommt..." ist auf jeden Fall eine tendenziös abwertende Aussage, der ich widersprochen habe - mit wenigen Worten, weil`s m.E. nicht mehr Worte bedurfte.

Man muss auch nicht alles so persönlich nehmen.

Gute Nacht noch....
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.11.2018, 13:21   #72
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 13.474
Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen

"Wer mit der Oberfläche zurecht kommt..." ist auf jeden Fall eine tendenziös abwertende Aussage, der ich widersprochen habe - mit wenigen Worten, weil`s m.E. nicht mehr Worte bedurfte.

Man muss auch nicht alles so persönlich nehmen.
Die Formulierung tendenziös ist für mich sehr persönlich. Das hättest du auch einfach freundlich hinterfragen können.

Zitat:
Es gibt zumindest die Möglichkeit Anpassung / ohne Anpassung zu vergleichen - perschiebereglr oder komplett per Tastaturbefehl
Dieser Punkt ist für mich nachwievor der größte Schwachpunkt der Oberfläche
Der Vergleich eines a99-Bildes mit dem einer 6D ist nachwievor sehr schwierig, da Prime beim Umschalten neu rendern muß. Mir gelingt das nicht.
Also Export, ca. 2-3 Minuten, immer wieder. Das hatte mich bei DxO9 in den Wahnsinn getrieben.
Ein Vergleich mit dem unbehandelten RAW ist für mich NIE nützlich.
Der Vergleich mit dem exportierten jpg ist für mich nur begrenzt hilfreich, weil es nur mit einem 100%-Export funktioniert und auch immer nur der Vergleich mit einem Bild funktioniert.
Da hilft mir C1 mehr.

Zitat:
Wenn man DXO nicht mitteilt, dass man einen individuellen Namen will, überschreibt es - die Frage wie DXo die Benennung vornehmen soll, kommt beim Auslösen der Konvertierung.
Das scheint sich seit DxO9 zum Positiven geändert zu haben.


Zitat:
Wenn man mit Prime so ein verstanden ist wie es automatisch arbeitet, lässt man es arbeiten, wenn man schläft oder was anderes tut - ich muss den Rechner beim Kovertieren ja nicht beobachten oder gar betreuen...wenn ich verschiedene Settings testen wil braucht das erst mal Zeit - richtig -
Ich beschäftige mich eben gerne mit Grenzfällen. Da funktioniert dann die Oberfläche/ Methodik von C1 komfortabler
Zitat:
aber die Schnelligkeit einer Aktion muss auch kein Beleg für deren Qualität sein -
welche ich immer wieder gelobt habe!
Zitat:
auf jeden Fall ist das Programm mit jeder neuen Entwicklungsstufe teils deutlich schneller geworden.
Schön, das Schnellere ist des Langsamen Feind. Hier ist C1 für mich die bessere Lösung, weil es für mich wichtig ist.


Zitat:
Übe den einzelnen Modulen sind Balken mit der Mobulüberschrift die man frei positionieren kann - ich gehe davon aus dass man, bei Interesse an solch einr Software sich zumindest mal ein paar Minuten für youtube genommen hat.
Kann ich auch ohne youtube bestätigen. Ich könnte mir eine komfortabel Oberfläche für einen Low-Mid-Iso-Workflow bauen


Zitat:
Sprich je mehr Zeilen Du schreibst, desto weniger Berechtigung haben Dritte dem zu widersprechen?
Es ging mir darum, dass du dich an einer Zeile aufgehängt hast. Ich habe viel Zeit in das Tutorial gesteckt und habe nur einen Auszug gepostet auf dem du herablassend herumgehackt hast; Ohne Not, siehe oben.

Zitat:
- mit wenigen Worten, weil`s m.E. nicht mehr Worte bedurfte.
Warst du nicht selbst eher tendenziös, als aufgeschlossen gegenüber einer friedlichen Aufklärung meiner ungünstig gewählten Formulierung?
__________________

Oo....
dey ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 00:22   #73
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 9.736
Zitat:
Zitat von dey Beitrag anzeigen
....
Dieser Punkt ist für mich nachwievor der größte Schwachpunkt der Oberfläche
Der Vergleich eines a99-Bildes mit dem einer 6D ist nachwievor sehr schwierig, da Prime beim Umschalten neu rendern muß. Mir gelingt das nicht.....
Würde DXO statt PhotoLab "Kameravergleichsprogramm" heißen, könnte ich Deiner Argumentation folgen - so aber fällt mir das schwer.

