Sony Advertising
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bilderrahmen » Musikfest im Speckgürtel
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2018, 21:07   #1
10Heike10
 
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 216
Alpha SLT 99 Musikfest im Speckgürtel

Hallo in die Runde

vor einigen Tagen fand ein sehr abwechslungsreiches Musikfest im Berliner Speckgürtel statt.
Fotografieren war erlaubt.
Einige Ergebnisse möchte ich im folgenden zur Kritik stellen.




Bild in der Galerie
FortySeven
(1/500 und F2.8 mit @99 und Tamron 70-200)



Bild in der Galerie
Sander van Flint
(1/13 und F9 mit @99 und Tamron 70-200)



Bild in der Galerie
Treptower Tastenteufel
(1/320 und F2.8 mit @99 und Tamron 70-200)



Bild in der Galerie
Anna-Meier-Projekt
(1/160 und F2.8 mit @99 und Tamron 70-200)



Freue mich auf Kritik und Anregungen, denn die eigenen Bilder sieht man selbst mitunter etwas verklärt.



Gruß
10Heike10 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 18.05.2018, 01:34   #2
snap
 
 
Registriert seit: 17.12.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 252
Hallo Heike,

freut mich, dass du es geschafft hast, was Musikalisches zum Fotografieren zu finden. Die Bilder sind allesamt gelungen, wobei das mit der Geigerin und der kurzen Verschlusszeit am spektakulärsten ist. Musik bei Tageslicht auf einer Bühne ist sonst immer etwas undankbar, da es schnell langweilig wirkt. Fürs nächste Mal probier ruhig noch mehr aus, andere Objektive, Blickwinkel, Kamera von oben, von unten, Publikum zeigen, Bühne aus dem Publikum und so weiter. Ich liebe ja die Herausforderung, mit einem Ultraweitwinkel was sinnvolles bei Konzerten hinzubekommen. Das lohnt sich aber nur, wenn die Bühne spektakulär aussieht oder du gaaaanz nah an die Musiker rankommst. Weitwinkel ist insgesamt super bei Musik fürs Mittendringefühl, aber eben schwerer umzusetzen und es passt auch nicht zu jedem Musikstil.

Liebe Grüße
Andi
__________________
How is my shooting? Dial 1-800-Flickr and leave a comment.
snap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 10:40   #3
10Heike10

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 216
Hallo Andy

vielen Dank für deine Rückmeldung.

Die Geigerin bedufte einiger Versuche meinerseits bis halbwegs alles passte,
d.h. Gesicht mit vertretbarer Unschärfe und offenen Augen sowie beide (!) Arme in Aktion.
Insofern freut es mich, dass das Bild nicht nur beim Veranstalter ankommt.
Beim Akkordeonorchester blieb mir leider ein zeigbares Ergebnis verwehrt
lediglich den Dirigenten erwischte ich halbwegs passend (hier aber nicht gepostet, bis auf seinen Schatten).

Mit dem weiteren Ausprobieren hast Du zweifelsfrei Recht, manchmal habe ich mich nicht so recht getraut, wollte die Besucher nicht stören und manchmal fehlte mir die zündende Idee vor Ort. Die beste Lösung heißt hier, wie so oft im Leben, dran bleiben und weiter üben
Auf jeden Fall werde ich beim nächsten Mal einen Filter dabei haben, damit nicht wieder Blende 9 zum Einsatz kommen muss

Nur mit einem Ultra Weitwinkel tue ich mich zur Zeit (vor allem) im Kopf noch schwer.
Dies liegt sicher nicht nur daran, dass ich selbst keines habe, sondern auch daran, dass ich im Bereich der Konzertfotografie noch nichts gesehen habe, was mich wirklich diesbezüglich vom Hocker reißt. Geschmäcker sind nunmal verschieden.


Mal schauen, was der KdK 2018 bringt.


Gruß Heike
10Heike10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 11:33   #4
screwdriver
 
 
Registriert seit: 05.12.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 5.248
Zitat:
Zitat von 10Heike10 Beitrag anzeigen
Hallo in die Runde

vor einigen Tagen fand ein sehr abwechslungsreiches Musikfest im Berliner Speckgürtel statt.
Das war wohl das Musikfest Schöneiche.
Irgendwie hab ich es noch nie da hin geschafft.

Und: Ja, das Fotografieren bei strahlendem Sonnenschein hat genauso seine Anforderungen und Tücken, wie bei Schummerlicht.
__________________
Gruss aus Berlin, Volker

Der Fotografierer macht das Bild, nicht die Kamera.
screwdriver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 16:49   #5
10Heike10

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 216
Zitat:
Zitat von screwdriver Beitrag anzeigen
Das war wohl das Musikfest Schöneiche.
Irgendwie hab ich es noch nie da hin geschafft.
Ja, war es das 14. Musikfest 2018.

Ermöglicht auch durch viele ehrenamtliche Hände.
Hörenswert
10Heike10 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bilderrahmen » Musikfest im Speckgürtel

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:01 Uhr.