Blick ins Kamerabuch
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α7 II: Augenmuschel, Augengummi abgerissen
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2018, 13:49   #1
Irmi
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: Sauerland 59***
Beiträge: 9.894
Augenmuschel, Augengummi abgerissen

Hallo zusammen,

im Urlaub ist mir das Gummi von der Augenmuschel der A7II abgerissen.

Das Gummi ist am unteren Ende mit nur höchstens 1 mm dicken Gummiverbindungsstück
unter der hinteren Abdeckung der Augenmuschel eingehängt. Das Verbindungsstück ist gerissen.

Das ist eine ziemlich blöde Konstruktion. Ich habe jetzt mal gesucht und die Augenmuschel von JJC gesehen.

https://www.amazon.de/gp/product/B07...78FDYCW5&psc=1

Da ist das mit dem Gummi weniger angriffsfreudig gelöst. Auch wird das Gummi hart sein, wie bei der RX100III. Weiß das jemand?

Oder kann ich das originale Gummi irgendwo alleine zu bekommen, statt die gesamte Muschel zu bestellen?

Jetzt habe ich bei Sony gesehen,
dass es jetzt da ein Ersatz gibt, der nicht so aussieht, wie mein original, sondern so wie die JJC. Ist die mal geändert worden?
__________________
Gruß aus dem Sauerland Irmgard (IRMI) I.M.A f to / meine Glerie hier / I.M.A lerei
Ein Foto stellt den Augenblick dar, die Malerei die Interpretation

Geändert von Irmi (11.10.2018 um 13:56 Uhr)
Irmi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 13.10.2018, 12:20   #2
Irmi

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: Sauerland 59***
Beiträge: 9.894
Ja weiß das denn keiner?
__________________
Gruß aus dem Sauerland Irmgard (IRMI) I.M.A f to / meine Glerie hier / I.M.A lerei
Ein Foto stellt den Augenblick dar, die Malerei die Interpretation
Irmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 12:41   #3
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 13.927
Fü die α7-Serie gibt es insgesamt vier verschiedene Augenmuscheln.

http://support.d-imaging.sony.co.jp/...cat=3&com=SpEc

Nach dieser Liste hast du (vorausgesetzt, sie sind alle noch erhältlich) die Wahl zwischen FDA-EP14, 15, 16 und 18.

Edit:
FDA-EP14
FDA-EP15
FDA-EP16
FDA-EP18

Zwischen 14 und 15 seh ich jetzt keinen direkten Unterschied, vielleicht ist nur das Material etwas anders.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)

Geändert von usch (13.10.2018 um 13:10 Uhr) Grund: Abbildungen angehängt
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 13:29   #4
peter2tria
Moderator
 
 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 1.711
Hallo Irmi,

ich habe ja schon 2 Muscheln meiner a6000 verloren.
Soweit ich das gesehen habe, dann gibt es nur den ganzen Aufsatz - also die, wie diese usch gezeigt hat.

Ich würde Dir empfehlen, die 5€ mehr auszugeben und keinen Nachbau zu nehmen, denn ich habe schon gelesen, dass bei den Nachbauten der Gummi hart ist (eher Plastik als Gummi).
__________________
So long
Peter
peter2tria ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 13:40   #5
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 13.927
Die EP14 ist aus Hartplastik, EP16 und EP18 haben einen Rand aus weichem Silikon. Bei der EP15 weiß ich es nicht.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.10.2018, 14:03   #6
CP995
 
 
Registriert seit: 21.10.2004
Beiträge: 2.575
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Die EP14 ist aus Hartplastik, EP16 und EP18 haben einen Rand aus weichem Silikon. Bei der EP15 weiß ich es nicht.
Die EP15 an meiner A7II hatte einen weichen, wulstigen Rand.
Ist mir damals auch kaputt gegangen, genau wie bei Irmi.

Habe mir dann die FDA-EP16 gekauft, die für die A7RII und SII gedacht war; paßt genau!
Der Rand ist etwas fester, aber sie ist insgesamt sehr angenehme Augenmuschel.
CP995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 15:39   #7
Irmi

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: Sauerland 59***
Beiträge: 9.894
Erst mal herzlichen Dank allen.
Es ist die FDA-EP18 geworden und sie passt an die A7II.

Hier die Fotos:


Bild in der Galerie

Original Augenmuschel, hintere Abdeckplatte abgenommen, man sieht das Gummi ist unten rechts von dem kleinen Kunststoffstifft abgerissen, im Gummi ist ein kleiner Riss zu sehen.


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie

beide Fotos links original Augenmuschel, rechts EP18


Bild in der Galerie

Montiert ist die EP18. Entschuldigt bitte den Nasenspeck auf dem Display und die Qualität der Fotos. Ist schnell mit dem Handy gemacht, aber es zeigt sicher gut, was ich meine.

Die Originalmuschel gibt es also nicht mehr!
__________________
Gruß aus dem Sauerland Irmgard (IRMI) I.M.A f to / meine Glerie hier / I.M.A lerei
Ein Foto stellt den Augenblick dar, die Malerei die Interpretation

Geändert von Irmi (17.10.2018 um 09:42 Uhr)
Irmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 19:31   #8
cahuna
 
 
Registriert seit: 02.01.2017
Ort: Singen
Beiträge: 154
Danke für die Infos und Bilder hier!

Bei meiner A7II hängt auch seit einiger Zeit unten Rechts ein Stück des Gummis weg. Dachte ich kann das wieder irgendwie einclipsen oder einhängen. Scheint aber wohl nicht so wenn ich die Bilder sehe. Ansonsten ist der Rest und auf der linken Seite noch gut ferst. Habe schon überlegt ob ichs mal mit kleben versuche...

Gruß Cahuna
cahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α7 II: Augenmuschel, Augengummi abgerissen

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:37 Uhr.