Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Nach der Aufnahme » DxO wer nutzt es...?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2018, 20:00   #31
wus
 
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: München
Beiträge: 6.128
Zitat:
Zitat von fbenzner Beitrag anzeigen
Hier ging es doch um Objektivkorrekturen-oder?
Richtig, und die rechnet wie gesagt die Kamera schon in die JPGs ein - wenn man die Korrekturen in der Kamera nicht explizit abschaltet. Wenn also anschließend eine Software wie DxO die JPGs nochmal "korrigiert" ist das doppelt gemoppelt, und wird zu Bildfehlern führen.
__________________
leave nothing but footprints, take nothing but memories

Meine Website
wus ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.02.2018, 21:50   #32
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 9.657
Zitat:
Zitat von Gerhard55 Beitrag anzeigen
Also 2 Bildbearbeitungsprogramme:
1. Schritt: die "Rohaufnahmen" (RAW(JPEG) mit DXO laden und die automatischen Objektivkorrekturen durchlaufen lassen. Die haben ja (fast) unendlich viele Kamera- und Objektivprofile schon integriert.
2. Schritt: die so entstandenen Dateien mit dem Lieblings-Bildbearbeitungsprogramm (PS, LR, C1...) weiterverarbeiten, das nicht die benötigten K/O-Profile anbietet (z.B. C1!)
??
Schritt zwei findet bei mir in 95% der Fälle nicht mehr statt.
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2018, 20:08   #33
kppo
 
 
Registriert seit: 15.09.2013
Ort: Leonberg
Beiträge: 784
Zitat:
Zitat von kppo Beitrag anzeigen
Gibt es noch irgendwo eine kostenlose DXO Version?
Konnte nichts finden und möchte mal versuchen wie es zusammen mit C1 geht.

Gruß
Klaus
Damit der Tip auch da ist, wo man ihn sucht

Danke conradvassmann

Gruß
Klaus
kppo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2018, 11:03   #34
RobiWan
 
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Altenberge
Beiträge: 839
Scheinbar hat die Neuigkeit das Forum noch nicht erreicht.

DXO ist insolvent und hat Gläubigerschutz beantragt

DXO Insolvent
__________________
Viele Grüße aus Münster
Robert
RobiWan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2018, 11:08   #35
Norbert W
Gesperrt
 
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 2.035
Doch, hat es wohl
Norbert W ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 26.05.2018, 20:22   #36
ayreon
 
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Rosenheim
Beiträge: 532
Objektivkorrektur überlisten? MC-11

Gibt es eine Möglichkeit aufgrund der Kombi A7rII + MC-11 + Canon Objektive das DXO Lab zu überlisten bzw. manuelle Einstellungen vorzunehmen? Oder müsste ich dann entweder falsche Kombis auswählen oder eben auf die Korrektur verzichten, das fände ich aber sehr schade
ayreon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 22:49   #37
Freddy
 
 
Registriert seit: 11.09.2003
Ort: D-407..
Beiträge: 1.305
Hallo zusammen, wollte bald anfangen einige alte Negativfilme mit dem Makro abzulichten und dann mit "DXO PL" zu entwickeln. Ist für die Negativfilmentwicklung das "FilmPack 5" von Nutzen? Oder bekommt man das auch so gut hin? Wer hat da Erfahrung und kann ein paar Tipps geben?
__________________
Liebe Grüße Freddy

Es kann der Nagel nichts dafür, wenn der Hammer den Daumen trifft
Freddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2018, 12:26   #38
MakiSG
 
 
Registriert seit: 05.06.2013
Ort: St. Gallen
Beiträge: 412
Zitat:
Zitat von Freddy Beitrag anzeigen
Hallo zusammen, wollte bald anfangen einige alte Negativfilme mit dem Makro abzulichten und dann mit "DXO PL" zu entwickeln. Ist für die Negativfilmentwicklung das "FilmPack 5" von Nutzen? Oder bekommt man das auch so gut hin? Wer hat da Erfahrung und kann ein paar Tipps geben?
Ich hab sowas genutzt: https://www.google.com/search?q=Somi...w=1272&bih=652

Habe mir ein Preset in Lightroom kreiert und danach jeweils alle Negative in Positive umgewandelt.

Ergebnisse waren sehr zufriedenstellend!
__________________

Milo
-------------------
A Joke is a serious thing. (Winston Churchill)
MakiSG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2018, 12:33   #39
Alison
 
 
Registriert seit: 05.04.2007
Ort: Aachen
Beiträge: 2.235
Sind die Filmpacks nicht nur dazu da digitalen Bildern den Look von alten Analogfilmen zu geben? Den bekommst du beim Scannen doch schon automatisch.
__________________
It's not a game anymore.
Alison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 16:50   #40
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 9.657
Richtig. FilmPack ist dazu da Fotos mit dem Look alter File zu versehen, in SW umzuwandeln und so weiter.

Übrigens geht seit den neuesten DXO Varianten PhotoLab auch die lokale Anpassung, also BIldteile markieren und aufhelle, KOntrast verändern etc.

Zudem sind Verläufe, also Simulationen eines Grauverlaufsfilters inzwischen möglich und bei der Fuktion "SmartLighting" gibt es jetzt auch die Homogene Anpassung inklusive Gesichtserkennung, sodass eine Aufhellung nur auf das Gesicht angewandt wird oder auf einen anderen markierten bereich - ohne größere Bereiche mit dem Pinsel auszusuchen, ohne neuen Ebenen etc, einfach Bereich aussuchen und dementsprechend manuell oder automatisch anpassen.

Leider erkennt DXO - wie viele andere - Tiergesichter noch nicht

Es gibt auf YouTube zwei drei sehr interessante Videos von Kohl Photography - ordentliche Arbeit mit guten Beispielen...

https://www.youtube.com/watch?v=bw5lgqHpaZo

Photoshop wird immer seltener zum Einsatz kommen....

Pleite oder nicht - die Jungs & Mädels bei DXO entwickeln das Programm wirklich akribisch und kontinuierlich in großen Schritten weiter !!!
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Nach der Aufnahme » DxO wer nutzt es...?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:30 Uhr.