Sony Advertising
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony A-Mount Kameras » α99 II: A99 II soeben angekündigt
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2016, 22:46   #501
mrrondi
 
 
Registriert seit: 23.09.2008
Ort: München
Beiträge: 6.253
Ist aber kein Vergleich zum 24-70 con der Leistung und AF Geschwindigkeit.
War sehr Enttäuscht von der Optik. Leider.

Ein 24-120 wie bei Nikon. Das wäre perfekt zum arbeiten.
Ein Optik für den ganzen Tag Reportage.
mrrondi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23.09.2016, 23:01   #502
Giovanni
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 3.092
Zitat:
Zitat von mrrondi Beitrag anzeigen
Ein 24-120 wie bei Nikon. Das wäre perfekt zum arbeiten.
Ein Optik für den ganzen Tag Reportage.
Soll aber optisch wohl auch nicht so der Bringer sein und scheint insbesondere mit der 36 MP Auflösung der D800/D810 ins Schlingern zu geraten. Soll in der Abbildungsleistung bedeutend schlechter sein als das Sigma 24-105. Vielleicht können die Nikon-Besitzer unter den Forenkollegen dazu mehr sagen.

Geändert von Giovanni (23.09.2016 um 23:04 Uhr)
Giovanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2016, 23:11   #503
mrrondi
 
 
Registriert seit: 23.09.2008
Ort: München
Beiträge: 6.253
Ich kenns nur in der Kombi mit der D750 und klar bildet es nicht ab wie Festbrennweiten.
Aber ich fand ausreichend - weil auch die Grösse und Gewicht sehr angenehm war.

Oder halt ein 24-105 wie bei CANON , was glaub ich auch gerade in upgedatet wurde.

Aber 24 ist unterm schon ein MUSS.
mrrondi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2016, 23:23   #504
Man
 
 
Registriert seit: 28.03.2004
Ort: D-53913 Swisttal
Beiträge: 1.564
Mal vorab: die A99II-Kameras auf der PK sind Einzelstücke und noch keine in Serie gebauten Kameras.
a) da kann sich noch etwas ändern/verbessern
b) die Kameras sind verplombt (keine Speicherkarte weschselbar, kein Objektiv wechselbar, Unterseite nicht sichtbar, Klappe mit dem Remote-Anschluss lässt sich nicht öffnen
c) das Personal kenn die Kamera noch nicht (bzw. erst seit Montag)

Deshalb nur allgemein und ohne offizielle Absicherung:
- Eye-AF soll auch mit dem Zeiss 85 mm (stangengetriebenes Objektiv) funktionieren, Einschränkungen des Eye-AF auf bestimmte Objektive (wie z. B. beim AF-D der A99) sind zumindest noch nicht bekannt
- Remoteanschluss soll dem Anschluss der A99 entsprechen.

Der AF macht einen flotten Eindruck Es liegen u. a. 2 A99II mit dem 24-70 Zeiss II in einem Bereich an Kabeln zum Gebrauch aus, in dem Karatekämpfer Katas ablaufen, um die Schnelligkeit und Genauigkeit des AFs zu demonstireren.
Die erhöhte Schnelligkeit der Darstellung (verringertes Timelag) im EVF oder im Monitor läßt sich visuell nicht bestätigen. Nebeneinanderliegende A99 (alt) und A99 II mit jeweils 24-70er Zeiss scheinen auf dem Monitor identische Bilder anzuzeigen. Es ist allerdings schwer, das zu beurteilen. Auch Abfotografieren der beiden nebeneinanderliegenden Montitore zeigt zumindest auf dem kleinen Kameramontior keine Unterschiede.
Im Beispielbiled liegen die A99II und eine A77II nebeneinander. Gut zu erkennen sind die vielen Fokuspunkte der A99II (linke Kamera), ein unterschiedliches Timelag in der Darstellung des in Bewegung befindlichen Karatekämpfers erkenne zumindest ich da eher nicht.

Bild in der Galerie

Ob es zukünftig auch im A-Mount-VF eine abgespeckte preiswerte Version (bei E-Mount die A7) geben wird: keine Ahnung, die A99 ist vermutlich zu alt (von 2012), um sie parallel weiterlaufen zu lassen (wie die A7 bei E-Mount).

Da werden wir wohl einfach mal etwas abwarten müssen.

vlG

Manfred
__________________
Das Leben ist hart, ungerecht.......und endet mit dem Tode.
Ich persönlich bevorzuge das Leben (trotzdem).

