Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony A-Mount Kameras » Systemwechsel oder bleiben?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.07.2018, 22:14   #301
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 13.780
Zitat:
Zitat von nex69 Beitrag anzeigen
Funktioniert problemlos mit der rechten Hand während dem die rechte Hand noch am Handgriff die Kamera hält. Und ich habe keine grossen Hände.
Wie hältst du denn die Kamera? Wenn du mir eine praktikable Lösung zeigst, kann ich mich ja vielleicht umgewöhnen. Normalerweise hab ich den Zeigefinger auf dem Auslöser, Mittel- und Ringfinger halten die Kamera am Griff und der kleine Finger liegt unter dem Batteriefach und stützt die Kamera von unten.

Bei der α7 muss ich jetzt nur den Zeigefinger ein bißchen strecken, um an das Moduswahlrad zu kommen, Rad und Auslöser liegen ja direkt nebeneinander.

Bei der α7R II muss ich quasi komplett umgreifen. Der Zeigefinger auf dem Auslöser ist viel weiter vom Modusrad entfernt, den Mittelfinger muss ich aus der Griffmulde über den Wulst hinweg an die Oberseite der Kamera kriegen, der Ringfinger rutscht dorthin hoch, wo vorher der Mittelfinger war, und der kleine Finger muss unten die Kamera loslassen und die Position des Ringfingers einnehmen. Wenn ich das alles geschafft habe, ohne daß mir die Kamera dabei aus der Hand fällt (wie gesagt, ohne die andere Hand zu bemühen), hab ich zwar Daumen, Zeigefinger und Ringfinger am Modusrad, aber der Zeigefinger ist einen halben Zentimeter zu kurz, um an den Verriegelungsknopf zu kommen. Also muss ich noch einmal kurz umgreifen, um mit der ganzen Hand am Griff ein Stück hochzurutschen. Und nach dem Verstellen das Ganze wieder retour. Danke, da nehm ich lieber die Kamera einmal kurz in die linke Hand, so daß ich rechts komplett loslassen kann.

Zitat:
Die linke Hand bleibt am Objektiv. Der Zeigefinger der rechten Hand drückt den Entriegelungsknopf und mit dem Daumen und Mittelfinger dreht man das Rad.
Also doch zusätzlich die linke Hand? Ich rede von dem Moment, wenn man die Kamera noch am langen Arm baumeln hat und gerade eben hochnimmt, nicht wenn man sie schon in Aufnahmeposition hat.

Zitat:
Aber jedem kann es Sony halt nicht recht machen.
Ich wäre ja schon zufrieden, wenn sie es mir recht machen würden.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.07.2018, 09:11   #302
zandermax
 
 
Registriert seit: 04.07.2017
Beiträge: 140
Zitat:
Zitat von Ditmar Beitrag anzeigen
Das mit dem Verriegelungsknopf macht aber Sinn, so kann man nicht aus versehen hier etwas verstellen, z. B. wenn man die Kamera aus der Tasche heraus zieht, das ist dann für viele wesentlich fataler.

Ich bin froh das es diesen Knopf gibt, und hatte das fehlen bei andren Kameras stehts als Nachteil gesehen. Und mit etwas Übung geht es genau so schnell als wenn Er nicht da wäre.

Also ich eine Woche eine A99 hatte, hat mich diese Knopf zu Tode geärgert. Wann verstelle ich schonmal aus Versehen das Modusrad? Und selbst wenn, dann stelle ich es halt wieder zurück.

Aber in 999 von 1000 Fällen ärgert man sich darüber, weil es einfach unpraktisch ist.
zandermax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2018, 09:53   #303
volkerneu
 
 
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: D-09627 Bobritzsch
Beiträge: 96
Ich halte den Knopf für eine sinnvolle Geschichte und habe mich einfach daran gewöhnt. Nach dem Umstieg von der A7 hatte ich auch etwas geflucht, als sich das Rad nicht drehen ließ, weil ich vergessen hatte, dass der Knopf noch gedrückt werden muss. Aber das passiert nicht mehr, weil ich mich daran gewöhnt habe.

Ich halte die Kamera übrigens fest in der rechten Hand und drehe den Knopf mit der linken. Zeigefinger drückt, Daumen und Mittelfinger drehen. Geht ganz gut.

Eine feine Lösung hat übrigens Olympus. Der Entriegelungsknopf hat 2 Stellungen und er bleibt nach der Betätigung in der neuen Stellung. Eingedrückt, ist das Wählrad gesperrt und nicht eingedrückt kann man drehen.
__________________
Volker Neuhäuser (www.foto-volker.de)
volkerneu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2018, 10:29   #304
weris
 
 
Registriert seit: 05.07.2011
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 1.126
Zitat:
Zitat von zandermax Beitrag anzeigen

Aber in 999 von 1000 Fällen ärgert man sich darüber, weil es einfach unpraktisch ist.
Aber nein! Man gewöhnt sich sehr schnell daran und er ist praktisch. Nach ein paar Tagen hat man schon seinen persönlichem workflow gefunden, je nachdem ob das Rad links oder rechts ist und ob man Links- (wie ich) oder Rechtsgucker ist. Jetzt hab ich die A6500 und versuche instinktiv immer den Verriegelungsknopf zu drücken. Werd ich mir auch abgewöhnen.
__________________
Gruß Gregor
_______________
Schlechte Fotos machen kann ich auch sehr gut!
weris ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2018, 10:36   #305
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 14.878
Zitat:
Zitat von weris Beitrag anzeigen
Jetzt hab ich die A6500 und versuche instinktiv immer den Verriegelungsknopf zu drücken. Werd ich mir auch abgewöhnen.
Ja, da dreht man dann einfach mit dem Daumen, wie an einem normalen Daumenrad.
Kein umgreifen, kein Knopf drücken, kein rumgefummel. Genauso geht das noch mit der alten A7R.

Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Ich wäre ja schon zufrieden, wenn sie es mir recht machen würden.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony A-Mount Kameras » Systemwechsel oder bleiben?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:01 Uhr.