Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Die Glaskugel » Zukunftsaussichten - Sony Alpha System
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.10.2013, 15:08   #501
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 13.696
Zoomen bei Video ist doof, wenn das Objektiv nicht parfokal ist und/oder seine Lichtstärke mit der Brennweite verändert. Dann drehst du an bis zu drei Rädern gleichzeitig oder lieferst dich irgendwelchen Automatiken aus.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.10.2013, 15:31   #502
Neonsquare
 
 
Registriert seit: 12.08.2008
Ort: Nürnberg
Beiträge: 4.187
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Zoomen bei Video ist doof, wenn das Objektiv nicht parfokal ist und/oder seine Lichtstärke mit der Brennweite verändert. Dann drehst du an bis zu drei Rädern gleichzeitig oder lieferst dich irgendwelchen Automatiken aus.
Das SAL-1650 ist entweder parfokal oder so nah dran, dass man nichts gegenteiliges bemerkt. Quelle: http://www.photoclubalpha.com/2012/0...50mm-f2-8-ssm/

Allerdings gibt es hin und wieder Berichte von Exemplaren die davon angeblich abweichen sollen.
Neonsquare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2013, 11:11   #503
Orbiter1
 
 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Region Regensburg
Beiträge: 1.803
Nach Meinung von EOSHD gibt es in 5 Jahren keine Consumer DSLR`s mehr. Falls sie recht behalten sollten, dürfte es ja dann auch mit dem A-Mount zu Ende sein. http://www.eoshd.com/content/11409/c...s-dead-5-years Die pissen aber vor allem Canon und teilweise Nikon ganz schön ans Bein.
Orbiter1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2013, 11:21   #504
buddel
 
 
Registriert seit: 19.06.2010
Ort: Siegerland
Beiträge: 628
Consumer-DSLRs wird es solange geben, wie Nachfrage besteht. Die ganzen Blabla-Seiten brauchen halt Themen zum schreiben...
buddel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2013, 11:25   #505
cdan
 
 
Registriert seit: 18.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 12.942
Idee

Wer zu den Zukunftsaussichten im Sony Alpha System mehr wissen möchte, der ist herzlich zum nächsten Hands on Cam am kommenden Freitag ab 19 Uhr eingeladen. Wir werden die neuen Kameras und Objektive vorstellen. Sony PR-Manager Gerrit Gericke präsentiert in unserer gewohnt lockeren Runde einem Vortrag zum Sony E-Mount System. Da werden auch Fragen zum A-Mount kommen und Aussagen zur Zukunft des A-Mounts gegeben.

Zur Anmeldung bitte in den Ankündigungs-Thread eintragen.
__________________
dandyk.de
cdan ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 28.10.2013, 11:45   #506
Orbiter1
 
 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Region Regensburg
Beiträge: 1.803
Zitat:
Zitat von cdan Beitrag anzeigen
Wer zu den Zukunftsaussichten im Sony Alpha System mehr wissen möchte, der ist herzlich zum nächsten Hands on Cam am kommenden Freitag ab 19 Uhr eingeladen. Wir werden die neuen Kameras und Objektive vorstellen. Sony PR-Manager Gerrit Gericke präsentiert in unserer gewohnt lockeren Runde einem Vortrag zum Sony E-Mount System. Da werden auch Fragen zum A-Mount kommen und Aussagen zur Zukunft des A-Mounts gegeben.
Das ist ja eine positive Entwicklung. Hat sich da in der Informationspolitik von Sony etwas verändert? Im Vorfeld des Alpha-Festivals hast du ja noch folgendes geschrieben: "... wer erwartet beim Alpha Festival Aussagen zu kommenden Kameras und Objektiven zu erhalten wird enttäuscht werden. Es erklärt sich von selbst, dass niemand der da etwas weiß darüber reden wird. Verschont also Gerrit Gericke und andere mit bohrenden Fragen, nicht einmal ein Zwinkern oder Satz durch die Blumen werdet ihr bekommen. Das war in der Vergangenheit so und wird in der Zukunft noch deutlicher werden."
Orbiter1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2013, 12:25   #507
Jumbolino67
 
