SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony A-Mount Kameras » Systemwechsel oder bleiben?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2018, 17:23   #1
Dreammaik1973
 
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 128
Systemwechsel oder bleiben?

Ein Hallo in die Runde!

Seit ca. 5 Jahren fotografiere ich mit einer A57 Kamera. Vornehmlich Landschaften. Im Zuge des Nachdenkens über ein passendes Ultra-Weitwinkel Objektiv stellt sich mir zunehmend die Frage, ob ich nicht gleich meinen Technik Park erneuere. Und damit beginnt das leidige Thema APSC oder Vollformat. Ich möchte gern bei Sony bleiben aber so richtig kann ich mich noch nicht entscheiden was es werden soll. Hier vielleicht mal stichpunktartig was ich mir vorstelle. Vielleicht kann der eine oder andere auf Grund seiner Erfahrungen eine Entscheidungshilfe geben.

- Budget ca. 1500EUR (Body)
- Ich lege Wert auf scharfe und rauschfreie Bilder
- Ich fotografiere im ISO Bereich bis 400, max. 800. Darüber hinaus ist mir das Verhalten nicht so wichtig
- Focus Peaking muss vorhanden sein
- ich speichere fast nur im RAW Format und entwickle die Dateien ausschließlich am PC mit Ligthroom


Eigentlich hatte ich die A7ii im Auge. Sie überzeugt zwar in der Bildqualität, ist mir aber ehrlich gesagt zu klein. Auch wechsle ich draußen in der Natur häufig die Objektive. Der frei liegende Sensor ist dann sicher nicht das wahre. Ein No go bei der A7ii ist die kurze Akku Laufzeit und das Laden was nur über USB Möglich ist. Bzw. das kein Ladegerät mitgeliefert wird.
Ich fotografiere auch gern Abends und in der Nacht beleuchtete Städte, Ortschaften und auch Feuerwerk. Auch da, gehe ich nur bis max. ISO400. Auch deshalb, weil die A57 dann anfängt ziemlich zu rauschen. Ich benutze selbstverständlich ein Stativ und belichte so lieber länger als das ich den ISO Wert rauf setze.

das mal so ganz grob vorab. Vielleicht gibt es ein paar nützliche Tips und Anregunge von Euch, die meine Einscheidungsfindung etwas unterstützen.

Viele Grüße von Dreammaik
Dreammaik1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 24.06.2018, 17:26   #2
DiKo
 
 
Registriert seit: 27.02.2014
Beiträge: 2.097
Herzlich willkommen im Forum!

Wenn Du noch Deine vorhandenen Objektive angibst, können Dir evtl. präzisere Empfehlungen gegeben werden.

Gruß, Dirk
DiKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 17:45   #3
peter2tria
 
 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 1.648
Zitat:
Zitat von Dreammaik1973 Beitrag anzeigen
......
Eigentlich hatte ich die A7ii im Auge. Sie überzeugt zwar in der Bildqualität, ist mir aber ehrlich gesagt zu klein. Auch wechsle ich draußen in der Natur häufig die Objektive. Der frei liegende Sensor ist dann sicher nicht das wahre. Ein No go bei der A7ii ist die kurze Akku Laufzeit und das Laden was nur über USB Möglich ist. Bzw. das kein Ladegerät mitgeliefert wird.
.......
Also, wenn Dir die Kamera zu klein ist, dann schraube eine BG dran - wenn DU einen von Meike nimmst, dann ist Kamera+BG noch im Preisrahmen ..... und die Akku-Laufzeit ist auch besser.
Ein externer Baxxter Dual USB (1A Input) Lader kostet etwa 10€ .... etwa 30/40€ mit gleich 2 Reserve-Akkus und die Welt ist ok.
__________________
So long
Peter
peter2tria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 17:49   #4
Dreammaik1973

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 128
Zitat:
Zitat von DiKo Beitrag anzeigen
Herzlich willkommen im Forum!

Wenn Du noch Deine vorhandenen Objektive angibst, können Dir evtl. präzisere Empfehlungen gegeben werden.

Gruß, Dirk
Schlag mich, aber ich verwende nur das KIT Objektiv und ein Tamron AF70-300 (4.5) Also an die Optiken bin ich nicht gebunden.
Ich habe seinerzeit mit X Objektiven getestet, Selbst die teuren Zeiss Linsen haben mich nicht überzeugt. Das KIT war nur maginal schlechter, als das eine solche Investition rechtfertigte.
Dreammaik1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 17:53   #5
Ditmar
 
 
Registriert seit: 28.09.2003
Ort: D 10557 Berlin Moabit
Beiträge: 14.362
Der Akku ist bei der a7 II macht sicher kein Problem, die Laufzeit ist absolut ausreichend, jedenfalls war es für mich (a7r2) noch nie ein Problem, habe selber mehrere davon, aber wenn ich mal unterwegs bin, nehme ich nur einen Ersatzakku mit, ebenso wie eine Ersatzkarte, falls mal eine Streikt.
Und für SWW Objektive findest Du im VF sicher mehr was die Auswahl angeht, aber die Kamera ist Dir ja leider zu klein.
Ich habe von Canon 5DM3 inkl. BG auf die a7 ohne BG gewechselt, und nach ein paar Stunden keinerlei Probleme mit der Handhabung, ich wollte nur Gewicht sparen und nicht mehr ganz so großes herum schleppen, und bin seitdem zufriedener Nutzer einer a7xx.

Übrigens Willkommen im Forum, und viel Spaß hier.

