Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony A-Mount Kameras » α77 II: Wieder einmal Neu: Reinigung Spiegel und Sensor
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.08.2018, 05:32   #11
Goldleader

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Baden-W.
Beiträge: 591
@kiwi05
Danke...bin schlauer. Ich denke werde es erst selbst versuchen. Allerdings hat der ortsansässige Händler schon etwas gestaunt als ich ihn fragte, wie er denn die Spiegelfolie reinigen wolle.
Welche Spiegelfolie fragte er dann....

Nicht sehr vertrauensbildend, oder?

Vielleicht dann doch lieber nach Reutlingen, die Reinigen wahrscheinlich inkl. Sensor Gehäuse dann alles. Und wissen genau um was es geht...
Goldleader ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.08.2018, 06:28   #12
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 14.629
Zitat:
Zitat von kiwi05 Beitrag anzeigen
Aber: Wenn du es dir nicht zutraust, dann gehe eben zum Fachmann.
Ich würde eher sagen. Treff dich mit jemandem in der Nähe und lass dir die Sensorreinigung praktisch zeigen (Stammtisch?). Dann ist das Thema für dich kein Thema mehr.

Wobei ich auch keine Erfahrung habe, die Spiegelfolie zu reinigen. Das dürfte ein gesondertes Thema sein, weil die schon recht empfindlich ist.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2018, 16:54   #13
Goldleader

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Baden-W.
Beiträge: 591
Hurrah, ich habe mich ran gewagt. Sage und Schreibe habe ich nur einen trockenen Reinigungspad gebraucht, dass bei Blende 14 überhaupt kein Dreck oder Ähnliches mehr zu sehen ist.....

ABER: Meine Spiegelfolie ist schon etwas mit Staub oder Flussen versaut. Ich konnte auf den Testbildern nichts dazu entdecken. Allerdings habe ich durch die Aktion mit dem Pinsel vielleicht zwei kleine parallel verlaufende Kratzer die violett Schimmern auf die Folie gebracht. Die "Kratzer" sind sehr symmetrisch am oberen und unteren Rand der Spiegelfolie; gar gleich lang. Deshalb könnte es vielleicht etwas sein, was dort auch sein muss. Wenn nicht hat mir ein Sony Techniker der Fa. aus Reutlingen gesagt, wäre ein Folientausch nicht die Welt; schnell und nicht derart teuer.

Ich hätte eben mit dem blöden Pinsel (vorher mit Spiritus gereinigt und komplett getrocknet) nicht ran gehen sollen. Die "Kratzer" welche sich dann als Schlieren raus stellen, gingen mit einem sehr weichen Brillenputztuch anstandslos weg. Jetzt überlege ich mir ernsthaft, die Kamera doch schnell zum Check zu bringen...

Was meint ihr?
Goldleader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2018, 19:44   #14
turboengine
 
 
Registriert seit: 30.01.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 6.341
Solange der AF funktioniert braucht es doch keinen Austausch? Da auf der Spiegelfolie kein scharfes Bild entsteht, sollten Kratzer egal sein solange keine Beulen in der Folie sind. Beulen würden unterschiedliche Laufwege der Lichtbündel und damit Phasendifferenzen verursachen und zu Fehlfokus führen.
__________________
Viele Grüße, Klaus
turboengine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 09:00   #15
Goldleader

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Baden-W.
Beiträge: 591
Nein, glatt wie ein ruhiger See....

Und auf den gemachten Bildern ist nichts zu sehen....

Ich kann mir auch nicht vorstellen, wie man mit einem Lenspen Pinsel bei vorsichtiger Reinigung diese Folie beschädigen könnte....
Goldleader ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.08.2018, 10:30   #16
Ditmar
 
 
Registriert seit: 28.09.2003
Ort: D 10557 Berlin Moabit
Beiträge: 14.249
Ich bin der Meinung, ein Lenspen hat im Kameragehäuse nichts zu suchen.
Ich nutze für die Reinigung diese "Werkzeuge":

Bild in der Galerie

Von links nach rechts: "Staubsauger" für Bajonett etc., Davinci Pinsel für losen Staub (vorher ab- bzw. anblasen), Speckgrabber, Stempel zum Punkttuellen entfernen von hartnäckigem Schmutz, und wenn Garnichts mehr geht eben die Utensilien zur Nassreinigung.
Und damit habe ich schon etliche Sensoren etc. gereinigt, nur an Folien bin ich bisher noch nicht dran gewesen.
__________________
mit einem Gruß aus dem Zentrum Berlins (Moabit)
Ditmar

Geändert von Ditmar (15.08.2018 um 10:33 Uhr)
Ditmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 10:36   #17
Goldleader

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Baden-W.
Beiträge: 591
Kann mir hier Jemand noch ein Druckluft Spray empfehlen?
Goldleader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 10:54   #18
Ditmar
 
 
Registriert seit: 28.09.2003
Ort: D 10557 Berlin Moabit
Beiträge: 14.249
Zitat:
Zitat von Goldleader Beitrag anzeigen
Kann mir hier Jemand noch ein Druckluft Spray empfehlen?
Aber bitte nicht damit in die Kamera blasen!
Ich nutze das abgebildete als "Staubsauger" und zum An- bzw. abblasen des Davinci- Pinsels, wurde mir von einem renommierten Fotoladen empfohlen.
Ist aber auch nicht ganz billig das ganze.
Inkl. Zubehör ca. 60€, hält bei mir aber schon über zwei Jahre, da es ja selten genutzt wird. Siehe hier
__________________
mit einem Gruß aus dem Zentrum Berlins (Moabit)
Ditmar

Geändert von Ditmar (15.08.2018 um 10:57 Uhr)
Ditmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 11:34   #19
Reisefoto
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 5.872
Ich erzeuge die Druckluft mit dem hama Dust Ex:
https://de.hama.com/00005610/hama-blasebalg-dust-ex-55

Reicht fast immer, ggf. muss man mehrere Reinigungsdurchgänge machen.
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:02   #20
Goldleader

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Baden-W.
Beiträge: 591
So, Sensor ist sauber; zumindest bei Blende 14.

Spiegelfolie ist auch nicht beschädigt, habe es prüfen lassen. Also eigentlich alles klar.

ABER: Laut Sony Techniker NIEMALS mit etwas anderem wie Pustebalg Luft an diese Folie gehen. Selbst bei Luft aus dem Spray könnte bei falscher Anwendung die Folie was abbekommen....wieder was dazu gelernt.....

Feinen Staub sieht man auf der Folie sowieso nicht auf den Bildern....
Goldleader ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony A-Mount Kameras » α77 II: Wieder einmal Neu: Reinigung Spiegel und Sensor

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:50 Uhr.