 
Registriert seit: 10.12.2007
Ort: Poggibonsi / Italien
Beiträge: 835
Zitat:
Zitat von Orbiter1 Beitrag anzeigen
Nach Meinung von EOSHD gibt es in 5 Jahren keine Consumer DSLR`s mehr. Falls sie recht behalten sollten, dürfte es ja dann auch mit dem A-Mount zu Ende sein. http://www.eoshd.com/content/11409/c...s-dead-5-years Die pissen aber vor allem Canon und teilweise Nikon ganz schön ans Bein.
Sehr interessanter Artikel, danke fuer das Verlinken. Sicher, solange Nachfrage nach Consumer DSRLs besteht, werden diese verkauft. Aber auf laengere Sicht denke ich auch dass die Nachfrage abnehmen und eine Saettigung kommen wird. Heute morgen haben mir Kollegen wieder stolz Fotos auf ihren Smartphones gezeigt. Klar, die Aufloesung und Detailtreue kommt mit einer DSRL nicht mit, aber denen reicht diese Smartphonequalitaet einfach. Die denken garnicht daran sich noch zusaetzlich eine DSRL zu kaufen und sie auch noch mitzunehmen. An den Zahlen der naechsten Jahre werden wir es ablesen koennen, aber wenn dieser Trend anhaelt oder sich auch noch verstaerkt, werden alle Kamerafirmen Schwierigkeiten bekommen.

Viele Gruesse

Jumbolino
Jumbolino67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2013, 12:42   #508
Orbiter1
 
 
Registriert seit: 09.10.2011
Ort: Region Regensburg
Beiträge: 1.803
Zitat:
Zitat von Jumbolino67 Beitrag anzeigen
Heute morgen haben mir Kollegen wieder stolz Fotos auf ihren Smartphones gezeigt. Klar, die Aufloesung und Detailtreue kommt mit einer DSRL nicht mit, aber denen reicht diese Smartphonequalitaet einfach. Die denken garnicht daran sich noch zusaetzlich eine DSRL zu kaufen und sie auch noch mitzunehmen.
Und bei den Smartphones passiert auch eine Menge in Sachen Photosoftware. Im Augenblick belächeln wir künstliche Unschärfe und künstliches Bokeh vielleicht nocht etwas mitleidig, aber wer weiss schon wie sich das weiterentwickelt. Fürs iPhone gibt es jetzt z. B. die App "Tadaa SLR" http://www.appgefahren.de/tadaa-slr-...gefahren.de%29
Orbiter1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2013, 13:14   #509
Neonsquare
 
 
Registriert seit: 12.08.2008
Ort: Nürnberg
Beiträge: 4.187
Zitat:
Zitat von buddel Beitrag anzeigen
Consumer-DSLRs wird es solange geben, wie Nachfrage besteht. Die ganzen Blabla-Seiten brauchen halt Themen zum schreiben...
Aber das ist doch gerade das Argument das die Seite aufgreift - offenbar brechen aktuell die Verkaufszahlen insbesondere bei Einsteiger-DSLRs stark ein. Was könnte dahinter stecken:

Ich denke man kann getrost sagen, dass praktisch jeder der in diesem Forum angemeldet ist nicht zu den typischen (!) Käufern dieser Einsteiger-DSLRs gehört. Das sind eigentlich typischerweise Nutzer, die sich nicht wirklich ausführlich mit Fotografie beschäftigen, die aber mit den Ergebnissen ihrer alten Kompakten oder ihres Handys unzufrieden waren. Was sind die typischen Schmerzen?

