Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Nutria mit Nachwuchs
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2018, 13:30   #21
Conny1
 
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 2.406
Zitat:
Zitat von hpike Beitrag anzeigen
(..) Das was du da aufgezählt hast, mit Ausnahme der Vogelfütterung lehne ich übrigens ebenfalls ab.
Ich auch, wobei ich den NABU ausdrücklich mit einschließe. Der Verein ist mir zu „religiös“, zu widersprüchlich.
Conny1 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 16.05.2018, 13:30   #22
Traumtraegerin
 
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.111
Zitat:
Zitat von Kreta2 Beitrag anzeigen
Na ja Sabine,wie ich die ersten Fotos gemacht habe,hatte ich keine Äpfel und
Möhren dabei.Trotzdem konnte ich welche machen.
Ich sag ja, es geht auch so Und ein Fass aufmachen sieht bei mir anders aus.
__________________
Gruß aus Hamburg von Sabine

Rettet die Wälder, esst mehr Biber!
Traumtraegerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 13:39   #23
Kreta2

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 28.12.2012
Ort: 51371 Leverkusen
Beiträge: 479
" Und ein Fass aufmachen sieht bei mir anders aus."
Bei mir mit Kölsch,und bei Dir mit Astra
Gruß Thomas
Kreta2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 13:52   #24
hpike
 
 
Registriert seit: 12.07.2005
Ort: Bocholt
Beiträge: 12.195
Zitat:
Zitat von About Schmidt Beitrag anzeigen
Ach Guido,
ich will doch niemand beleidigen. Schon gar nicht die Leute hier im Forum.
Wollte ich dir auch nicht unterstellen.
__________________
Gruß Guido
A-Mount lebt!
hpike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 14:16   #25
About Schmidt
 
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 21.591
Zitat:
Zitat von hpike Beitrag anzeigen
Wollte ich dir auch nicht unterstellen.
__________________
Zwischen Wahnsinn und Verstand, ist oft nur ne dünne Wand Daniel Düsentrieb
Flickr
About Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.05.2018, 21:03   #26
Rudolfo
 
 
Registriert seit: 23.02.2014
Ort: Oer-Erkenschwick
Beiträge: 552
Hallo Kreta2,
ich bin jetzt erst dazu gekommen, deinen Thread durchzulesen. Wirklich schöne und gelungene Bilder!
Ich kann deine Begeisterung nachvollziehen, Nutrias zu beobachten. Das Vergnügen hatte ich so hautnah noch nicht, wohl aber mit dem Fernglas. Ich erinnere mich, dass meine Eltern in den 1950-ger Jahren in der DDR Nutrias hielten, weil ihre Pelze so wertvoll und begehrt waren. Sie sollen Ausbruchskönige gewesen zu sein. Ob sie geschlachtet worden sind oder wie so viel andere ausgebüchst sind, ist mir nicht überliefert. Ich konnte damals gerade mal laufen.

Die Diskussion, wie man mit Wildtieren umgehen sollte, wird uns noch lange beschäftigen. Siehe Wolfhype, die langsam auf eine realistische Zielgerade einbiegt.
Ich finde auch, du solltest dich nicht für deine kurzfristige Anfütterung entschuldigen müssen. Es ist harmlos. Es gibt sicher schlimmere Sünden. Ich könnte jetzt einiges aufzählen, aber warum den schönen Thread sprengen.
__________________
Viele Grüße
Rudolf
Rudolfo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2018, 06:34   #27
Kreta2

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 28.12.2012
Ort: 51371 Leverkusen
Beiträge: 479
Hallo Rudolf,bin im Moment auf Kreta.Hoffe,was vor die Linse zu bekommen.Danke für Deine Zeilen.Gruss Thomas.
Kreta2 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Nutria mit Nachwuchs

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:43 Uhr.