Geändert von Man (23.09.2016 um 23:41 Uhr)
Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2016, 23:31   #505
Giovanni
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 3.092
Zitat:
Zitat von mrrondi Beitrag anzeigen
Aber 24 ist unterm schon ein MUSS.
Da sind wir uns einig

Das 24-105er Canon ist mein Arbeitspferd seit 2007. Bis 70 mm ist es wirklich gut, nur bei 24 mm muss man die Ecken aufhellen und etwas entzerren, wobei ich manchmal den etwas vignettierten und leicht gerundeten Look mag und es so lasse. Die Schärfe ist jedenfalls vorhanden und auch in den Ecken besser als bei vielen anderen Optiken. Am langen Ende lässt es allerdings merklich nach. Und es ist mir zu gegenlichtempfindlich. Vielleicht wechsle ich nächstes Jahr auf das IIer, falls das nochmals deutlich besser ist.

P.S.: Ooops, das war jetzt total off topic, sorry. Hat mit der A99 II nicht wirklich was zu tun. Außer dass es für die ein Sigma mit ähnlichen Eckdaten gibt ...

Geändert von Giovanni (23.09.2016 um 23:35 Uhr)
Giovanni ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 24.09.2016, 00:00   #506
BeHo
 
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Woinem
Beiträge: 26.487
Da ich dazu noch nichts gelesen habe: Kann man bei der 99II den Fokus-Modus (A, S, C, M) wie anno dazumal bei der 700 auf einem der Speicherplätze endlich wieder mit abspeichern?
__________________
.___.
(O,o)
/)__) Meine SUF-Bilder / Island-Bilder
-"-"-██P.S.: Wissenschaft ist keine Meinung
BeHo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2016, 01:42   #507
Ellersiek
 
 
Registriert seit: 07.12.2006
Ort: Hiddenhausen
Beiträge: 4.207
Hi, hier das versprochene Video:

Menü-Video
Läuft auf halber Geschwindigkeit. ThomasD hat Vorort schneller geklickt: Nochmal vielen Dank für die Assistenz - wäre alleine schwieriger geworden. Und danke für den Galerietipp: Da war es definitiv ruhiger.

Ob das Menü nun besser ist als vorher kann ich nicht beurteilen.

