Sony Advertising
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Zubehör » Belichtungscomputer für Sony Alpha, D7 und D5
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.03.2010, 17:05   #501
fermoll
 
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Niederrhein
Beiträge: 744
Kann man die Schnittstelle verwenden?

Ich habe von Elektronik wenig Ahnung, sei erst einmal vorausgeschickt. Wenn ich den Strang richtig verstanden habe, kann man USB nicht verwenden, da die USB-Seriell-Konverter zu langsam sind. Deshalb der Rückgriff auf die alten Palm. Wie sieht es nun aber mit diesen Bausteinen aus? Im Datenblatt steht etwas von über 900000 Baud. Vielleicht kann die Software ja auch ohne große Änderungen verwendet werden, wenn die Schnittstelle als serieller Port angesprochen wird.
Sollte ich Unsinn geschrieben haben, bitte nicht schlagen.
fermoll ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 03.03.2010, 16:35   #502
Linuxq
 
 
Registriert seit: 07.07.2006
Ort: Frankenthal
Beiträge: 290
Zitat:
Danke für den Tip! Ich hatte gleich Deine aktuelle Programmversion runtergeladen und die von Friedemann nicht probiert. Ich werde es nachholen.
Hattest Du eigentlich erfolgt mit Deinen Bemühungen mit EOSremote bzw. der Portierung auf einen aktuelleren Palm?
Hi,

nein. Leider nicht. Meine ersten Test führen immer zum Komplettabsturz meines Treo 650. Auch EOSRemote führt zum Komplettabsturz. Daher habe ich das Vorhaben relativ schnell aufgegeben.

Momentan bin ich mit dem aktuellen Stand zufrieden und somit ruht das Projekt. Jetzt kommt wieder die Zeit, mehr Zeit draußen mit fotografieren zu verbringen Allerdings habe ich schon wieder eine neue Idee: Einen DOF-Rechner für WebOS (Palm Pre).

Gruß

LinuxQ
__________________
Viele Grüße

Mrcel

Ein paar meiner Bilder
Linuxq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 08:36   #503
zonebattler
 
 
Registriert seit: 21.02.2010
Ort: Fürth i. Bay.
Beiträge: 76
Guten Morgen allerseits,

ich bin sowohl frischgebackener Besitzer einer A850 als auch langjähriger Benutzer von Palm-PDAs, mithin sehr an diesem Thema hier interessiert!

Vorneweg: Auch ältere Palm-Organizer taugen zu weit mehr als "nur" zum Betreiben einer Spezialanwendung wie dem Ansteuern von Kameras. Die von mir gern genutzten Anwendungen habe ich auf meiner Seite

http://www.klein-aber-fein.de/palm/

zusammengestellt, vielleicht ist das ja für den einen oder die andere von Euch hilfreich?

Jetzt aber zu meiner Frage, auf die ich auf die Schnelle keine Antwort finden konnte: Die meisten der alten Palm-PDAs verfügen ja über ein Infrarot-Auge. Ich selbst nutze dieses fast täglich, um die beiden Geräte von mir und meiner besseren Hälfte untereinander zu synchronisieren. Es existieren auch allerlei Freeware-Programme, die den Organizer zu einer Universal-Fernbedienung umfunktionieren (was angesichts der geringen Sendeleistung der meisten Geräte eher eine proof-of-concept Spielerei bleibt).

Na jedenfalls müßte es doch prinzipiell möglich sein, die IR-fernbedienbaren SONY Alphas (A900, A850, womöglich gibt es noch mehr?) kabellos mit dem Palm-PDA anzusteuern. Nicht, daß ich nicht löten könnte, aber eine drahtlose Kamera-Ansteuerung würde sicher noch mehr Leuten gefallen. Den nötigen Programmieraufwand vermag ich nicht valide abzuschätzen, aber die erforderlichen technischen Informationen dazu sollten sich sämtlich im Netz auffinden lassen...

P.S.: Sollte ich in meiner Aufregung schon einschlägige Fragen & Antworten übersehen haben, bitte ich um Vergebung... ;-)

Lieben Gruß,
Ralph

Geändert von zonebattler (14.03.2010 um 08:38 Uhr)
zonebattler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 14:26   #504
Linuxq
 
 
Registriert seit: 07.07.2006
Ort: Frankenthal
Beiträge: 290
Hallo Ralph,

ich kenne leider die IR-Bedienung der A850 und A900 nicht. Aber ich gehe davon aus, daß man damit nicht die "Bulb"-Funktion triggern kann. Auch weiß ich nicht, wenn es ginge, wie träge das System wäre und wie genau. Tja, die alten Schätzchen können zwar nicht so viel wie die neuen, aber wenn ich an die Akkulaufzeit meines IIIx denke im Vergleich zu meinem neuen Pre Die neuen Smartphones leisten viel mehr, aber das braucht eben auch VIEL mehr Leistung. Weniger ist manchmal mehr.

Viele Grüße

Marcel
__________________
Viele Grüße

Mrcel

Ein paar meiner Bilder
Linuxq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 15:51   #505
zonebattler
 
 
Registriert seit: 21.02.2010
Ort: Fürth i. Bay.
Beiträge: 76
Zitat:
Zitat von Linuxq Beitrag anzeigen
Hallo Ralph,

ich kenne leider die IR-Bedienung der A850 und A900 nicht. Aber ich gehe davon aus, daß man damit nicht die "Bulb"-Funktion triggern kann. Auch weiß ich nicht, wenn es ginge, wie träge das System wäre und wie genau. Tja, die alten Schätzchen können zwar nicht so viel wie die neuen, aber wenn ich an die Akkulaufzeit meines IIIx denke im Vergleich zu meinem neuen Pre Die neuen Smartphones leisten viel mehr, aber das braucht eben auch VIEL mehr Leistung. Weniger ist manchmal mehr.
Hallo Marcel,

laut Bedienungsanleitung der A900 kann die IR-Fernbedienung sehr wohl die BULB-Funktion auslösen, vgl. http://pdf.crse.com/manuals/3877682441.pdf (Seite 82). Natürlich hast Du recht mit den Bedenken hinsichtlich der damit realisierbaren Genauigkeit, die wäre letztlich wohl nur empirisch zu ermitteln.

