SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » (Für alle) Wildwechsel Europa
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Heute, 15:57   #501
perser

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 957
Zitat:
Zitat von kppo Beitrag anzeigen
Auch wenn es nicht gut wurde


Bild in der Galerie
@Klaus: Ich wäre froh, wenn ich Kiebitze, noch dazu zwei, so nah und in Action erwischen würde.



Zitat:
Zitat von hpike Beitrag anzeigen
Ein paar gesammelte Werke.

Bild in der Galerie
@Guido: Bin gespannt, was Du noch so alles aus Deinen Schatztruhen zauberst... Der Haubentaucher kann sich weiß Gott sehen lassen.
__________________
Gruß Harald

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
perser ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt Heute, 18:35   #502
kppo
 
 
Registriert seit: 15.09.2013
Ort: Leonberg
Beiträge: 874
Zitat:
Zitat von perser Beitrag anzeigen
@Klaus: Ich wäre froh, wenn ich Kiebitze, noch dazu zwei, so nah und in Action erwischen würde.
Das waren 100-110m.
Dann zeige ich noch ein paar


Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Gruss
Klaus
kppo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 19:28   #503
perser

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 957
@Klaus: Jetzt habe ich erst einmal gesehen, mit welcher Brennweite Du zugange warst. Hattest Du an der a6400 das Sigma 150-600 plus Telekonverter TC-1401? Ich habe diese Kombination u.a. nämlich auch und finde, die ist weiß Gott nicht leicht zu händeln…


Hier gleich noch etwas von mir: eine Zwergdommel.

Dieser kleine, possierliche Reiher ist nicht größer als ein Eichelhäher und entsprechend schwer im endlosen Schilfdickicht auszumachen. Dabei gibt es gar nicht so wenige Zwergdommeln am Kerkini-See. Aber sie sind halt hervorragend getarnt. Immerhin hat der AF der a6500 wirklich gut mitgespielt. Die Aufnahmeentfernung betrug um die 100 m, ich habe also noch deutlich gecroppt.


Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie
__________________
Gruß Harald

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
perser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 20:27   #504
wus
 
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: München
Beiträge: 6.234
Zitat:
Zitat von y740 Beitrag anzeigen
Hier noch ein paar Bilder von der kleinen Sumpfmeise:
Tolle Fotos! Wie konntest Du so nahe an das Vogerl rankommen? War das nicht so scheu?
__________________
leave nothing but footprints, take nothing but memories

Meine Website
wus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 21:04   #505
kppo
 
 
Registriert seit: 15.09.2013
Ort: Leonberg
Beiträge: 874
Zitat:
Zitat von perser Beitrag anzeigen
@Klaus: Jetzt habe ich erst einmal gesehen, mit welcher Brennweite Du zugange warst. Hattest Du an der a6400 das Sigma 150-600 plus Telekonverter TC-1401? Ich habe diese Kombination u.a. nämlich auch und finde, die ist weiß Gott nicht leicht zu händeln…
Fast richtig Harald Es ist das Sigma 60-600mm F4.5-6.3 DG OS HSM Sports + TC-1401 + MC-11. Ich kann noch nicht viel zum händeln sagen, da ich die Kombi erst seit Montag habe. Es war der erste Versuch. Muss schauen wo noch Potential ist, da z.B. der OS auf dem Stativ an war und ich kaum abgeblendet habe ...
Falls du schon Tips zur Verwendung des TC hast, würde ich mich über Infos freuen.

Gruss
Klaus
kppo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » (Für alle) Wildwechsel Europa

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:44 Uhr.