1) Verwackelte, unscharfe, verrauschte Bilder
2) Mehr Zoom
3) "Große Kamera Look" (Geringe Tiefenschärfe)

Punkt 1 ist selbst mit Handys wie dem iPhone über die Jahre immer besser geworden. Die Ergebnisse genügen oft bereits den Ansprüchen der Nutzer. Grund dafür sind immer bessere Kleinstsensoren und immer bessere Signalverarbeitung. Bedenke: Um die Klientel zufriedenzustellen kann man durchaus bei High-ISO ziemlich deftig glattbügeln - außerdem muss es am Ende eh bloß in Facebook-Größe anschaubar sein.

Punkt 2: Meistens wird "mehr Zoom" genau dann benötigt, wenn man weit schauen kann - also Tagsüber. Da reichen die Signalreserven der heutigen Sensoren bereits für recht starke Crops, sprich "Digitalzoom". Von Themen wie Nokias PureView mal noch ganz abgesehen.

Punkt 3: Es geht den Nutzern um das Resultat - nicht wie man es erreicht. Es ist vollkommen ok wenn ein Softwarefilter den Effekt erzeugt und wenn es nicht absolut stimmig aussieht? Das kann der Laie eh schwer unterscheiden.

Heißt: Es fehlt zunehmend der Leidensdruck, der einfache Nutzer dazu bewegt nach einer "Profikamera" zu suchen. Früher haben sie dann Bekannte und BinBisslBlöd-Mitarbeiter gefragt und erfahren, dass bei Profikameras "Canon" vorne draufsteht und das sie groß sind. Bei den Preisen der zuerst gezeigten Kameras schluckt der Nutzer dann erstmal und resigniert - bis er das tolle EOS 1100er Superkit für 350€ gezeigt bekommt - eine Profikamera für "Nichtmal-Hobbyisten".

Genau mit dieser Art von Low-Cost-DSLR konnte Canon und Nikon jahrelang viel Umsatz generieren. Sogar für Sony hat das mal eine zeitlang recht gut funktioniert. Offenbar ist es mit dieser Zeit jedoch vorbei und die Antwort heißt überraschenderweise nicht "Spiegellos" sondern schlicht und einfach "Smartphone". Hersteller wie Sony können da recht gut umschichten, aber bei Nikon sieht es wirklich schwierig aus - nach dem Markt für Kompakte bricht ihnen nun wohl der Einsteiger-DSLR-Markt weg. Das muss nicht gleich der Untergang sein, aber so weitergehen wie bisher kann es auch nicht.

Für "Systemkameras" ab sagen wir 500€ aufwärts heißt das nicht unbedingt viel. Dieser Markt ändert sich vermutlich nicht so drastisch. Für Fotoenthusiasten heißt das schlicht, dass die Zeit von Billigst-Bodys und Billigst-Objektiven vermutlich vorbei ist. Man kriegt in Zukunft die gleiche Qualität (!) eben teurer und wo das Preis-Leistungsverhältnis sich dann nicht mehr rechnet fallen Produkte weg.

Gruß,
[neon]

Geändert von Neonsquare (28.10.2013 um 13:17 Uhr)
Neonsquare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2013, 13:54   #510
hanito
 
 
Registriert seit: 08.09.2005
Beiträge: 2.593
Alpha SLT 77

Wenn ich von mir aus gehe, mein Handy hab ich immer dabei, die Fotos sind gut und versenden kann ich sie auch sofort. Meine Kompaktknipse liegt nur noch rum. Meine DSLR Ausrüstung brauche ich nur für Motorsport, ansonsten zu schwer um immer rumzutragen.

Fazit: Für normalen Gebrauch - Smartphone. Da könnten die neue Sonyteile fürs Smartphone eine Option werden. Wozu dann überhaupt noch Einsteiger DSLR?

P.S. Bin noch am Überlegen ob ich in den Urlaub überhaupt meine A77 und das Sigma 18-250 mitnehme. Für die wenigen Fotos reicht mir das Smartphone. Man muß ja nicht alles fotografieren, ich hab ja Urlaub.
hanito ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Die Glaskugel » Zukunftsaussichten - Sony Alpha System

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:09 Uhr.