Zitat:
Zitat von dey Beitrag anzeigen
....
Ein Vergleich mit dem unbehandelten RAW ist für mich NIE nützlich.
Der Vergleich mit dem exportierten jpg ist für mich nur begrenzt hilfreich, weil es nur mit einem 100%-Export funktioniert und auch immer nur der Vergleich mit einem Bild funktioniert.
Ich denke es geht darum die Einstellungen die man vorgenommen hat mit dem Bild ohne diesen Einstellungen zu vergleichen - nicht zwei unterschiedliche Kameras.

Und letztendlich geht es um Bilder, warum dann nicht das Endergebnis vergleichen?

Aber gut ich muss nicht alles verstehen.

Zitat:
Zitat von dey Beitrag anzeigen
....

Ich beschäftige mich eben gerne mit Grenzfällen. Da funktioniert dann die Oberfläche/ Methodik von C1 komfortabler
Ich will nur meine Bilder ordentlich entwickeln und habe weder die Lust noch die Zeit wochenlang Lightroom, mit C1 mit DXO mit was weiß ich noch für Software zu vergleichen - wahrscheinlich kann man bei jedem RAW-Konverter zwei drei Positionen
heraussuchen wo eben dieser oder jener einmalig, besser oder vielleicht sogar optimal funktioniert - dann sei es darum.

Zeit ist das einzig begrenzte im Leben - man sollte nicht zu verschwenderisch damit umgehen. Da scheinen wir unterschiedliche Prioritäten zu setzen.

Zitat:
Zitat von dey Beitrag anzeigen
....

Es ging mir darum, dass du dich an einer Zeile aufgehängt hast.?
Wäre es nicht auch möglich, dass ich überhaupt nur eine Zeile kommentiert habe ?

Have a nice day !
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 08:15   #74
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 13.474
Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen
so aber fällt mir das schwer.
...
Aber gut ich muss nicht alles verstehen.
...
- dann sei es darum.
...
Da scheinen wir unterschiedliche Prioritäten zu setzen.
Weil du meine Positionen nicht verstehen kannst oder willst, darfst du meine eine Zeile derart attackieren?! Das soll mal einer verstehen.

Ich habe DxO9 und C1 sehr lange Zeit auch nebeneinander genutzt und kenne beiden Oberflächen und Workflows und die Qualität gut. Habe ich ja aber schon geschrieben.
__________________

Oo....
dey ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 11:33   #75
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 9.736
Mein Gott jetzt leg nicht alles auf die Goldwaage - es sollte kein Angriff sein, eine dezente Korrektur vielleicht
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 07.11.2018, 13:10   #76
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 13.474
Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen
eine dezente Korrektur vielleicht
Dir ist schon klar, dass es bei mir Verlauf extrem anders angekommen ist; Sender-Empfänger-Phänomen!
Vielleicht teilst du es mir beim nächsten genau so mit.

Einer saubereren Formulierung stünde ja nichts im Weg.
__________________

Oo....
dey ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 17:59   #77
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 9.736
I´ll do my very best
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 19:23   #78
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 13.474
Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen
I´ll do my very best
Will you serve white wine with the fish?
__________________

Oo....
dey ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 16:55   #79
herbsi
 
 
Registriert seit: 11.02.2011
Beiträge: 8
e6000 Ich bin froh über pl2

Moin Leute, ja ich nutze pl2 und ich finde für diesen Upgrade Preis gibts nichts Besseres. Als nicht Profi bin ich auf keine zwingende und bindende Katalogisierung angewiesen, meine Ordnerstruktur langt.
herbsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 21:29   #80
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 13.474
Zitat:
Zitat von herbsi Beitrag anzeigen
Moin Leute, ja ich nutze pl2 und ich finde für diesen Upgrade Preis gibts nichts Besseres. Als nicht Profi bin ich auf keine zwingende und bindende Katalogisierung angewiesen, meine Ordnerstruktur langt.
Neu 99€, was kostet das Upgrade?
__________________

Oo....
dey ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Nach der Aufnahme » DxO wer nutzt es...?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:17 Uhr.