SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Trau dich - deine Anfängerbilder » Hilfe für SW mit 77ii gesucht
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2018, 08:52   #1
Wolfgang_0455
 
 
Registriert seit: 24.08.2013
Ort: neuerdings in Ostfriesland
Beiträge: 405
SLT 77 M2 Hilfe für SW mit 77ii gesucht

Moin Forum

Ich bin mit meinen ersten SW Fotos mit der A77ii nicht zufrieden. Die Fotos sind nach meinem Geschmack zu blass und zu fade, irgendwie milchig.

Was kann und muss ich bei der Kameraeinstellung der A77ii beachten, um da bessere SW Fotos zu bekommen.

Objektiv ist Tamron XR DiII Sp mit 17 - 50 Brennweite und F=2,8

Diese Beiden Beispielfotos sind völlig unbearbeitet und ungeschnitten.

Danke für Hinweise und Tipps.
Wolfgang


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie
__________________
Das heimliche und stillschweigende Löschen von Beiträgen ist ein mieser Stil.

https://www.flickr.com/photos/wolfgang_1704/albums
https://www.marinetraffic.com/de/pho...lfgang%20plapp
Wolfgang_0455 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 13.07.2018, 09:16   #2
Maggoo
 
 
Registriert seit: 17.08.2013
Ort: Eimeldingen
Beiträge: 208
Hallo Wolfgang, schau mal hier: http://www.sonyuserforum.de/forum/sh...d.php?t=152891 ; FN-Menü Kreativmodus auf SW, oder unter Bildeffekt.
Alternativ mit Bildbearbeitungssoftware wie LR oder Franzis Projects B&W.
__________________
Viele Grüsse
Maggoo

500px
Maggoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 14:16   #3
Wolfgang_0455

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 24.08.2013
Ort: neuerdings in Ostfriesland
Beiträge: 405
Zitat:
Zitat von Maggoo Beitrag anzeigen
Hallo Wolfgang, schau mal hier: http://www.sonyuserforum.de/forum/sh...d.php?t=152891 ; FN-Menü Kreativmodus auf SW, oder unter Bildeffekt.
Alternativ mit Bildbearbeitungssoftware wie LR oder Franzis Projects B&W.
Besten Dank für den Themenhinweis.

Für das Franzis Pro B&W empfiehlt sich wohl nur die Ausgabe 4.
Wenn ich das richtig sehe ist Nummer 5 nur als Plugin für Photoshop, und das habe ich nicht auf dem Rechner.

Hilfreich könnte da aus dem von dir genannten Themenlink der Hinweis von @Dey sein:

Zitat:
Zitat von dey Beitrag anzeigen
Da normales s/w aus der Cam eher etwas lahm ist (passend für Portrait) wirst du wohl ein wenig am PC Wirkung schaffen müssen.

Dann könntest du die Umwandlung direkt am PC machen. Ist ja erlaubt.
Wolfgang: (will ich aber nicht, sondern einfach nur bessere Bilder aus der Kamera mit den vorhandenen Einstellungsmöglichkeiten rausholen.)

Wenn du die Vorgabe einhalten willst, zwei Tipps (kombinierbar).
1. es gibt bei den Stilen Hartes Monochrom (zumindest bei A65). Das hat schon mal mehr Wirkung.
2. Bei s/w Kontrast, Scharfe und iso hochziehen. Das peppt dann auch etwas auf.
Kontrast +1
Schärfe +3
Iso 3.200 (werde ich mal in Stufen ab ISO 800 antesten)

dey
Besten Dank, Wolfgang
__________________
Das heimliche und stillschweigende Löschen von Beiträgen ist ein mieser Stil.

https://www.flickr.com/photos/wolfgang_1704/albums
https://www.marinetraffic.com/de/pho...lfgang%20plapp

Geändert von Wolfgang_0455 (13.07.2018 um 14:21 Uhr)
Wolfgang_0455 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 21:47   #4
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 9.778
Bei Exoten gibt es tolle filmfunktionen - man kann also alle SW-Filme simulieren. Duo plus Film pack ist die Lösung. Oder mit den Niko Softwaretools.
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 23:00   #5
screwdriver
 
 
Registriert seit: 05.12.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 5.360
Zitat:
Zitat von Wolfgang_0455 Beitrag anzeigen
Moin Forum

Ich bin mit meinen ersten SW Fotos mit der A77ii nicht zufrieden. Die Fotos sind nach meinem Geschmack zu blass und zu fade, irgendwie milchig.
OK, OOC-Bilder...

Grund für die Kontratarmut ist meistens die Lichtsituation: Zu viel seitlicher Lichteinfall oder sogar direkt von vorn.
Da hilft nur, so viel wie möglich abschatten.
Die "normale" Streulichtblende ist kaum wirksam.
Da hilt eher nur eine Matte-Box oder bei Licht aus einer "Vorzugs-" Richtung eine schwarze Pappe, die man händisch neben das Objektiv hält.

