SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » Welche E-Mount Kamera?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2017, 20:22   #21
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 13.554
Dann werde ich das zumindest für diese Objektive mal glauben.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.03.2017, 20:23   #22
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 14.632
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Dann werde ich das zumindest für diese Objektive mal glauben.
Ich nicht.

Zitat:
Zitat von MaTiHH Beitrag anzeigen
Keine Messergebnisse aber in der Tat ist der AF der 6300 schon schneller als der AF der a7Rii bei gleichem Objektiv (z.B. 55/1.8 oder 24-70GM). Deutlich spürbar.
Bei welcher Blende?
(bedenke: Die A7RII fokussiert mit dem 55er bei Offenblende, die A6300 aber mit Arbeitsblende - es sei denn man verzichtet auf die live-view Einstellungen - und damit wird sie mit Abblenden nicht nur langsamer sondern auch ungenauer )

Geändert von aidualk (21.03.2017 um 20:42 Uhr)
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 22:01   #23
perser
 
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 588
Zitat:
Zitat von Deerix Beitrag anzeigen
Ich würde mich freuen wenn ihr mir mal ... mitteilen könntet, bzw. sagen zu welcher Kamera ihr greifen würdet.
Ja, lieber Neu-User und Themenersteller Deerix, so läuft das hier im Forum (und vielleicht ja auch in jedem anderen): Da bittet einer ganz unbedarft, freundlich und arglos um einen Rat und ist sich dabei gar nicht bewusst, dass dies ein paar "Längergediente" hier nur als willkommenen Anlass sehen, um wieder einmal wollüstig übereinander herzufallen, alte Händel weiterzuführen und überhaupt vor allem ihre eigenen teils kruden Sichten zu verfechten...

Ich hoffe, Du konntest trotzdem etwas aus den Antworten für Dich mitnehmen.
__________________
Gruß Harald

Der Himmel gebe mir die Kraft, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen immer richtig zu unterscheiden.
perser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 22:10   #24
mrrondi
 
 
Registriert seit: 23.09.2008
Ort: München
Beiträge: 6.830
Kaufempfehlung aufgrund des guten Preisleistungverhältnisses :
A6300 mit einem 18-105 als immerdrauf.
Dazu entweder die SONY FB mit Stabi.

Oder wenn es der Geldbeutel zulässt die A6500.
Und dann die SIGMA FB ohne Stabi. 19/30/60mm

Das 10-18 ist ja eh gesetzt.

Warum kein 16-70 ? Weil es mich für den Preis total Qualitativ enttäuscht hat.
mrrondi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 23:39   #25
Deerix

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 15.03.2015
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von perser Beitrag anzeigen
Ja, lieber Neu-User und Themenersteller Deerix, so läuft das hier im Forum (und vielleicht ja auch in jedem anderen): Da bittet einer ganz unbedarft, freundlich und arglos um einen Rat und ist sich dabei gar nicht bewusst, dass dies ein paar "Längergediente" hier nur als willkommenen Anlass sehen, um wieder einmal wollüstig übereinander herzufallen, alte Händel weiterzuführen und überhaupt vor allem ihre eigenen teils kruden Sichten zu verfechten...

Ich hoffe, Du konntest trotzdem etwas aus den Antworten für Dich mitnehmen.
Ja, erst hab ich mich etwas gewundert aber ich habe gesehen, dass es auch in anderen Threads der Fall ist. Und ja, durch die Kommentare hab ich nun zu einer Entscheidung gefunden.


Zitat:
Zitat von mrrondi Beitrag anzeigen
Kaufempfehlung aufgrund des guten Preisleistungverhältnisses :
Oder wenn es der Geldbeutel zulässt die A6500.
Und dann die SIGMA FB ohne Stabi. 19/30/60mm
So wird meine zukünftige Ausrüstung mit ziemlicher Sicherheit aussehen!
Deerix ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.03.2017, 16:12   #26
CP995
 
 
Registriert seit: 21.10.2004
Beiträge: 2.363
Zitat:
Zitat von Deerix Beitrag anzeigen
...
So wird meine zukünftige Ausrüstung mit ziemlicher Sicherheit aussehen!
Sehr gute Entscheidung!
Da bleibt das System immer schön klein - und DAS ist ja der Vorteil der E-Mount Alpha's - Die können auch klein
CP995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 01:00   #27
EdPro
 
 
Registriert seit: 16.08.2013
Ort: Münchner Süden
Beiträge: 215
Zitat:
Zitat von CP995 Beitrag anzeigen
Sehr gute Entscheidung!
Da bleibt das System immer schön klein - und DAS ist ja der Vorteil der E-Mount Alpha's - Die können auch klein
Kann ich Dir so auch nur empfehlen. Die Auflösung von APS-C reicht für engagierte Amateure völlig aus und Du hast mit der kompakten Lösung die Chance, deine Fotoausrüstung viel öfter dabei zu haben, als bei Vollformat.
Ich hab vor kurzem ein Video eines bekannten US-Fotografen gesehen, der ein klares Statement für APS-C (und sogar MFT) abgegeben hat und Vollformat in Zukunft nur in einer Nische sieht.
Wäre zu wünschen, daß Sony bei der Weiterentwicklung seiner E-Mount Linsen auch die Prios zukünftig mehr in Richtung APS-C legt. Fuji zeigt was in APS-C so alles geht...
__________________
Viele Grüße aus dem Süden
EdPro
EdPro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 07:25   #28
mrrondi
 
 
Registriert seit: 23.09.2008
Ort: München
Beiträge: 6.830
Des wegen launcht Fuji auch gerade eine Mittelformat Kamera.
Na Na Na ...
Das mit der Sensorgrösse wollen wir besser nicht diskutieren.
Eon Peoplefotograf würde so eine Aussage niemals treffen.
mrrondi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 07:43   #29
perser
 
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 588
Zitat:
Zitat von EdPro Beitrag anzeigen
Fuji zeigt was in APS-C so alles geht...
...leider auch preislich. Was die so für manche APS-C-Linse abrufen - dagegen ist Sony geradezu bescheiden.
__________________
Gruß Harald

Der Himmel gebe mir die Kraft, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen immer richtig zu unterscheiden.
perser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 07:46   #30
matti62
 
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: D
Beiträge: 4.255
Hallo Deerix,

Ich habe beide Systeme: die a6000 und die a7rii. Also APS-C und VF. Luxus? Ja und nein. Ja, da Konsumgut, nein, da ich APS-C ausschließlich bei Reisen einsetze und VF ausschließlich bei Projekten und Weiterem.

Eine a6000 / a6300 mit einem 1018, 1670 und einem FB z.B 50mm ist deutlich (!) günstiger wie eine a7II mit den entsprechende Vollformatobjektiven und wenn wir in den nicht umgerechneten Brennweiten bleiben, auch noch schwieriger zu bekommen. Zumal das Ergebnis nicht viel besser sein wird.

Von einer a7rii würde ich Dir abraten, da diese sehr gute (und damit teure Objektive braucht) um ihr Können zu entfalten. Leider.

Insoweit wäre für mich die Entscheidung APS-C oder wenn es VF sein muss zur D750 von Nikon zu wechseln. Es ist eine ausgezeichnete Kamera zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhälnis und vor Allem die Preise für Objektive halten sich in Grenzen und die Auswahl ist deutlich größer.
matti62 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » Welche E-Mount Kamera?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:08 Uhr.