Blick ins Kamerabuch
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » manuelle Objektive - zum mitmachen
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2019, 09:18   #551
shphoto
 
 
Registriert seit: 03.01.2014
Beiträge: 111
Hier etwas vom Canon FL 50mm 1,8 an einer Sony 7rm3:


Bild in der Galerie

Stefan
shphoto ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.02.2019, 10:40   #552
digitalminds
 
 
Registriert seit: 13.12.2015
Ort: Wien
Beiträge: 333
α7

Zitat:
Zitat von mr.jb Beitrag anzeigen
Ich liebe auch die analogen Schätze und experimentiere aktuell mit ein paar Objektiven rum. Dieses Portrait von mir wurde von Dominik geschossen mit der Sony a7III und dem Exaktar 135 mm 2.8 (+ K&F M42-Nex Adapter).

Es ist zwar nicht perfekt (bin ja auch kein Model ) und eher ein Schnappschuss, aber ich mag es irgendwie trotzdem.


Bild in der Galerie
Sehr sympathisches Bild und scheinbar auch ne verdammt gute Objektivwahl. Exaktar ist meines wissens noch einer der schärferen 135mm Objektive, dies es damals gab. Zumindest auf Offenblende.



Aktueller aber auch mitn 135mm ist das hier geschossen:





Samyang 135mm f/2, ISO 400
__________________
Fotograf aus Wien, Österreich | Portrait, Lifestyle & Sensual | DigitalMinds Photography
digitalminds ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 11:15   #553
Harry Hirsch
 
 
Registriert seit: 24.08.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.821
Cool! Wo ist das? Forggensee?

Zitat:
Zitat von shphoto Beitrag anzeigen
Hier etwas vom Canon FL 50mm 1,8 an einer Sony 7rm3:


Bild in der Galerie

Stefan
__________________
Grüße Joachim
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dreieckige Räder haben gegenüber viereckigen den Vorteil, pro Umdrehung einmal weniger zu holpern.
Harry Hirsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 15:17   #554
shphoto
 
 
Registriert seit: 03.01.2014
Beiträge: 111
Zitat:
Zitat von Harry Hirsch Beitrag anzeigen
Cool! Wo ist das? Forggensee?
das ist am Ammersee, am Ostufer, nördlich.

Da gibt es einige Slipstellen, die mit Schienen realisiert sind.

Von da ist auch dieses Bild (Canon FL 50mm 1,8):

Bild in der Galerie

Stefan
shphoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 22:51   #555
fallobst
 
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.530
Ich habe ein schönes Asahi Takumar 50mm f1.4 Objektiv, damit zu fokussieren ist mir immer ein Vergnügen, das geht so butterweich, dass ich dabei ins Grinsen komme.
Einfach toll. Und tolle Schärfe, mir reicht sie fast immer aus.
Für solche Situationen allemal.
Ein Objektiv um einfach ruhig und entspannt zu fotografieren.


Bild in der Galerie

Da es ein regnerischer Tag war, hatte ich den Vorteil, dass mir wenige Passanten ins Bild liefen, etwas Geduld und dann war alles frei.
fallobst ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 13.03.2019, 11:09   #556
miso
 
 
Registriert seit: 06.07.2012
Ort: Wilder Süden
Beiträge: 255
Schönes Bild und einfach toll, was mit den alten Linsen alles geht.
Ein Vergleich mit Blende 2.8 wäre noch interessant gewesen, damit man vom Bokeh was hat
miso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 21:53   #557
mr.jb
 
 
Registriert seit: 04.02.2017
Ort: Rastatt
Beiträge: 337
Zitat:
Zitat von digitalminds Beitrag anzeigen
Sehr sympathisches Bild und scheinbar auch ne verdammt gute Objektivwahl. Exaktar ist meines wissens noch einer der schärferen 135mm Objektive, dies es damals gab. Zumindest auf Offenblende.

Oh mein Gott... da werde ich direkt rot
Vielen lieben Dank!

Dein Bild sieht aber deutlich "schärfer" aus !!
__________________
Photoscrubs - Kunst und Technik
Jeden Tag eine neue Erfahrung
mr.jb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2019, 14:36   #558
joke69
 
 
Registriert seit: 15.10.2011
Ort: bei Lübeck
Beiträge: 535
Nex 7 mit Minolta MD 200/4


Bild in der Galerie
__________________
Gruß, Joachim
~~~~~~~
Man braucht zwei Jahre um sprechen – und viele Jahrzehnte um schweigen zu lernen.
joke69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2019, 20:56   #559
fallobst
 
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.530
Die Rokkor 200mm waren gut, ich habe ein f3,5 und staune auch, was das kann.
Dein Foto damit ist toll.
fallobst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2019, 21:05   #560
fallobst
 
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.530
Zitat:
Zitat von miso Beitrag anzeigen
Schönes Bild und einfach toll, was mit den alten Linsen alles geht.
Ein Vergleich mit Blende 2.8 wäre noch interessant gewesen, damit man vom Bokeh was hat
Ich musste gestern in die Wilhelmstraße und dahin fahre ich gern "Unter den Linden", schaue bei der Gelegenheit, wieweit das Humboldtforum ist.
Nach deiner Anregung, habe ich gestern die Gelegenheit genutzt und das Bild noch einmal gemacht, mit Blende 1,4 und 2.
Der Hintergrund ist für Bokehbeurteilungen schlecht geeignet.
Er ist unschärfer, aber die Gebäudekonturen sind immer noch erkennbar.
An der Grenzflächen der Figur sind bei Blende 1,4 dann doch starke CAs die bekommt man durch die EBV weg, aber beim unbearbeiteten Bild sieht man sie in 100% deutlich.
Bei geeigneten Motiv werde ich mal Aufnahmen mit besserem Bokeh versuchen.
Kann das Bild gern zeigen, aber der Erkenntnisgewinn ist gering.
fallobst ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » manuelle Objektive - zum mitmachen

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:56 Uhr.