Allen voran stünde natürlich das Re-Eingineering hinsichtlich der verwendeten Signal-Modulation, also das Nachbauen des Steuersignals der originalen Fernbedienung. Dazu müßte man erst mal einer solchen habhaft werden, meine A850 kam ohne (irgendein Unterscheid muß bei dem Preisgefälle ja sein). Und natürlich hinge etwas Programmieraufwand dran. Dennoch: Kabelloses Einsteuern von Belichtungsreihen zur HDR-Bearbeitung, das wäre der Hammer! Zumal es ja hardwareseitig an nix fehlt bei Palm und Kamera!

Ich verstehe natürlich, wenn Du Dir mangels Eigenbedarf den Tort nicht antun magst, aber träumen und wünschen darf man ja doch ein bißchen... ;-)

Dank & Gruß und langes Leben für Deinen alten IIIxe,
Ralph

Geändert von zonebattler (15.03.2010 um 15:53 Uhr)
zonebattler ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.03.2010, 16:21   #506
Linuxq
 
 
Registriert seit: 07.07.2006
Ort: Frankenthal
Beiträge: 290
Hallo Ralph,

wenn Dir kabellos am liebsten wäre, dann mußt Du auf den Burca warten DAS ist dann bequem

Gruß

Marcel
__________________
Viele Grüße

Mrcel

Ein paar meiner Bilder
Linuxq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 17:22   #507
zonebattler
 
 
Registriert seit: 21.02.2010
Ort: Fürth i. Bay.
Beiträge: 76
Zitat:
Zitat von Linuxq Beitrag anzeigen
wenn Dir kabellos am liebsten wäre, dann mußt Du auf den Burca warten DAS ist dann bequem
Hmpf, bequem heißt für mich, vorhandene Hardware weiterhin (und erweitert) nutzen zu können, und das bedeutet bei meinem Palm m105 bis Ende 2031. Dann ist nämlich der eingebaute Kalender am Anschlag... ;-)

Lieben Gruß,
Ralph

Geändert von zonebattler (15.03.2010 um 18:32 Uhr)
zonebattler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2010, 10:52   #508
zonebattler
 
 
Registriert seit: 21.02.2010
Ort: Fürth i. Bay.
Beiträge: 76
Nachtrag: Via amazon/eBay kann man über eine Suche nach "SONY RMT-DSLR1" sehr günstige Ersatz-Fernbedienungsgeber finden, die nur die beiden Tasten für "Aufnahme" (Shutter) und "Aufnahme mit 2 sec. Verzögerung" (2 sec) bieten. Sehr sinnig, die ganzen Knöpfe für den Wiedergabe-Schnickschnack auf dem Flachbildfernseher braucht ja längst nicht jeder.

Jedenfalls käme man billig an einen Geber jenes Signals, welches man prinzipiell auch vom IR-Auge eines Palm-Organizers an die Kamera (im Bulb-Modus) schicken könnte. Vielleicht findet sich ja doch mal ein Tüftler, der Zeit für und Lust an der Aufgabe hat, einen kabellosen DRISlider zu basteln. Ich wäre der erste dankbare Betatester und Abnehmer! ;-)

Lieben Gruß,
Ralph
zonebattler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2010, 11:08   #509
Darkstar2000
 
 
Registriert seit: 18.12.2005
Beiträge: 37
Hi,
ich habe hier noch einen Palm Vx mit allem was so dazu gehört (Ladestation, Stift, Tasche usw...) rumliegen und werde wohl selber nicht dazu kommen einen Belichtungscomputer draus zu bauen. Da das Suche/Biete Forum ja dicht gemacht hat der etwas andere Weg über diesen Thread. Wer also dafür Verwendung hat (vielleicht ja auch ein Entwickler, der was zum testen braucht) kann das Teil entweder abholen (Braunschweig) oder als unfreies Paket zugeschickt bekommen. PN an mich, wer zuerst kommt... Ihr kennt den Rest.

Gruß Helge.

EDIT: PREIS = ZERO (ist hier schließlich kein Verkaufsforum!)

EDIT2: Ist weg.

Geändert von Darkstar2000 (24.03.2010 um 16:34 Uhr)
Darkstar2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2010, 15:03   #510
The-Shadow
 
 
Registriert seit: 12.05.2006
Ort: Gelnhausen
Beiträge: 5
Kabelverkauf

Hallo Forum, grüßt euch,

nachdem ich schon seit längerer Zeit hier mitlese, wollte ich nun mal nachfragen, ob noch jemand diese Adapter-Kabel verkaufen mag?
Nichts liegt mir leider ferner, als Elektronikbauteile zu verlöten und hoffen, dass sie danach auch noch funktionieren.
Also, wenn jemand so ein Teil verkauft oder auch bastelt und mir verkauft, wäre ich sehr froh.

Liebe Grüße
Arnd
The-Shadow ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Zubehör » Belichtungscomputer für Sony Alpha, D7 und D5

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:30 Uhr.