SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony RX-Serie » Sony RX10: RX 10 Mark 4 GPS-Daten übertragen - aber wie ?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2018, 20:22   #1
vonberks
 
 
Registriert seit: 05.01.2018
Beiträge: 31
RX 10 Mark 4 GPS-Daten übertragen - aber wie ?

Hallo
Nachdem ich jetzt das Problem mit der Standortverknüpfung und dem Netzwerk gelöst habe, benötige ich Hilfe beim Lesen der EXIF-Datei, in der die GPS-Daten gespeichert sind. Leider habe ich noch keine passende Software gefunden , die mir sowohl die Daten anzeigt (ausser auf dem Monitor) als auch auf geographische Karten übertragen kann.
Wer kann mir da helfen ?
Schöne Grüsse
Mike
vonberks ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.01.2018, 00:21   #2
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 13.790
Wo willst du sie denn sonst angezeigt haben, wenn nicht auf dem Monitor? Auf dem Handy oder Tablet sollte das eigentlich jede Foto-App können.

Ansonsten halt z.B. mit GeoSetter.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 06:28   #3
vonberks

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 05.01.2018
Beiträge: 31
Hallo
Ich dachte, dass es möglich sei, im Nachhinein feststellen zu können, wo genau man ein Bild aufgenommen hat, z.B auf einer Weltkarte oder Google Maps...
vonberks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 06:31   #4
subjektiv
 
 
Registriert seit: 31.12.2010
Beiträge: 1.437
So eine Karte (von Google) hast Du zum Beispiel in Lightroom. Dort sollten die Standorte sichtbar sein. Bei Aufnahmen ohne Position kannst Du diese festlegen, indem Du die Bilder an eine Position ziehst...
subjektiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 07:23   #5
FotoSammler
 
 
Registriert seit: 13.01.2011
Ort: zwischen Harz und Heide
Beiträge: 251
Zitat:
Zitat von vonberks Beitrag anzeigen
Hallo
Ich dachte, dass es möglich sei, im Nachhinein feststellen zu können, wo genau man ein Bild aufgenommen hat, z.B auf einer Weltkarte oder Google Maps...
Da gibt es eine ganze Menge an Mõglichkeiten:
Z. B. mit Irfanview über Bildinformationen -> EXIF-Daten -> GPS. Von dort aus kann man sich das Kartenmaterial aussuchen und wird weiterverlinkt. In den EXIF-Informationen findet man die GPS-Daten auch im Klartext.
Das dürfte mit anderen Bildbetrachter auch funktionieren.
FotoSammler ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.01.2018, 07:52   #6
vonberks

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 05.01.2018
Beiträge: 31
Vielen Dank für Antwort, es ist mir eine große Hilfe.
Viele Grüße
vonberks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 17:56   #7
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 13.790
Zitat:
Zitat von vonberks Beitrag anzeigen
Ich dachte, dass es möglich sei, im Nachhinein feststellen zu können, wo genau man ein Bild aufgenommen hat, z.B auf einer Weltkarte oder Google Maps...
Aber Google Maps ist doch "auf dem Monitor", oder nicht?

Das aktuelle Bild auf einer Karte anzeigen kann eigentlich jeder zeitgemäße Bildbetrachter (die Windows-Bildvorschau zähle ich jetzt mal nicht dazu ) – was verwendest du denn aktuell?
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 19:17   #8
vonberks

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 05.01.2018
Beiträge: 31
Ich meinte natürlich den PC MONITOR,
momentan habe ich noch keine feste Software
vonberks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 19:46   #9
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 13.790
Zitat:
Zitat von vonberks Beitrag anzeigen
Ich meinte natürlich den PC MONITOR,
Ja. Du wolltest es aber "ausser auf dem Monitor" angezeigt haben. Deswegen meine Frage: Wo denn dann? Da fällt mir halt nur auf dem Handy oder Tablet ein. Oder auf einem Android-TV, aber da müssten doch meiner Meinung nach die gleichen Apps laufen wie auf dem Tablet. Also Google Photos zum Beispiel oder irgendwas, was vom Hersteller mitgeliefert wurde.

Zitat:
momentan habe ich noch keine feste Software
Und was hast du bisher als "unfeste" Software ausprobiert? Oder guckst du dir deine Bilder überhaupt nicht an?
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 17:48   #10
vonberks

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 05.01.2018
Beiträge: 31
Hallo
Meines Wissens werden die EXIF-Dateien nicht gespeichert, wenn man die Bilder auf den PC überträgt.
Das heisst, man kann später diese Dateien nicht mehr finden, um z.B, die Koordinaten anzuzeigen, wo man das Bild geschossen hat. Das ist doch korrekt, oder ?
Da würde ich gerne wissen, wie man dieses bewerkstelligen kann.
Liebe Grüsse
Mike
vonberks ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony RX-Serie » Sony RX10: RX 10 Mark 4 GPS-Daten übertragen - aber wie ?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:20 Uhr.