Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotostories und -reportagen » Australien 2009
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2018, 09:57   #1
Reisefoto
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 6.015
Australien 2009

Vor acht Jahren habe ich im ehemaligen Mi-Fo einen ausführlichen Reisebericht meiner Australienreisen in den Jahren 2008 und 2009 eingestellt. Nachdem das Forum lange offline war und dann als So-Fo wiedergekehrt ist, fehlen dort die Bilder im Bericht. Also habe ich mich entschlossen, ihn schrittweise nun hier im SUF neu bearbeitet und größer bebildert einzustellen Edit: auch mit deutlich mehr Bildern. Vielen von Euch werden den Bericht noch nicht kennen und somit wird er hoffentlich interessant sein. Damals habe ich noch nicht in RAW fotografiert und die Bilder sind überwiegend unbearbeitete Kamera-JPGs.

Lange Zeit hat mich Australien ziemlich wenig interessiert und es war der einzige Kontinent, den ich noch nicht besucht hatte (Neuseeland allerdings schon). 2008 hatte ich hatte ich ein Projekt, dass mich nach Australien brachte und ich habe die Gelegenheit genutzt, noch 2 1/2 Wochen Urlaub anzuhängen, in denen ich Sydney, die Blue Mountains, Northern Queensland sowie den nördlichen Teil des Northern Territory bereist habe. Das war sehr viel für die kurze Zeit. Land und Leute haben mir viel besser gefallen, als ich das vorher erwartet hatte und ich wollte unbedingt wieder hin.

2009 konnte ich dann nochmal das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Diesmal hatte ich aber zwei Monate Urlaub integriert, die Hälfte davon gemeinsam mit meiner Familie. Auch hier gab es ein straffes Programm, was neben dem begrenzten Verständnis meiner Mitreisenden für die Fotografie dafür sorgte, dass die Fotos schnell geschossen werden mussten.

Der Bericht hat folgende Abfolge:
  • Sydney und Blue Mountains
  • Northern Queensland: Pt. Dougals, Daintree NP, Lakefield NP, Atherton Tablelands
  • Northern Territory: Kakadu NP, Litchfield NP, Katherine Gorge
  • Western Australia: Kimberleys, Pilbara /Hammerley Range / Krijini NP, Cape Range NP
  • Northern Territory: Red Centre (West McDonnel Range, Kings Canyon, Ayers Rock (Uluru), Olgas (Kata Tjuta)
  • Southern Australia (Kangaroo Island und nahes Festland)
  • Tasmanien

Folgende Ausrüstung hatte ich mit:
2008 A700, CZ 16-80, Minolta 100-300APO, Minolta 500f8 Reflex, Einbeinstativ
2009 A700, A300, CZ 16-80, Sony 70-400G, Minolta 2,8/200 (ging leider Kaputt), Sony 1,4x und Minolta 2x Telekonverter sowie Fuji Finepix F30 mit Unterwassergehäuse, Einbeinstativ

Geändert von Reisefoto (26.05.2018 um 10:03 Uhr)
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.05.2018, 21:21   #2
Reisefoto

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 6.015
Nun geht es los mit den Bildern. Es werden deutlich mehr sein, als seinerzeit im Mi-Fo. Der Beginn ist untypisch für die Reise, denn er liegt in einer Stadt. Später sind Fotos von Tieren und Landschaftsbilder der Kerninhalt. Australien ist ein Tierfotoparadies. Besonders, wer sich gern mit Vögeln beschäftigt, kommt hier voll auf seine Kosten.

Meine erste Reise begann in Sydney, wo ich allerdings nur einen regnerischen Tag sowie die Abende für Besichtigungen und Fotos hatte. Beim zweiten Besuch fehlte mit die Zeit für jegliche Fotos in Sydney. Sydney ist eine Stadt des Wassers, das während meines Aufenthalts reichlich von oben kam, aber auch durch den quer durch die Stadt verlaufenden Parramatta River und seine zahlreichen Buchten und Nebenarme repräsentiert wird. Mit Linienbooten und Wassertaxis ist er eine wichtige Verkehrsader. Die Architektur der Stadt besteht aus einer Mischung von neuen und einigen alten Gebäuden im direkten Nebeneinader.

