Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Über den Tellerrand geschaut » Nikon Z: Mirrorless Reinvented
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.08.2018, 05:48   #1
HaPeKa
 
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Bern
Beiträge: 1.005
Nikon Z: Mirrorless Reinvented

Heute morgen hat Nikon, wie seit Wochen erwartet, 2 spiegellose Vollformat-Kameras und 4 neue Objektive vorgestellt. Die neuen Systeme kommen mit einem Z-Mount, an den sich alle früheren Nikon Objektive adaptieren lassen sollen.

Die folgenden zwei Kameras wurden angekündigt:
Nikon Z6: Vollformat mit einem 24.5MP Sensor
Nikon Z7: Vollformat mit einem 45.7MP Sensor

Folgende Objektive der neuen Nikkor S-Line (mit Nano Crystal Beschichtung) wurden angekündigt:
Nikkor Z 35mm f/1.8 S
Nikkor Z 50mm f/1.8 S
Nikkor Z 24-70mm f/4 S (auch für Video geeignet)
Nikkor Z 58mm f/0.95 S (ab 2019)

Um 360 bestehende Nikon Objektive weiter nutzen zu können, bietet Nikon den neuen FTZ Adapter an, verliert jedoch kein Wort über dessen Performace oder allfällige Einschränkungen.

Ende September soll die Z7, Ende November die Z6 verfügbar sein.
Die 35mm, 50mm und das Zoom sollen ebenfalls im September verfügbar sein.

Nikons Ziel sei es, im Markt der Mirrorless Vollformat Kameras mit Wechselobjektiven die No.1 zu werden. Also eine klare Kampfansage an Sony.

Hier ein paar technische Details:
- Das Auflagenmass des neuen Z-Mount Systems ist 16mm, der innere Durchmesser 55mm
- Beide Kameras verfügen über eine 5-Achsen Stabilisierung
- Im Video Modus können Aufnahmen in 4K/30fps bis 1080p gemacht werden
- Die neuen High-Quality Objektive werden als S-Line (mit Nano Crystal Beschichtung) Objektive vermarktet

Roadmap für Z-Objektive:


Bild in der Galerie

Viele Details jetzt auch über die Nikon Mirrorless Reinvented Seite zu finden

Für den F-Mount wurde ebenfalls ein Objektiv angekündigt, das AF-S Nikkor Z 500mm f/5.6E PF ED VR

Geändert von HaPeKa (23.08.2018 um 07:21 Uhr)
HaPeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23.08.2018, 05:53   #2
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.536
Um Marktführer zu werden brauchts aber noch mehr. Eine ernsthafte Konkurrenz zur Alpha 9 kann ich nicht erkennen.
12 Objektive bis 2020. Sony schläft auch nicht. Dürfte spannend werden. Vor allem wenn Canon mit einem eigenen System in den Markt eintritt. Und das dürfte schon sehr bald sein.
__________________
flickr

Geändert von nex69 (23.08.2018 um 05:56 Uhr)
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 06:03   #3
HaPeKa

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Bern
Beiträge: 1.005
Sportfotografen werden wohl noch die Tests mit den langen Tüten am FTZ Mount abwarten. Aber die Geschwindigkeit der A9 / SEL400F28GM erreicht Nikon bis zur nächsten Z-Body Generation nicht. Im High-Speed Segment hat Sony klar einen Vorsprung.
HaPeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 06:06   #4
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.536
Dem ist definitiv so.

Erste Berichte:

https://www.photoscala.de/2018/08/23...-ins-z-system/

https://www.photoscala.de/2018/08/23...-mm-f-0-95-an/
__________________
flickr
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 06:18   #5
HaPeKa

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Bern
Beiträge: 1.005
Und alles jetzt auch schon alle Infos in deutsch online, das Marketing hat nicht geschlafen :-)
HaPeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23.08.2018, 06:24   #6
KnueselW
 
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Rawai Thailand
Beiträge: 27
Sehe ich das richtig, dass die Z-Kameras nur eine Speicherkarte haben?
KnueselW ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 06:34   #7
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 14.790
Zitat:
Zitat von nex69 Beitrag anzeigen
Um Marktführer zu werden brauchts aber noch mehr. Eine ernsthafte Konkurrenz zur Alpha 9 kann ich nicht erkennen.
Ich glaube, das war auch (noch) nicht geplant. Da wird man bis zur Z9 abwarten müssen.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 06:36   #8
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.536
FTZ Adapter ohne Stangen AF Antrieb
__________________
flickr

Geändert von nex69 (23.08.2018 um 07:08 Uhr)
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 06:40   #9
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 14.790
Weg mit den alten Zöpfen - konsequent.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 06:46   #10
DiKo
 
 
Registriert seit: 27.02.2014
Beiträge: 2.067
Und dann sind es "nur" noch 90 Linsen, die mit AF unterstützt werden ...

Gruß, Dirk
DiKo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Über den Tellerrand geschaut » Nikon Z: Mirrorless Reinvented

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:30 Uhr.