Kurz zur A99II:
  • Overall
    Geile Kamera
  • AF
    Für mich definitiv mehr als ausreichend schnell und gut genug.
    Ich hatte verschiedene Objektive getestet und hatte bis auf eine reprozierbare Situation beim Makro keinen Ausfall feststellen können.
    Nach meinen Testerfahrungen deutlich besser als bei der A7RII (war ja auch nicht anders zu erwarten).
  • AF-Microfocuseinstellung
    Die vier zusätzlichen Felder (und bei Zooms dadurch 8) sehe ich als zusätzliche Möglichkeit, falls Bildebene des Objektivs nicht parallel zur Sensorebene liegt. Das wird man wahrscheinlich erst einstellen, wenn der zentrale Korrekturwert feststeht und dann wahrscheinlich auch eher selten.
  • Silent-Shutter
    Die A99II hat definitiv keinen Silent-Shutter.
    Ich hatte Gelegenheit, mit Ben Pilling sprechen zu können. Er kannte keinen technischen Grund, gab aber "Beschwerden" von A7-Silent-Shutter-Kunden als möglichen Grund an. Wenn dort A-Mount-Objektive zusammen mit dem Silent-Shutter eingesetzt werden, dann soll es zu Geräuschen durch die Blende gekommen sein.
    Also eine Reklamationsverhinderungsentscheidung des Marketings - es war jedoch kein Wissen von ihm sondern nur eine Vermutung.
    Somit bleibt die stille Hoffnung, dass der Silent-Shutter per Firmware nachgerüstet werden könnte.
    Was mir im Nachgang noch eingefallen ist:
    Arbeitet die A7 eigentlich beim Silent-Shutter im Offenblendmodus (und schließt die Blende erst bei der Aufnahme) oder im Arbeitsblendenmodus? Ich konnte diese Frage heute selber prüfen: Sie arbeitet im Arbeitsblendenmodus. Somit fällt dieses Argument doch eigentlich weg.
    @Sony: Los, sagt jetzt mal ehrlich: Warum keinen Silent-Shutter bei der A99II?
  • Speicherkarten
    Die XQD-Karten sind mechanisch absolut inkompatibel (Wusste ich gar nicht: XDQ: 29,6 x 38,5 x 3,8 mm, SD: 24,0 × 32,0 × 2,1 mm).
    Jetzt kann man sich darüber streiten, ob es sinnvoller ist, zwei gleiche SD-Kartenslots oder einen SD- und einen XQD-Kartenslot einzubauen.
    Aus Performancegründen beim Puffer leerschreiben sicher XQD, aber für die meisten Anwender könnten die 2 gleichen SD-Slots interessanter sein.
  • GPS
    Ich habe mit Ben Pilling auch über GPS gesprochen und ihm gesagt, dass es sicher ein sehr tolles Feature wäre, wenn die Kamera nicht nur mit Smartphones sondern auch mit Handheld-GPS-Geräten Kontakt aufnehmen könnte. Leute, die die GPS-Daten wirklich brauchen, werden wahrscheinlich auch den Track benötigen und deshalb ein GPS-Gerät mitlaufen lassen.
    Er gab als Einwand an, dass man es dann mit Third-Party-Produkten zu tun hat, worauf ich ihn darauf hinwies, dass mit Garmin und evt. ein zwei weiteren man schon einen sehr großen Marktanteil abdecken würde.
    Ob es seiner Höflichkeit geschuldet ist oder er den Hinweis wirklich interessant fand weiß ich nicht, aber seine Assistent sollte es notieren.
  • USB
    Warum immer noch ein USB-2- statt ein USB-3-Anschluss verbaut würde, konnte mir Ben Pilling auch nicht erklären.
  • Joystick
    Hierüber habe ich zwar mit keinem Standmitarbeiter gesprochen, allerdings ist mir auch aufgefallen, dass beim Joystick die Taste nach unten bei mehreren Kameras harkte. Da es mir an mehreren Kameras aufgefallen ist, vermute ich eher ein irgendwie geartetes Firmwareproblem.
  • Speicherplätze
    Man kan jetzt nicht nur Konfigurationen in der Kamera (3) sondern auch 4 auf der Speicherkarte abspeichern. So habe ich zu mindestens die Menüeinträge verstanden.
__________________
"Wer immer die Wahrheit sagt, kann sich ein schlechtes Gedächtnis leisten" (Theodor Heuss)

Geändert von Ellersiek (24.09.2016 um 02:00 Uhr)
Ellersiek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2016, 03:06   #508
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 12.444
Zitat:
Zitat von Ellersiek Beitrag anzeigen
Hi, hier das versprochene Video:
Besten Dank.

Was mir beim Durchzappen aufgefallen ist:
  • Man kann jetzt anscheinend Einstellungen aus beiden Menügruppen abspeichern und wieder abrufen, nicht nur aus dem ersten Kamera-Menü. Keine Ahnung, ob immer nur beide zusammen oder auch wahlweise nur Gruppe 1 oder nur Gruppe 2, das müsste sich in einem Untermenü verstecken.
  • APS-C-Modus an/aus würde sich damit auch abspeichern lassen.
  • AF-Mikroeinstellung gehört jetzt auch zu den speicherbaren Menüpunkten? Wenn ja, wäre das eine große Hilfe für Leute mit Fremdobjektiven, deren IDs sich nicht unterscheiden lassen.
  • Die initiale Vergrößerung beim Drücken der Lupentaste läßt sich jetzt anscheinend einstellen, sowohl bei der Aufnahme als auch bei der Wiedergabe.
  • Benutzerdefinierbare Tasten im Wiedergabemodus! (Was geht mir das bei der α7x auf den Keks, daß die Lupenfunktion bei der Wiedergabe auf einer anderen Taste liegt als die Fokusvergrößerung bei der Aufnahme ...)
  • Ich vermute, "☐StO.infoVerknEinst" heißt "Handy-Standortinfo-Verknüpfungs-Einstellungen" und ist der Nachfolger des GPS-Menüs.
Alles in allem finde ich das neue Menü durchaus gelungen. Es ist dem alten noch ähnlich genug, daß man sich zurecht findet, aber wesentlich logischer gruppiert.

