Blick ins Kamerabuch
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Diskussionsfred für Einkaufs-/Schnäppchentipps (eBay u.a.)
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2017, 16:52   #1921
eifelthommy
 
 
Registriert seit: 09.10.2010
Beiträge: 119
Hmmm, ich denke, Paypal wird auch häufig zu Unrecht gebasht. Mit dem Käuferschutz bei ebay habe ich sogar äußerst positive Erfahrung gemacht: Ich hatte dort eine NEX-VG30 für ~600 EUR geschossen und per Überweisung auf ein deutsches Girokonto bezahlt (ja, das erfordert Mut ). Kamera kam nie an und der Inhaber des ebay-Accounts fiel aus allen Wolken, als er erfuhr, dass über seinen gekaperten Account eine Kamera verkauft wurde.

Ebay hat relativ problemlos den Kaufpreis erstattet, obwohl kein Käuferschutz bestand. Ich musste lediglich Anzeige erstatten. Nach einem Jahr habe ich Nachricht von der Staatsanwaltschaft bekommen, dass das Verfahren eingestellt wurde - Der Kontoinhaber hatte angeblich vor längerer Zeit seine Bankkarte verloren und keine Ahnung von nix Ich bin ja wirklich ein Fan der Unschuldvermutung, aber da fehlt mir echt die Phantasie, wie das funktioniert haben soll.
eifelthommy ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Diskussionsfred für Einkaufs-/Schnäppchentipps (eBay u.a.)

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:37 Uhr.