Ich beginne mit einem Bild, das ich durch die Scheiben meines Hotelfensters aufgenommen habe. Zu sehen sind Downtown und Darling Harbour, ein Hafengebiet, das mit Hotels, Restaurants und Einkaufszentren umgestaltet wurde.


Bild in der Galerie

Unten am Hafen sieht es so aus:


Bild in der Galerie

Geändert von Reisefoto (21.05.2018 um 09:53 Uhr)
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2018, 09:57   #3
Reisefoto

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 6.015

Bild in der Galerie

Mit dem Linienboot habe ich eine Flussfahrt auf den Parramatta River gemacht.


Bild in der Galerie

Geändert von Reisefoto (22.05.2018 um 09:19 Uhr)
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 09:23   #4
Reisefoto

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 6.015
Wenn die Bilder auf hochauflösenden Monitoren zu klein dargestellt werden sollten, einfach [Strg][+] drücken (bei Windows), ggf. mehrfach. Mit [Strg][-] bekommt man später wieder die kleiner Ansicht.

Sydney ist ja auch das Wuppertal der Südhalbkugel (leicht vereinfacht dargestellt). Durch die Stadt fließt ein Fluss und es gab eine Schwebebahn, die Monorail, die inzwischen demontiert wurde. Allerdings fuhr der Zug oben auf der Schiene und hing nicht unten dran. Es handelte sich um einen eingleisigen Ring, der durch den vergleichsweise kleinen Downtownbezirk und Darling Harbour führte, aber weder hinsichtlich der Stationen noch der Fahrkarten mit den übrigen öffentlichen Verkehrsmitteln verbunden war.


Bild in der Galerie

Ein Touristenmagnet: the Rocks:


Bild in der Galerie

Alt und neu begegneb sich in Sydney:


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie

Geändert von Reisefoto (22.05.2018 um 09:28 Uhr)
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2018, 12:30   #5
Reisefoto

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 6.015
Nach einer Fahrt mit dem Linienboot im Regen auf dem Parramatta River habe ich meinen Mietwagen abgeholt und bin für ein verlängertes Wochenende in die Blue Mountains gefahren, bevor es weiter nach Queensland ging. Freitag war Feiertag, Anzac Day, ein Kriegsgedenktag. Ich war daher keineswegs allein auf der Straße die den Stau in die Blue Mountains kanalisierte. Immerhin besserte sich das Wetter und es gab nur noch gelegentliche Schauer und dazwischen einigen Sonnenschein.

Die Blue Mountains sind ein Teil der Great Dividing Range, des langgezogenen Gebirges an der australischen Ostküste. Es ist nicht wie die Alpen ein Faltengebirge, sondern ein Blockschollengebirge, das in großen Blöcken einfach angehoben wurde. Letztendlich ein Plateau, in das sich einige tiefe Täler eingeschnitten haben. Die Pioniere suchten lange vergeblich einen Weg zur Querung des Gebirges, bis sie merkten, dass man dazu nicht den Tälern, sondern den Höhenrücken folgen muss.

Viele der Täler haben sehr steile Felswände und sind schwer zugänglich. Zu einigen Hauptattraktionen gibt es aber Straßen oder eine Seilbahn, die noch aus Kohleabbauzeiten im Tal stammt. Am ersten morgen blickte ich dann vom sonnigen Plateau auf mit Wolken gefüllte Täler hinab.

Ein Blick vom Plateau in eines der Täler ist hier zu sehen:


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 24.05.2018, 10:46   #6
Reisefoto

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 6.015
Australien ist ein Paradies für den Vogelfotografen. Schon in den Blue Mountains habe ich zahlreiche Papageienarten und Kakadus gesehen und natürlich auch fotografiert.

Mit den 500mm Brennweite des Minolta 500f8 Reflex ließen sich die Tiere mit der A700 auch ziemlich groß abbilden. Beim ersten Bild sieht es so aus, als habe der Papagei richtig Spaß beim Fressen. Das Bilde wurde mit 1/60 Sek. und ISO 1600 bei 500mm aufgenommen (freihand oder Einbein). Das Spiegeltele hat natürlich seine charakteristischen Spuren im Bild hinterlassen. U.a. deswegen schleppe ich jetzt das 70-400G.


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotostories und -reportagen » Australien 2009

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:51 Uhr.