Und: Tendenziell leicht (um 0,7 EV) unterbelchten.

Zur Kontrastverstärkung direkt bei der B/W- Aufnahme kann man auch Farbfilter verwenden. Das ist ein endloses Experimentierfeld.
__________________
Gruss aus Berlin, Volker

Der Fotografierer macht das Bild, nicht die Kamera.
screwdriver ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.07.2018, 19:49   #6
Wolfgang_0455

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 24.08.2013
Ort: neuerdings in Ostfriesland
Beiträge: 405
Zitat:
Zitat von screwdriver Beitrag anzeigen
Und: Tendenziell leicht (um 0,7 EV) unterbelchten. danke, werde ich mir merken.

Zur Kontrastverstärkung direkt bei der B/W- Aufnahme kann man auch Farbfilter verwenden.

Das ist ein endloses Experimentierfeld.
Farbfilter: wirken die tatsächlich bei digitalen Kameras? Arbeiten da nicht die Programme in der Kamera dagegen und versuchen alles zu glätten? So oder so ähnlich wurde es mir vor kurzem mal gesagt.


In der Tat, das Gebiet SW Foto ist wirklich sehr umfangreich und von unendlichen Faktoren abhängig.
Und das wiederum macht es sehr interessant.

Gruss und einen schönen Wochenbeginn
Wolfgang
__________________
Das heimliche und stillschweigende Löschen von Beiträgen ist ein mieser Stil.

https://www.flickr.com/photos/wolfgang_1704/albums
https://www.marinetraffic.com/de/pho...lfgang%20plapp
Wolfgang_0455 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 22:03   #7
screwdriver
 
 
Registriert seit: 05.12.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 5.360
Zitat:
Zitat von Wolfgang_0455 Beitrag anzeigen
Farbfilter: wirken die tatsächlich bei digitalen Kameras? Arbeiten da nicht die Programme in der Kamera dagegen und versuchen alles zu glätten?
Wenn man die Kameraautomatken "machen lässt", dann stimmt das sicher in weiten Teilen. Wenn du aber B/W mit analgem Look direkt aus der

Kmera willst, musst du auch die Kamera entsprechend einstellen.
Dazu gehört die Einstellung der (Tages-) Lichttemperatur auf z.B. 5000K .
Also den automatischen Weissabgleich (AWB) deaktiviern!
Dann kommen auch Farbfilter voll zur Geltung.Alternativ kann man in Grenzen auch mit der gezielten Verschiebung der Farbtemperatureinstellung in der Kamera experimentieren.Das hat den Charme von weniger Lichtverlust wie es durch einen vorgesetzten Farbflter passiert.Niedrigere Farbtemperatur hat (ganz grob) die Wirkung eines Blaufilters. Höhere Farbtemperatur die eines Gelbfilters.

Dazu kommen aber manuell mögliche Farb"korrekturen" über das ganze Spektrum.
Eingehende Beschäftigung mit den Optionen unter "Weissabgleich (WB= WhiteBalance) " ist angesagt.

Das sind aber Basics, die ich eigentlich vorausgesetzt hatte.
__________________
Gruss aus Berlin, Volker

Der Fotografierer macht das Bild, nicht die Kamera.
screwdriver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2018, 09:44   #8
Wolfgang_0455

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 24.08.2013
Ort: neuerdings in Ostfriesland
Beiträge: 405
Zitat:
Zitat von screwdriver Beitrag anzeigen
Kmera willst, musst du auch die Kamera entsprechend einstellen.
Dazu gehört die Einstellung der (Tages-) Lichttemperatur auf z.B. 5000K .
Also [B]den automatischen Weissabgleich (AWB) deaktiviern!

Dazu kommen aber manuell mögliche Farb"korrekturen" über das ganze Spektrum.
Eingehende Beschäftigung mit den Optionen unter "Weissabgleich (WB= WhiteBalance) " ist angesagt.

Das sind aber Basics, die ich eigentlich vorausgesetzt hatte.
Klasse Hinweis, besten Dank für den oben erwähnten Tipp

Basics für den, der sich schon damit befasst hat; mag schon sein.
Ich habe zuvor keine Erfahrungen mit SW Fotos gemacht, wie ich aber schon schrieb.

Besten Dank.
__________________
Das heimliche und stillschweigende Löschen von Beiträgen ist ein mieser Stil.

https://www.flickr.com/photos/wolfgang_1704/albums
https://www.marinetraffic.com/de/pho...lfgang%20plapp

Geändert von Wolfgang_0455 (16.07.2018 um 11:16 Uhr)
Wolfgang_0455 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Trau dich - deine Anfängerbilder » Hilfe für SW mit 77ii gesucht

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:47 Uhr.