SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Es ist Zeit, Abschied zu nehmen…
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2018, 11:46   #1
Traumtraegerin
 
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.128
Es ist Zeit, Abschied zu nehmen…

… und loszulassen.

Achtung, ich glaube, jetzt folgt ein wenig therapeutisches Geschreibsel…

Seit ich im September die RX10III von Sony geschenkt bekommen habe, genieße ich es, mit „leichtem Gepäck“ unterwegs zu sein. Meine Alpha 77 stand anschließend bis auf wenige Ausnahmen nur in der Vitrine, bis ich sie dann meiner Schwiegertochter leihweise mitgegeben habe. Seitdem ist sie weg und ich vermisse sie nicht wirklich. Im Gegensteil, ich erfreue mich an den tollen Fotos, die sie damit macht.
Bisher habe ich keine meiner Kameras, die mich so lange begleitet haben, einfach weg gegeben. Doch jetzt soll sich das ändern. Die 550er ist bei meiner Tochter gelandet, die 77er bleibt bei meiner Schwiegertochter, sämtliche Objektive werden jetzt nach und nach verkauft oder verschenkt. Okay, die Sachen verschwinden nicht ganz, denn sie bleiben alle irgendwie in der Familie.
Ich bin sicher, es wird mir gefallen, mich nicht vor jeder Tour entscheiden zu müssen, welche Kamera, welche Objektive usw. ich einpacke. Es wird nicht mehr vorab ein- und doch wieder umgepackt. Nun heißt es nur noch: „Nehme ich die Kamera mit oder lasse ich sie hier?“ Und selbst die Frage stellt sich selten, denn sie ist grundsätzlich dabei, es sei denn, ich bringe nur den Müll raus.


Bin ich eigentlich die Einzige, die so sentimental an ihren alten Kameras hängt?
__________________
Gruß aus Hamburg von Sabine

Rettet die Wälder, esst mehr Biber!
Traumtraegerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.02.2018, 11:51   #2
Saitenschuft
 
 
Registriert seit: 13.01.2015
Ort: Schwäbisch Gmünd
Beiträge: 896
Ich hab nur eine und die geb ich nicht her und brauch auch keine andere

ohgottogottogott hoffentlich geht sie jetzt nicht kaputt. Schnell Holz her und dreimal geklopft
__________________
... hätte ich nur geschwiegen, dann wäre ich ein Weiser gewesen

Einen schönen Tag noch
Ede
Saitenschuft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 11:53   #3
tgroesschen
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: 50259 Pulheim
Beiträge: 6.637
Ich hab nunmehr auch 4 Kameras zu Hause stehen..

Ich fange nun auch an, mich zu trennen... siehe Verkaufe Bereich.

Die ALPHA 700 geht als erste...
__________________
Grüße
Thorsten Größchen

"Ich habe nicht die Spitze der Nahrungskette erklettert, um Gemüse zu essen."
tgroesschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 11:53   #4
kersjo
 
 
Registriert seit: 05.07.2006
Ort: Kuffarn / Österreich
Beiträge: 48
Meine erste Spiegelreflexkamera, die 7000er Minolta, samt 35-70 und 70-210 habe ich auch immer noch und werde sie auch sicher nie weggeben.
kersjo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 11:56   #5
Dana
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 30.121
Ich verkaufe alles, was nicht mehr gebraucht wird. Unsentimental und ohne Emotionen. Alles andere kann ich mir nicht leisten.

Aber ich kann es verstehen, wenn andere da anders ticken.

Ich bin übrigens froh, ich dachte, du gehst aus dem Forum.
__________________
Liebe Grüße! .................................................. ..............................Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.02.2018, 12:06   #6
badenbiker
 
 
Registriert seit: 27.03.2007
Beiträge: 3.074
Wozu gibt es schöne Vitrinen?
Von manchen Dingen fällt es schwer mich zu trennen.
Ich glaube meine erste Sony die a100 habe ich schon 3 Jahre nicht mehr in der Hand gehabt aber irgendwie hängt mein Herz noch daran.

