SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bilderrahmen » Kunstverständnis
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2018, 10:14   #1
cf1024
 
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 2.881
Kunstverständnis

Irgendwie muss ich bei diesem Foto im übertragenen Sinn an die "Super-Nanny" denken. Wenn du die Kunst nicht verstehst, geh in die Ecke und denk mal drüber nach.


Bild in der Galerie
__________________
Gruß Klaus
cf1024 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 13.09.2018, 10:29   #2
ericflash
 
 
Registriert seit: 18.04.2012
Ort: A-4981 Reichersberg
Beiträge: 4.186
Genial erwischt. Ich möchte nicht wissen wie lange du für solche Fotos sitzen musst
Das ist doch die richtige Erziehung ab in die Ecke und schäme dich, oder auf die stille Treppe
__________________
Home: www.johannes-schuller.at
ericflash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 10:47   #3
raul
 
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 1.725
Ach einfach herrlich. Wenige Bildelemente und doch so tragend, als wären sie arrangiert. Sogar die Birkenstocks kennzeichnen die Zusammengehörigkeit der Beiden und ihre verschränkten Ellenbogen sehen zusammen mit dem akkuraten Äusseren aus, als ob sie auf dem betrachteten, völlig chaotischen Bild, erstmal aufräumen wollte.

Was er dort allerdings wirklich getrieben hat, würde mich mal interessieren. Hatte er eine Kamera und wollte einen extremen Bildwinkel, oder hing dort noch etwas kleines, von ihm verdecktes, wie z.B. Bildinfos?

Irgendwie hab ich das Gefühl, du hättest an ihrem Kleid farblich gespielt, ist aber technisch nicht sichtbar, nur Intuition.

Gruß,
raul
__________________
My code never has bugs. It just develops random features.
raul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 11:18   #4
cf1024

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 2.881
Zitat:
Zitat von ericflash Beitrag anzeigen
...Ich möchte nicht wissen wie lange du für solche Fotos sitzen musst
Manchmal geht es schnell. In der Regel mache ich einen zügigen Rundgang durch die Ausstellungen um mir einen Überblick zu verschaffen. Wo sind lohnende Kunstwerke, welche Menschen treffe ich hier. Die zweite Runde ist dann gemütlicher. Beim Besuch der Deichtorhallen habe ich nicht gesessen, aber mehrere Runden gedreht.

Erstes Foto: 11:45
Letztes Foto: 13:31
Fotos gesamt: 168

Das Foto habe ich gleich zu Beginn (11:48) des Besuches gemacht. Es war das 13nte Foto.
__________________
Gruß Klaus
cf1024 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 11:22   #5
deranonyme
 
 
Registriert seit: 17.04.2011
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 1.885
Ich schau mit die Bilder von Klaus immer gerne an, auch wenn es nicht meine Art der Fotografie ist. Ich könnte es aber gern. Das sind Bilder die eine Geschichte erzählen. Mir allerdings eine etwas andere. Ich hab unwillkürlich nach einer Pfütze zu Füßen des jungen Mannes gesucht. Die Dame schaut sicher pikiert was er dort so macht. Aber hey was soll's ist halt meine Interpretation/erster Eindruck. Das strahlende Blau des Kleides verleitet zu der Vermutung das Klaus an der Farbe gedreht hat, aber vielleicht ist es doch nur immer schön mit Perwoll gewaschen worden.
__________________
Bye Frank


Achtung, was ich schreibe ist meine Meinung. Gesetze haben Paragraphen oder Artikel.
Ob der Sensor rauscht höre ich nicht, dafür klappert der Verschluss zu laut.
deranonyme ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 13.09.2018, 11:29   #6
cf1024

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 2.881
Zitat:
Zitat von raul Beitrag anzeigen
...von ihm verdecktes, wie z.B. Bildinfos?


Zitat:
Zitat von raul Beitrag anzeigen
Irgendwie hab ich das Gefühl, du hättest an ihrem Kleid farblich gespielt, ist aber technisch nicht sichtbar, nur Intuition.
Farbmäßig ist am Kleid nichts manipuliert. In der LR-Grundbearbeitung die Tiefen nach oben du die Lichter zurück. Ein bisschen Klarheit rein und den Beschnitt gewählt. Fertig.
__________________
Gruß Klaus
cf1024 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 11:32   #7
cf1024

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 2.881
Zitat:
Zitat von deranonyme Beitrag anzeigen
...Mir allerdings eine etwas andere. Ich hab unwillkürlich nach einer Pfütze zu Füßen des jungen Mannes gesucht.
Die Idee hatte ich zu Beginn auch. Solche Pfützen lassen sich aber nicht ohne weiteres einbauen.
__________________
Gruß Klaus
cf1024 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 18:02   #8
Kurt Weinmeister
 
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 2.522
Zitat:
Zitat von cf1024 Beitrag anzeigen
Die Idee hatte ich zu Beginn auch. Solche Pfützen lassen sich aber nicht ohne weiteres einbauen.
Die Idee drängt sich geradezu auf!

Klasse Bild!
Sie fotografiert den Kunstfrevler auch noch
__________________
Desto schlimmer, daß Narren nicht mehr weislich sagen dürfen, was weise Leute närrisch tun. (Shakespeare)
Kurt Weinmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 20:15   #9
cf1024

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 2.881
Zitat:
Zitat von Kurt Weinmeister Beitrag anzeigen
... Sie fotografiert den Kunstfrevler auch noch

Wie kommst du darauf? Sie fotografiert doch nicht!
__________________
Gruß Klaus
cf1024 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 20:45   #10
Kurt Weinmeister
 
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 2.522
Ach, das sah in meiner dunklen Hütte so aus.
Ich gehöre leider nicht zu den Männern, die auf Ziegen starren.
Ich schau' den ganzen Tag fern.
__________________
Desto schlimmer, daß Narren nicht mehr weislich sagen dürfen, was weise Leute närrisch tun. (Shakespeare)
Kurt Weinmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bilderrahmen » Kunstverständnis

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:48 Uhr.