SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (NEX) » SEL14TC plus Voigtländer 65mm f2 Macro APO Lanthar
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2018, 16:06   #1
Klinke
 
 
Registriert seit: 30.08.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 680
SEL14TC plus Voigtländer 65mm f2 Macro APO Lanthar

Passt das 'mechanisch'? Könnte auch optisch hervorragende Ergebnisse bringen ...
__________________
Gruß Michael

... wer Festbrennweiten benutzt ist nur zu faul zum Zoomen ...
Klinke ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.08.2018, 16:33   #2
MaTiHH
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.740
Nein, passt nicht. Der Konverter geht nur mit den GM Telezooms (und dem Metabones-Adaper).
__________________
www.timmann.photo
MaTiHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 16:44   #3
Klinke

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 30.08.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 680
Schade ... aber danke für die prompte Antwort.
__________________
Gruß Michael

... wer Festbrennweiten benutzt ist nur zu faul zum Zoomen ...
Klinke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2018, 10:13   #4
Klinke

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 30.08.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 680
Eigentlich ist doch da 'Platz' im Objektiv.
Zumindest, wenn es auf eine größere Entfernung eingestellt ist.
Hast du mal probiert, ob das geht? Oder tatsächlich immer zu eng ...
__________________
Gruß Michael

... wer Festbrennweiten benutzt ist nur zu faul zum Zoomen ...
Klinke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2018, 10:46   #5
MaTiHH
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.740
Ich kann es heute Abend gern einmal probieren.
__________________
www.timmann.photo
MaTiHH ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 13.08.2018, 10:59   #6
Klinke

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 30.08.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 680
Das wäre klasse ...
__________________
Gruß Michael

... wer Festbrennweiten benutzt ist nur zu faul zum Zoomen ...
Klinke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2018, 06:54   #7
MaTiHH
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.740
Passt tatsächlich rein mechanisch trotzdem nicht - der Durchmesser des hervorstehenden Konverterteils ist zu groß.
__________________
www.timmann.photo
MaTiHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2018, 07:48   #8
Klinke

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 30.08.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 680
Sehr schade ... aber ganz vielen Dank fürs das Ausprobieren ...
__________________
Gruß Michael

... wer Festbrennweiten benutzt ist nur zu faul zum Zoomen ...
Klinke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2018, 10:15   #9
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 13.552
Besser so, als wenn es scheinbar passen würde und dann beim Fokussieren auf Unendlich plötzlich Glas auf Glas knirscht ...
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (NEX) » SEL14TC plus Voigtländer 65mm f2 Macro APO Lanthar

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:51 Uhr.