Zitat:
Die A99II hat definitiv keinen Silent-Shutter.
Ich hatte Gelegenheit, mit Ben Pilling sprechen zu können. Er kannte keinen technischen Grund, gab aber "Beschwerden" von A7-Silent-Shutter-Kunden als möglichen Grund an. Wenn dort A-Mount-Objektive zusammen mit dem Silent-Shutter eingesetzt werden, dann soll es zu Geräuschen durch die Blende gekommen sein.
Ja, das hatte ich ja etwas weiter vorne auch schon geschrieben. Wirklich "Silent" ist das nur bei Offenblende oder mit voll manuellem (Alt)glas.

Zitat:
Arbeitet die A7 eigentlich beim Silent-Shutter im Offenblendmodus (und schließt die Blende erst bei der Aufnahme) oder im Arbeitsblendenmodus?
Kommt drauf an. Bei adaptierten A-Mount-Objektiven natürlich bei Offenblende, mit dem entsprechenden "Schnapp!"-Geräusch beim Auslösen. Bei E-Mount-Objektiven ist es eigentlich egal; da wird die Blende ja nicht über einen Hebel mit Rückstellfeder geschlossen, sondern über einen Schrittmotor. Das ist schon in ein paar Zentimetern Entfernung praktisch unhörbar.

Zitat:
GPS
Er gab als Einwand an, dass man es dann mit Third-Party-Produkten zu tun hat,
Handys sind auch Third-Party-Produkte. Oder funktionert das nur mit Sony-Geräten?

Zitat:
Man kan jetzt nicht nur Konfigurationen in der Kamera (3) sondern auch 4 auf der Speicherkarte abspeichern. So habe ich zu mindestens die Menüeinträge verstanden.
Ja, das gibt es seit der α7S. Sehr gut, um Einstellungen zu sichern oder von einer Kamera auf die andere zu übertragen (gleiches Modell vorausgesetzt). Der Haken ist natürlich, wenn man die Karte formatiert, sind die gespeicherten Einstellungen weg.

Zitat:
Zitat von BeHo Beitrag anzeigen
Kann man bei der 99II den Fokus-Modus (A, S, C, M) wie anno dazumal bei der 700 auf einem der Speicherplätze endlich wieder mit abspeichern?
Da die A99 II keinen mechanischen AF-Schalter hat und der AF-Modus über das Menü einstellbar ist, gehe ich davon aus. Ging ja bei der SLT-A99 auch.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2016, 07:44   #509
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 13.179
Das geht sogar mit mechanischem Schalter bei der A900 auch schon.

Vielen Dank für die vielen Infos - sehr interessant.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2016, 08:11   #510
Orbiter1
 
 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Region Regensburg
Beiträge: 1.793
Zitat:
Zitat von Ellersiek Beitrag anzeigen
Hi, hier das versprochene Video:
Vielen Dank für das Video (auch an ThomasD) und den informativen Bericht.
Zitat:
AF
Für mich definitiv mehr als ausreichend schnell und gut genug.
So richtig Euphorie ist da bisher bei niemanden aufgekommen. Meine Interpretation. Für Sony-Verhältnisse sehr gut aber zu den Klassenbesten fehlt dann doch noch ein ordentliches Stück. Na hoffentlich hat sich der Abstand wenigstens spürbar verringert.
Zitat:
Silent-Shutter
Die A99II hat definitiv keinen Silent-Shutter.
Ich hatte Gelegenheit, mit Ben Pilling sprechen zu können. Er kannte keinen technischen Grund, gab aber "Beschwerden" von A7-Silent-Shutter-Kunden als möglichen Grund an. Wenn dort A-Mount-Objektive zusammen mit dem Silent-Shutter eingesetzt werden, dann soll es zu Geräuschen durch die Blende gekommen sein.
Also eine Reklamationsverhinderungsentscheidung des Marketings - es war jedoch kein Wissen von ihm sondern nur eine Vermutung.
Das ist nachvollziehbar. Was bringt ein Silentmodus der gar nicht silent ist?
Zitat:
USB
Warum immer noch ein USB-2- statt ein USB-3-Anschluss verbaut würde, konnte mir Ben Pilling auch nicht erklären.
Ausgesprochen ärgerlich. Wie konnte so etwas passieren?
Zitat:
Speicherplätze
Man kan jetzt nicht nur Konfigurationen in der Kamera (3) sondern auch 4 auf der Speicherkarte abspeichern. So habe ich zu mindestens die Menüeinträge verstanden.
Ein kleiner Trost.
Orbiter1 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony A-Mount Kameras » α99 II: A99 II soeben angekündigt

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:30 Uhr.