Oh, lese gerade das ein Kit nur unwesentlich schlechter war als Zeiss Festbrennweiten, das kann ich kaum glauben. Alternativ wären eventuell die aktuellen Voigtländer etwas für Dich.
Und das Tamron kann man ja direkt weiter nutzen.
__________________
mit einem Gruß aus dem Zentrum Berlins (Moabit)
Ditmar

Geändert von Ditmar (24.06.2018 um 17:56 Uhr)
Ditmar ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 24.06.2018, 18:10   #6
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 13.473
Wenn es gebraucht sein darf, wie wäre es mit a99/1?
Dazu Tamron 2875/2.8.
damit dürftest neuen Spass haben.
__________________

Oo....
dey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 18:15   #7
Dreammaik1973

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 128
Zitat:
Zitat von Ditmar Beitrag anzeigen
Der Akku ist bei der a7 II macht sicher kein Problem, die Laufzeit ist absolut ausreichend, jedenfalls war es für mich (a7r2) noch nie ein Problem, habe selber mehrere davon, aber wenn ich mal unterwegs bin, nehme ich nur einen Ersatzakku mit, ebenso wie eine Ersatzkarte, falls mal eine Streikt.
Und für SWW Objektive findest Du im VF sicher mehr was die Auswahl angeht, aber die Kamera ist Dir ja leider zu klein.
Ich habe von Canon 5DM3 inkl. BG auf die a7 ohne BG gewechselt, und nach ein paar Stunden keinerlei Probleme mit der Handhabung, ich wollte nur Gewicht sparen und nicht mehr ganz so großes herum schleppen, und bin seitdem zufriedener Nutzer einer a7xx.

Übrigens Willkommen im Forum, und viel Spaß hier.

Oh, lese gerade das ein Kit nur unwesentlich schlechter war als Zeiss Festbrennweiten, das kann ich kaum glauben. Alternativ wären eventuell die aktuellen Voigtländer etwas für Dich.
Und das Tamron kann man ja direkt weiter nutzen.
Hallo Ditmar, Danke für Deine Antwort

Ich werde die Kamera mal in einem Markt in die Hand nehmen und mir selber ein Urteil bilden. Was hältst oder haltet Ihr von der Seite:

https://www.dpreview.com/reviews/ima...39265200464855

Die Qualität der A7ii ist im Gegensatz zu den Vergleichsgeräten bzw. meiner A57 herausragend. Nur die Frage, ob das alles so seriös ist.
Dreammaik1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 18:19   #8
DiKo
 
 
Registriert seit: 27.02.2014
Beiträge: 2.097
Also, wenn nur das Kit und das Tamron da sind, sind ja alle Optionen offen.
Und schlagen werde ich niemanden ...

Im A-Mount gibt es nicht so viele Optionen, eine gebrauchte a99 wäre da noch am ehesten geeignet. Der Sensor ist ähnlich wie in der a7 und a7II, nur mit einer Folie davor.
Das ist dann aber deutlich größer als die jetzige a57.

Im E-Mount gäbe es die Möglichkeit, entweder bei APS-C zu bleiben mit einer a6300 oder a6500 oder ins Vollformat zu wechseln, hier ist eigentlich nur die a7II mit dem Budget interessant.
Vom Sensor her sind die E-Mount APS-C-Varianten deutlich besser als alles, was es bisher im A-Mount APS-C gab.
Von der Größe her gibt es immer die Möglichkeit "aufzupusten", entweder mit Batteriegriff oder mit Gehäusetasche oder mit L-Winkel.
Irgendwie denke ich aber, dass Du als Landschafter mit einer a7II am glücklichsten wirst.

Gruß, Dirk
DiKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 18:20   #9
Dreammaik1973

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 128
Zitat:
Zitat von dey Beitrag anzeigen
Wenn es gebraucht sein darf, wie wäre es mit a99/1?
Dazu Tamron 2875/2.8.
damit dürftest neuen Spass haben.
Ja gebraucht wäre eventuell auch eine Option. Allerdings ist die Qualität der Bilder laut hier:

https://www.dpreview.com/reviews/ima...39265200464855

bei der A7ii deutlich besser.
Dreammaik1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 18:25   #10
Dreammaik1973

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 128
Zitat:
Zitat von DiKo Beitrag anzeigen
Also, wenn nur das Kit und das Tamron da sind, sind ja alle Optionen offen.
Und schlagen werde ich niemanden ...

Im A-Mount gibt es nicht so viele Optionen, eine gebrauchte a99 wäre da noch am ehesten geeignet. Der Sensor ist ähnlich wie in der a7 und a7II, nur mit einer Folie davor.
Das ist dann aber deutlich größer als die jetzige a57.

Im E-Mount gäbe es die Möglichkeit, entweder bei APS-C zu bleiben mit einer a6300 oder a6500 oder ins Vollformat zu wechseln, hier ist eigentlich nur die a7II mit dem Budget interessant.
Vom Sensor her sind die E-Mount APS-C-Varianten deutlich besser als alles, was es bisher im A-Mount APS-C gab.
Von der Größe her gibt es immer die Möglichkeit "aufzupusten", entweder mit Batteriegriff oder mit Gehäusetasche oder mit L-Winkel.
Irgendwie denke ich aber, dass Du als Landschafter mit einer a7II am glücklichsten wirst.

Gruß, Dirk
Wäre dann auch generell die große Systemfrage, ob sich Vollformat eher lohnt für die Landschaftsfotografie als APSC. Ich liebe es wie gesagt etwas massiger, da ich auch mal aus der Hand raus schieße ;-)
Auch weil die Schärfentiefe bei Vollformat nicht so gut sein soll wie bei APSC. Aber man liest halt überall etwas anderes..
Wäre dann halt noch das Problem der Staubempfindlichkeit beim Objektivwechsel in der freien Natur..

Geändert von Dreammaik1973 (24.06.2018 um 18:29 Uhr)
Dreammaik1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony A-Mount Kameras » Systemwechsel oder bleiben?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:10 Uhr.