Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Blitzgeräte und Beleuchtung » Godox TTL-Funksystem
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.07.2018, 09:38   #1111
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 9.511
Ist der 600er bei Innenraumfotos nicht overkill?

Wie hast Du diesen eingesetzt ?

Würde mich sehr interessieren, denn ich habe in 1-2 Woche ein Shooting eines bereits verkauften und nun fertiggestellten Hauses mit ca. 50qm (Wohnen-Essen-Küche) - es fehlen nur noch die Blumen und Details dann geht`s los...
__________________
Gruß aus Bayern

Steve

Geändert von steve.hatton (02.07.2018 um 09:54 Uhr)
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 02.07.2018, 11:11   #1112
vsw
 
 
Registriert seit: 19.05.2004
Ort: D-Kelkheim
Beiträge: 114
Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen
Ist der 600er bei Innenraumfotos nicht overkill?

Wie hast Du diesen eingesetzt ?

Würde mich sehr interessieren, denn ich habe in 1-2 Woche ein Shooting eines bereits verkauften und nun fertiggestellten Hauses mit ca. 50qm (Wohnen-Essen-Küche) - es fehlen nur noch die Blumen und Details dann geht`s los...
Hallo,

"Flambient" heißt das Stichwort. Da werden (ambience-light) also Umgebungslicht mit (flash-light) gemischt.
Prima Technik, schau mal bei Rich Baum oder Nathan Cool bei YouTube, da wird das gut erklärt.

Den 600-er habe ich genommen, da manchmal die kleinen Blitze zu schwach sind.
Das geht aber auch mit den Speedlights.
Ich habe also eine Aufnahm mit Umgebungslicht gemacht und eine mit Blitzlicht , wobei ichwach der zwei Lichtwert Regel vorgegangen bin. Das bedeutet ca 2 LW dunkler, aber dafür mit Blitz.
Machmal sind dann die Fenster schon OK und man kann sie in Photoshop einmischen.
Sollten die Fenster noch zu hell sein, so braucht man noch ein weiteres Foto mit der Fensterbelichtung.
Dann nimmt man das Fenster und belichtet es korrekt und gibt noch frontal einen sehr hellen Blitz dazu.
In Photoshop kann man dann die Fenster Ebenen im Modus "darken" leicht einblenden.

Hört sich etwas kompliziert an, aber wenn man das Prinzip kapiert hat geht das sehr schnell.
Die YouTube Videos sind da sehr hilfreich.

z.B.
https://www.youtube.com/watch?v=lK9kGTy-m9w
__________________
Beste Grüße
Vittorio
vsw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2018, 15:55   #1113
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 9.511
Dank Dir für die Tipps.

Ich habe mir zwei Bücher hierzu gekauft:

Lighting interiors und photography-for-real estate.

Letztendlich wird hier auch das Belichten auf die Fenster beschrieben und dann innen nachhelfen.
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2018, 20:24   #1114
vsw
 
 
Registriert seit: 19.05.2004
Ort: D-Kelkheim
Beiträge: 114
Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen
Dank Dir für die Tipps.

Ich habe mir zwei Bücher hierzu gekauft:

Lighting interiors und photography-for-real estate.

Letztendlich wird hier auch das Belichten auf die Fenster beschrieben und dann innen nachhelfen.
Hallo,

genau, die richtige Fenster-Belichtung, und was auch sehr wichtig ist, der Schattenwurf vom natürlichen Licht ind vom Blitzlicht. Der Weißabgleich ist natürlich auch ein Thema.

Bei meinen letzten Innenaufnahmen habe ich aber deutlich gemerkt was aus der/den 7III Und 7RIII sonys "herausgekratzt" werden kann, da kann man kräftig an den Lightroom Reglern drehen ohne dass sich etwas verschlechtert.
Für die Immobilien-Aufnahmen die Kamera(s)....IMHO.
__________________
Beste Grüße
Vittorio
vsw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 10:13   #1115
han
 
 
Registriert seit: 26.02.2007
Beiträge: 35
Godox hat jetzt einen kleineren Pro-Blitz mit 400Ws vorgestellt: AD400 PRO. Ich habe es nur gerade auf deren Facebookseite gesehen, die godox-Seite selbst ist gerade nicht erreichbar. Einen Preis haben sie auch noch nicht genannt. Das Bajonett wird jetzt mit Adapter gewählt. Der Bowens-Adapter ist aber schon dabei, andere sind wohl demnächst zu erwerben. Weiter optional ist der Handgriff (den man wirklich gleich hinzufügen könnte).
han ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09.07.2018, 10:50   #1116
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 9.511
Klingt gut....
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 19:02   #1117
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.251
https://www.dpreview.com/news/731136...-out-in-august
__________________
flickr
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2018, 21:27   #1118
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 9.511
http://www.godox.com/EN/Products_Wit..._AD400Pro.html
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 06:41   #1119
Joshi_H
 
 
Registriert seit: 27.10.2008
Beiträge: 4.932
Sieht nach einem guten Produkt aus. Ich bleibe aber bei den AD200, die man zu einem 400er kombinieren kann. Ist irgendwie flexibler...
__________________
Homepage
Flickr
Joshi_H ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Blitzgeräte und Beleuchtung » Godox TTL-Funksystem

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:45 Uhr.