Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (NEX) » Sony 18-135 E-Mount
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.01.2018, 09:21   #111
DiKo
 
 
Registriert seit: 27.02.2014
Beiträge: 2.128
Zitat:
Zitat von skewcrap Beitrag anzeigen
Wenn die Verzeichnung digital korrigiert werden kann, dann nehme ich das gerne, wenn das Objektiv dann viel leichter gebaut werden kann. Mich interessiert das fertige Bild, der Rest ist mir egal, so lange keine manuelle Arbeit nötig ist...
Da stellt sich aber auch die Frage, welche Kameras das Update für die interne Korrektur bekommen.
Das Update für das SEL100400GM habe von den APS-C-Kameras nur die a6300 und a6500 bekommen.

Allerdings halte ich den Update-Vorgang für neue Objektive sowieso für einen konzeptionellen Fehler im E-Mount.
Wieso hinterlegt man die Korrekturdaten nicht im Objektiv und lässt die Kamera dann über einen entsprechenden Menupunkt bei Bedarf "lernen"?

Gruß, Dirk
DiKo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 28.01.2018, 11:49   #112
fbe
 
 
Registriert seit: 07.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.128
Zitat:
Zitat von DiKo Beitrag anzeigen
Da stellt sich aber auch die Frage, welche Kameras das Update für die interne Korrektur bekommen.
Ich vermute, dass es gar kein Update dafür geben wird. Es würde doch viel zu viele irrtümliche Rückläufer verursachen, wenn das erforderlich wäre.
fbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 11:52   #113
MaTiHH
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.283
Kamera Updates gibt es immer nur für AF-Funktionalität, die Verzeichnungskorrektur ist im Objektiv gespeichert.
__________________
www.timmann.photo
MaTiHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 13:21   #114
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.905
Zitat:
Zitat von MaTiHH Beitrag anzeigen
Kamera Updates gibt es immer nur für AF-Funktionalität, die Verzeichnungskorrektur ist im Objektiv gespeichert.
genau


Zitat:
Zitat von DiKo Beitrag anzeigen
Da stellt sich aber auch die Frage, welche Kameras das Update für die interne Korrektur bekommen.
Es ist kein Update nötig in den Kameras.

Zitat:
Zitat von DiKo Beitrag anzeigen
Das Update für das SEL100400GM habe von den APS-C-Kameras nur die a6300 und a6500 bekommen.
Das war nur für den AF.

Zitat:
Zitat von DiKo Beitrag anzeigen
Allerdings halte ich den Update-Vorgang für neue Objektive sowieso für einen konzeptionellen Fehler im E-Mount.
Wäre mir ganz neu, dass ich alle meine Kameras updaten müsste für neue Objektive.

Zitat:
Zitat von DiKo Beitrag anzeigen
Wieso hinterlegt man die Korrekturdaten nicht im Objektiv und lässt die Kamera dann über einen entsprechenden Menupunkt bei Bedarf "lernen"?
Das ist ja genau so gelöst. Ausser dem "lernen". Das ist nicht nötig.
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 13:33   #115
Freddy
 
 
Registriert seit: 11.09.2003
Ort: D-407..
Beiträge: 1.318
vielleich bringt Sigma ein 18-135 raus... in A-Bajonett gibt es so was mit HSM
__________________
Liebe Grüße Freddy

Es kann der Nagel nichts dafür, wenn der Hammer den Daumen trifft
Freddy ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 28.01.2018, 13:36   #116
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.905
Eher unwahrscheinlich. Sigma hat bis jetzt für E-Mount nur Objektive gebaut, die es so von Sony noch nicht gab. Das nächste ist vermutlich ein 1.4/50 als Fortsetzung der 16 und 30mm Objektive mit 1.4.
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 13:42   #117
DiKo
 
 
Registriert seit: 27.02.2014
Beiträge: 2.128
Hm, dann muss sich das irgendwann geändert haben.

Denn für die NEX-5N gab es ja mal ein Firmwareupdate für das SELP1650.
Dort wird das Zufügen der internen Korrektur explizit erwähnt.
Das wäre ja nicht nötig gewesen, wenn tatsächlich die Korrekturdaten vom Objektiv übertragen werden.

Hat sich denn mal das Protokoll geändert bzw. ist erweitert worden?

Gruß, Dirk
DiKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 13:46   #118
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.905
Glaube das war ein Spezialfall. Beim 16-50 konnte die interne Korrektur nicht mehr ausgeschaltet werden. Vermutlich wurde das mit der neuen Firmware implementiert.
Aber mehr weiss ich auch nicht. Ich habe das 16-50 auch an der NEX-5N verwendet. Letzter habe ich noch. Das Objektiv habe ich längstens verkauft.
Ich mache aber eh nur noch raws.
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2018, 10:56   #119
skewcrap
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Beiträge: 400
In der Schweiz ist das 18-135mm bereits lieferbar, digitec.ch hat 4 Stück auf Lager.
skewcrap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2018, 11:38   #120
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.905
Brack hat auch drei an Lager. Kostet CHF 719 (621 Euro).
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (NEX) » Sony 18-135 E-Mount

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:05 Uhr.