Mit anderen Dingen fällt es mir leicht diese abzugeben wenn etwas neues kommt.
Mit manchen Dingen könnte ich mir in den a... beißen das ich sie hergegeben habe.
__________________
"Wait 'til you see God - then brake!" #34, Kevin Schwantz
badenbiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 12:20   #7
Tafelspitz
 
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Region Basel (CH)
Beiträge: 2.741
Ich habe zwar keine Vitrine und käme auch nicht auf die Idee, eine aufzustellen.
Aber von meiner A900 vermag ich mich nicht zu trennen, auch wenn ich eigenlich nur noch die A99II in Gebrauch habe. Ich hänge irgendwie an ihr.
__________________
Liebe Grüsse,
Dominik
∞ ∞ Infinite Landscapes ∞ ∞
We live in a society exquisitely dependent on science and technology, in which hardly anyone knows anything about science and technology. - Carl Sagan
Tafelspitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 12:20   #8
kadettilac2008
 
 
Registriert seit: 28.12.2008
Ort: Sch...
Beiträge: 465
Schöne Vitrinen sind für analoge Kameras mM.
Obwohl ich nie damit fotografiert habe, bin erst mit der 350er digital eingestiegen, habe ich ein paar analoge angeschafft, tw. repariert.
Ich finde es immer wieder geil, den Selbstauslöser der SRT303 zu aktivieren oder den Filmvorschub mit Motordrive an der X700 bzw. der 9000AF zu hören und vor allem, zu fühlen.
__________________
Gruß
Kdettilac2008

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. A.Einstein

Geändert von kadettilac2008 (14.02.2018 um 17:57 Uhr)
kadettilac2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 12:24   #9
MemoryRaider
 
 
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 591
Habe mich auch gerade getrennt ...

... von meiner 900 und 7D. Jahrelang habe ich sie kaum genutzt. Ich fühle mich nun irgendwie "erleichtert" und finde den Gedanken gut, dass nun andere damit hoffentlich fleißig fotografieren und schöne Bilder machen.

Im Gegensatz zur Trennung von Menschen dauerte meine traurige Trennungsphase nur wenige Stunden
MemoryRaider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 12:28   #10
Traumtraegerin

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.128
Zitat:
Zitat von Saitenschuft Beitrag anzeigen
Ich hab nur eine und die geb ich nicht her und brauch auch keine andere

ohgottogottogott hoffentlich geht sie jetzt nicht kaputt. Schnell Holz her und dreimal geklopft
Ja, das sollte ich auch, zumal ich in gerade kürzlich sogar mit Kamera in der Hand hingeflogen bin.

Zitat:
Zitat von kersjo Beitrag anzeigen
Meine erste Spiegelreflexkamera, die 7000er Minolta, samt 35-70 und 70-210 habe ich auch immer noch und werde sie auch sicher nie weggeben.
Ich hatte noch eine 700si im Schrank. Beim Putzen vor ein paar Monaten fühlte sie sich ganz merkwürdig an... Die Batterie war nicht eingelegt, aber irgendwas ist da ausgelaufen. Somit musste ich sie leider "entsorgen".

Zitat:
Zitat von Dana Beitrag anzeigen
Ich verkaufe alles, was nicht mehr gebraucht wird. Unsentimental und ohne Emotionen. Alles andere kann ich mir nicht leisten.
Ja, deine Kameras sind preislich auch eine andere Hausnummer als meine


Zitat:
Zitat von Dana Beitrag anzeigen
Ich bin übrigens froh, ich dachte, du gehst aus dem Forum.
Ach Quatsch! Wenn ich gehe, dann bin ich einfach weg, ganz ohne Trommelwirbel.


Zitat:
Zitat von badenbiker Beitrag anzeigen
Wozu gibt es schöne Vitrinen?
Von manchen Dingen fällt es schwer mich zu trennen.
Ich glaube meine erste Sony die a100 habe ich schon 3 Jahre nicht mehr in der Hand gehabt aber irgendwie hängt mein Herz noch daran.
Ja, eine alte 100er war auch noch da, die ist schon vor Jahren zu einem meiner Jungs gewandert. Meine allererste 100er steht allerdings auch noch in der Vitrine; ich hatte sie meinem Mann "vermacht". Doch der hat irgendwann das Interesse daran verloren... Neulich habe ich dann feststellen müssen, dass sich die interne Batterie verabschiedet hat. Das gab mir dann auch einen Extra- Anstoß, mich doch von der 77er zu trennen. Damit sie in Bewegung bleibt und nicht das Schicksal der 100er teilen muss.
__________________
Gruß aus Hamburg von Sabine

Rettet die Wälder, esst mehr Biber!
Traumtraegerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Es ist Zeit, Abschied zu nehmen…

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:20 Uhr.