SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » A-Mount Objektive (SLR/SLT) » SAL 70200G f2.8 vs. SAL 70200G f2.8 SSMII
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.2018, 14:28   #1
lantian
 
 
Registriert seit: 08.01.2008
Beiträge: 66
SAL 70200G f2.8 vs. SAL 70200G f2.8 SSMII

Hi Sonianer

Seit einigen Jahren besitze ich das SAL 70200G f2.8, also das "alte" Objektiv dieser Serie. Mit meiner Sony Alpha 99II fotografiere ich zunehmend Hallensport. Damit ihr euch etwas vorstellen könnt: Ein Sportler auf einem Teppich von 8x14 m (wie z.B. im Kunstturnen).

Dort stelle ich doch über Erwarten viele Ausreisser beim AF im Highspeed-Modus fest. Dabei habe ich mittlerweile so ziemlich alles in Frage kommende beim AF-C ausprobiert. Nun frage ich mich, ob ein SAL 70200G f2.8 SSMII die entscheidenden Vorteile bringen könnte oder ob ich doch noch nicht an allen Schrauben gedreht habe?

Was meint ihr?

Gruss und Danke
lantian
lantian ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.09.2018, 16:04   #2
Peter von Frosta
 
 
Registriert seit: 13.12.2009
Beiträge: 264
Hi,

Sony hatte damals irgendwo geschrieben, dass der SSM II 4x so schnell sein soll wie Antrieb aus der ersten Version.

Meiner Erfahrung nach ist er schneller und das G2 neigt auch weniger zum Pumpen - aber 4x so schnell? Eher nein.

Aus mehr oder weniger gleichen Beweggründen bin ich auch vom G1 auf das G2 gewechselt was ich (noch) besitze und meinem subjektiven Gefühl nach war der Anteil der Bilder die nicht im Fokus waren doch deutlich geringer.
__________________
Gruß
PvF
Peter von Frosta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 20:20   #3
lantian

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 08.01.2008
Beiträge: 66
Zitat:
Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
Hi,

Sony hatte damals irgendwo geschrieben, dass der SSM II 4x so schnell sein soll wie Antrieb aus der ersten Version.

Meiner Erfahrung nach ist er schneller und das G2 neigt auch weniger zum Pumpen - aber 4x so schnell? Eher nein.

Aus mehr oder weniger gleichen Beweggründen bin ich auch vom G1 auf das G2 gewechselt was ich (noch) besitze und meinem subjektiven Gefühl nach war der Anteil der Bilder die nicht im Fokus waren doch deutlich geringer.
Danke, Peter. Dann dürfte der nächste Schritt wohl sein, dass ich mir so ein Ding für das nächste Turnier ausleihe. Das kostet nicht mal in der Schweiz ein Heidengeld.
Grüsse
lantian
lantian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 08:37   #4
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 14.881
Zitat:
Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
Sony hatte damals irgendwo geschrieben, dass der SSM II 4x so schnell sein soll wie Antrieb aus der ersten Version.
Ich kann da nur aus Erfahrung mit dem 70-400 G SSM berichten, gehe aber davon aus, dass es auf die Versionen des 70-200 G SSM übertragbar sein sollten:
Der AF der Version II ist im Videomodus tatsächlich massiv schneller (4x ?, könnte durchaus hinkommen) als der AF der Version I.
Im Fotomodus habe ich aber keinen Unterschied feststellen können.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 11:08   #5
About Schmidt
 
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 21.726
Schneller allein reicht ja nicht, treffsicherer müsste es ja auch sein. Soweit ich informiert bin, ist es gut 1/3 teurer. Da muss man auch wissen, ob es einem das Wert ist. Frei nach dem Motto, besser geht immer, die Frage ist halt, wie viel und zu welchem Preis.

Gruß Wolfgang
__________________
Zwischen Wahnsinn und Verstand, ist oft nur ne dünne Wand Daniel Düsentrieb
Flickr
About Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23.09.2018, 11:49   #6
lantian

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 08.01.2008
Beiträge: 66
Wolfgang, genau deshalb frage ich ja, ob es den Ausschuss (unscharfe Fotos) verringert. Und so, wie ich das hier sehe, wird mir da nur mal die Miete eines solchen Objektivs wirklich weiterhelfen. Wenn alle geschrieben hätten: Klar besser, dann ja, aber SO, bleibt nur das eigene Ausprobieren.
lantian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 18:53   #7
About Schmidt
 
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 21.726
Hallo,
ich weiß ja nicht wo du her bist, aber schau mal ob nicht ein Mitforist bei dir um die Ecke Wohnt, der dir das Objektiv mal für ein paar Fotos ausleihen kann, dann weist du mehr.

Gruß Wolfgang
__________________
Zwischen Wahnsinn und Verstand, ist oft nur ne dünne Wand Daniel Düsentrieb
Flickr
About Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » A-Mount Objektive (SLR/SLT) » SAL 70200G f2.8 vs. SAL 70200G f2.8 SSMII

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:46 Uhr.