SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Geschichte der Glaskugel
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2018, 12:57   #1
ulle300
 
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 479
Geschichte der Glaskugel

Die Glaskugel gibt es nun seit Oktober 2007 und sie belebt dieses Forum enorm, die Emotionen kochen so manches mal über.
Da war es in den Startzeiten doch noch richtig ruhig und gediegen.

Ich hab nichts gefunden über den Zeitraum von der Idee der Entstehung bis zur Eröffnung der Glaskugel.
Wer hatte denn die (geniale) Idee?
Wie lief das alles ab?

Ich kann mir gut vorstellen, das es da noch verborgene, interessante Geschichten gibt.
Ich hoffe, nicht zu neugierig zu sein.

Grüße Ulle
ulle300 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.09.2018, 13:22   #2
TONI_B
 
 
Registriert seit: 13.12.2007
Ort: Ö; Deutsch-Wagram
Beiträge: 9.878
Die Glaskugel gibt es mMn erst seit ca. 2010. Damals hat es mich gestört dass die Unterforen für die Technik immer wieder durch die wildesten Spekulationen nicht mehr vernünftig lesbar waren. Eine Anregung von mir doch diese "Glaskugel"-Themen auszulagern, wurde von den "Orangen" angenommen. Ob ich mich daher als "Vater" der Glaskugel nennen darf, sei aber durchaus dahingestellt. Ich bin nur froh gewesen, dass man ab damals übersichtlicher über Objektive und Tests usw. diskutieren konnte.
__________________
TONI_B ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 13:45   #3
fhaferkamp
Moderator
 
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Bissendorf, Landkreis Osnabrück
Beiträge: 3.612
Die Einführung der Glaskugel wurde am 25.11.2010 in den News verkündet und war bis vor kurzem eigentlich nur den Sony-Systemen vorbehalten.
Da bereits seit einiger Zeit vermehrt auch Beiträge anderer Kameramarken dort landeten, haben wir die Beschreibung kürzlich entsprechend angepasst. So kann weiterhin spekuliert werden, ohne die anderen Technikforen damit zu "belasten".
__________________
Gruß Frank

„In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope.“
(Edsger W. Dijkstra)
fhaferkamp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 15:24   #4
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 15.019
Toni, der 'Vater der Glaskugel'.
(wäre doch ein toller Titel und dem Namen )


Zitat:
... lädt zu ... Fantastereien rund um das Sony-System ... ein.
wenn ich in letzter Zeit so manches hier lese, ist das teilweise richtig gut umgesetzt.

Geändert von aidualk (14.09.2018 um 15:28 Uhr)
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 20:38   #5
ulle300

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 479
Die damalige Anregung von Toni war auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung.

Wir kennen ja seine Beiträge: weit entfernte, konzentrische Kreise um die Glaskugel.

Hab jetzt auch die News vom 25.11.10 gelesen ...
ulle300 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.09.2018, 01:04   #6
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 13.885
Zitat:
Zitat von fhaferkamp Beitrag anzeigen
Da bereits seit einiger Zeit vermehrt auch Beiträge anderer Kameramarken dort landeten, haben wir die Beschreibung kürzlich entsprechend angepasst. So kann weiterhin spekuliert werden, ohne die anderen Technikforen damit zu "belasten".
Wenn ich das richtig verstehe, ist A-Mount jetzt in der Glaskugel offtopic, ja? Es soll ja nur noch um "neue Kamerasysteme" gehen.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 05:18   #7
fhaferkamp
Moderator
 
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Bissendorf, Landkreis Osnabrück
Beiträge: 3.612
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Wenn ich das richtig verstehe, ist A-Mount jetzt in der Glaskugel offtopic, ja? Es soll ja nur noch um "neue Kamerasysteme" gehen.
Wenn wir Dich nicht hätten! Hätte ich das hier im Thread nicht erwähnt, wäre das die nächsten Monate vermutlich keinem aufgefallen.

Ich habe es mal geändert in "Kameras und Kamerasysteme", damit es noch klarer wird.
__________________
Gruß Frank

„In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope.“
(Edsger W. Dijkstra)
fhaferkamp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 07:40   #8
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 13.885
Zitat:
Zitat von fhaferkamp Beitrag anzeigen
Hätte ich das hier im Thread nicht erwähnt, wäre das die nächsten Monate vermutlich keinem aufgefallen.
Die Bemerkung lag mir gleich nach der Änderung schon auf der Zunge, aber ich wollte meinen Thread nicht deswegen wieder aus der Mottenkiste holen.

Zitat:
Ich habe es mal geändert in "Kameras und Kamerasysteme"
Ich frag jetzt nicht "und wohin dann mit Gemunkel über neue Objektive?"
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 17:57   #9
ulle300

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 479
Wenn die Kameras eine Glaskugel haben,

warum dann nicht auch die Objektive ?
ulle300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 18:00   #10
TONI_B
 
 
Registriert seit: 13.12.2007
Ort: Ö; Deutsch-Wagram
Beiträge: 9.878
Jedes Objektiv hat einen Teil einer Glaskugel...
__________________
TONI_B ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Geschichte der Glaskugel

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:21 Uhr.