Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (NEX) » α7: Zeiss Distagon 2,4/25 Loxia vorgestellt
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2018, 17:22   #21
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 14.446
Zitat:
Zitat von *thomasD* Beitrag anzeigen
Auch bei den Loxias ist Zeiss nicht frei von Fehlern, siehe das 35er und das 50er.
Die beiden sind nicht neu - das 21mm ist neu gerechnet und das merkt man auch sofort.
Wenn man es mit dem 21mm Zeiss Milvus vergleicht, sieht man auch was möglich ist an Spiegellosen Kameras: halbes Gewicht, 52mm Filter vs. 82mm bei mindestens vergleichbarer Leistung.

Noch ein Verbesserungsvorschlag zu einem möglichen Loxia 15mm im Vergleich zum Laowa: Beim Laowa ist mir der Fokusring im Bereich um Unendlich zu steil ausgelegt. Ich würde mir beim Loxia dort etwas mehr Drehweg wünschen.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.02.2018, 22:39   #22
cdan
 
 
Registriert seit: 18.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 12.942
Ein Beispielbild, das ich mit dem Loxia 2.4/25 bei Blende 2.8 aufgenommen habe. Ich kenne nur sehr wenige Objketive die bei dieser Blende solche Sterne abliefern. Demnächst folgen dann auch Astroaufnahmen; auf die bin ich selbst sehr gespannt.


ZEISS Loxia 2.4/25 by Christian Dandyk, auf Flickr

aidualk hat Recht, Loxia 35 und 50 basieren auf alten Objektivrechnungen, die für moderne Sensoren überarbeitet wurden. Das sollte man immer im Hinterkopf haben. Anders hätte ZEISS sonst nicht so schnell nach dem Marktstart der 7er Serie Objektive anbieten können. Von der Entwicklung bis zum Markteintritt gehen durchaus zwei bis drei Jahre ins Land.
__________________
dandyk.de
cdan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 07:08   #23
laurel
 
 
Registriert seit: 20.10.2008
Beiträge: 472
https://www.ephotozine.com/article/z...--review-28389

Das Zeiss Batis 25 scheint sogar noch ein bischen besser zu sein in Bezug auf Auflösung
laurel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 08:02   #24
MaTiHH
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.547
Zitat:
Zitat von aidualk Beitrag anzeigen
.
Ich habe auch sehr schnell eine Antwort bekommen. Nach Zeiss' eigenen Recherchen wäre das 25er das am meisten gewünschte Objektiv und vor dem Wunsch eines 15ers würden noch 8 oder 9 andere (das stand tatsächlich so in der Antwort) kommen. Obwohl ich mit mehreren Objektiven bei Zeiss registriert bin, war ich nie bei einer Umfrage dabei gewesen.
Also bleibe ich bis auf weiteres bei meinem Laowa.
Ich habe einmal mitgemacht bei den Umfragen von Zeiss und bei mir war das 15 auf Platz 2 (hinter dem 180).

Die gute Nachricht ist doch, dass Zeiss noch um die 10 Loxias plant. Da bleibt Platz zur Vorfreude und Spekulation.
__________________
www.timmann.photo
MaTiHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 08:06   #25
MaTiHH
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.547
Zitat:
Zitat von cdan Beitrag anzeigen
Ein Beispielbild, das ich mit dem Loxia 2.4/25 bei Blende 2.8 aufgenommen habe. Ich kenne nur sehr wenige Objketive die bei dieser Blende solche Sterne abliefern. Demnächst folgen dann auch Astroaufnahmen; auf die bin ich selbst sehr gespannt.


ZEISS Loxia 2.4/25 by Christian Dandyk, auf Flickr

aidualk hat Recht, Loxia 35 und 50 basieren auf alten Objektivrechnungen, die für moderne Sensoren überarbeitet wurden. Das sollte man immer im Hinterkopf haben. Anders hätte ZEISS sonst nicht so schnell nach dem Marktstart der 7er Serie Objektive anbieten können. Von der Entwicklung bis zum Markteintritt gehen durchaus zwei bis drei Jahre ins Land.
Danke für das Zeigen der Bilder. Ich war ja eher skeptisch, ob ich das 25 zusätzlich zum 21er haben möchte, aber das macht schon Appetit.
__________________
www.timmann.photo
MaTiHH ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23.02.2018, 12:46   #26
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 14.446
Zitat:
Zitat von MaTiHH Beitrag anzeigen
Die gute Nachricht ist doch, dass Zeiss noch um die 10 Loxias plant. Da bleibt Platz zur Vorfreude und Spekulation.
Es las sich so, dass noch eher 8-9 andere vor einem 15er liegen würden, aber nicht dass auch tatsächlich so viele geplant wären.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 13:38   #27
MaTiHH
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.547
Schade.

Hier übrigens die Antwort auf meine Taschenanfrage:

Zitat:
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Nach der Markteinführung des neuen Loxia 2,4/25 wird es wieder einen Koffer mit neuem Inlay geben, in welchem dann alle 5 Loxia Objektive ihren Platz finden.
Das Inlay wird jedoch nicht separat verfügbar sein. Falls Sie das neue Loxia 2,4/25 jedoch in nächster Zeit kaufen sollten, können wir Ihnen ggf. ein neues Inlay für den Koffer separat anbieten. Gerne können Sie uns dazu nochmals kontaktieren.
__________________
www.timmann.photo
MaTiHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2018, 20:30   #29
Fata Morgana
 
 
Registriert seit: 21.12.2014
Beiträge: 165
Zitat:
Zitat von *thomasD* Beitrag anzeigen
Exif-Daten, geringere Serienstreuung, Sicherheit bzgl. Langzeit-Zuverlässigkeit;
Da musst du dir keine Sorgen machen. Ich habe hier ein paar von den super-billigen C-Mount Linsen, die Jahre alt und mechanisch trotzdem top sind. Ich glaub nicht dass so eine teures Laowa in dieser Hinsicht schlechter abschneiden kann, als ein markenloses Objektivchen für 20-30 Euro.

Zitat:
Zitat von cdan Beitrag anzeigen
Ist ein 15er nicht eher ein spezielles Objektiv mit dem die überwiegende Zahl der Fotografen weniger anfangen kann? Damit muss man auch umgehen können um es wirklich auszureizen - sonst wird es schnell frustrierend. Dagegen sind Brennweiten im Bereich von 20-85 Millimeter weiter verbreitet. Zumindest ist das meine Wahrnehmung aus diversen Veranstaltungen.
Zeiss ist nicht blöd und weiß dass das genauso ist. Ein 15mm Nischenobjektiv wird nie und nimmer so eine hohe Nachfrage haben, wie Objektive zwischen 20-85mm.
Fata Morgana ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (NEX) » α7: Zeiss Distagon 2,4/25 Loxia vorgestellt

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:15 Uhr.