Sony Advertising
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Meine ersten (Bahn-)Füchslein
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.06.2018, 23:24   #1
Tobbser
 
 
Registriert seit: 09.04.2017
Ort: LU
Beiträge: 183
SLT 77 M2 Meine ersten (Bahn-)Füchslein

Hoi zsamme,

heute am frühen Abend auf dem Heimweg entdeckte ich im Augenwinkel drei rote Fellknäuel und konnte 300m weiter das Auto parkieren und zurücklaufen. Leider gibt es nur auf einer Seite einen Gehsteig und so war ich natürlich schnell entdeckt, aber für drei Fotos hat es dennoch gereicht.

Die ersten beiden noch quer durchs Gras, um wenigstens etwas mitnehmen zu können


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie

und dann als sich mich entdeckt hatten noch einmal schnell zwei Schritte ins Freie ein weiteres vom letzten der drei gemacht, leider im Schatten und die Schärfeebene liegt eher ein paar Zentimeter vor ihm auf den Grashalmen.


Bild in der Galerie

Ich bin immer noch ganz glücklich, jetzt einen Platz zu kenne, wo ich mich in Zukunft auf die Lauer legen kann!

Sie wohnen scheinbar unter einer Bahnbrücke zu deren beiden Seiten weite Felder liegen und 400m weiter ein Fluss fließt.


Bild in der Galerie

Da ich die Strecke doch recht regelmäßig fahre, werde ich wohl ab uns zu "vorbeischauen", mehr liegt meist zeitlich momentan auch nicht drin.
__________________
Liebe Grüsse
Tobias

www.bruggebaue.com
Mein Flickr
Tobbser ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.06.2018, 09:00   #2
Schmalzmann
 
 
Registriert seit: 28.04.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.994
Hi Tobias.
Immer schön aufpassen, das Dich die Fehe nicht erwischt.
Dann ist es vorbei , wegen einen Umzug.
Das ist das gute bei Jungfüchsen. Sie haben fast keine Menschenscheu.
__________________
Viele Grüsse aus Berlin
Der Schmlzmann

Beginne jeden Tag, wie ein neues Leben.
Schmalzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 12:48   #3
Wolfgang_0455
 
 
Registriert seit: 24.08.2013
Ort: neuerdings in Ostfriesland
Beiträge: 405
Moin Tobias


Bild in der Galerie

Dieses Bild gefällt mir sehr gut.

Insgesamt für "einen Schnellschuss aus der Hüfte" ohne viel Vorbereitung klasse Momentaufnahmen.
Gratuliere zu dem Glück, diese Jungfüchse überhaupt zu Gesicht bekommen zu haben.
__________________
Das heimliche und stillschweigende Löschen von Beiträgen ist ein mieser Stil.

https://www.flickr.com/photos/wolfgang_1704/albums
https://www.marinetraffic.com/de/pho...lfgang%20plapp
Wolfgang_0455 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 13:19   #4
matteo
 
 
Registriert seit: 10.10.2013
Ort: Solothurn
Beiträge: 1.107
Gratuliere und willkommen im "Fuchs-Club"

Bei "meinem" Bau gibt es nur noch 1 Junges und die Fähe....langsam erhärtet sich der Verdacht, dass der Rest vergiftet wurde

Auf meiner Fotofalle ist nun schon ein paar mal ein (leider nicht erkennbarer) Bauer durchgestolpert...

__________________
myflickr
matteo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 17:17   #5
Tobbser

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 09.04.2017
Ort: LU
Beiträge: 183
Hoi zsamme,

danke für die Rückmeldungen.

@Andreas: Danke für den Hinweis. Ich habe meinen freien Morgen genutzt und bin mit meinem großen Kleinen noch einmal hin, aber der Bauer hat den Ackerrand gemäht, so dass nun auf beiden Seiten bis auf die Brennnesseln kein Sichtschutz mehr besteht. Wir haben als bis auf Storch und Milane niemanden angetroffen. Entweder schon umgezogen oder oder... na mal sehen.

Apropos, auch wenn ich hier "nur" das gute Tamron dabei hatte, wenige Tage zuvor konnte ich dein ehemaliges Schätzchen zum ersten Mal angemessen einsetzen, ebenfalls bei drei Jungtieren. Ich habe nur vor lauter Begeisterung viel zu viele Bilder gemacht und das Aussortieren lähmt ein wenig.

@Wolfgang: Ja, ich war auch überrascht, wie gut das Bild doch geworden ist und wie viele Details sich gezeigt haben. Da merkt man mal wieder, dass Licht hilft und der Fuchs mit seiner Farbe kein Problem damit hat wenn man die Grüntöne aus dem Bild entfernt.

@Matteo: Das ist ja auch ein ganz putziges Kerlchen, hoffen wir mal, du hast nicht recht mit deiner Vermutung.
__________________
Liebe Grüsse
Tobias

www.bruggebaue.com
Mein Flickr
Tobbser ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.06.2018, 04:03   #6
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.536
Superbilder Tobias! Du scheinst die Viecher ja regelrecht anzuziehen .
__________________
flickr

Geändert von nex69 (12.06.2018 um 15:33 Uhr)
nex69 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Meine ersten (Bahn-)Füchslein

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:14 Uhr.