Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.02.2018, 12:51   #4
HaPeKa
 
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Bern
Beiträge: 1.019
Folgende Bereiche sollen schneller laufen, wenn genügend Speicher und Prozessor-Kerne zur Verfügung stehen:

Zitat:
Verbesserungen bei der Arbeitsgeschwindigkeit betreffen den Foto-Import, das Erzeugen von Preview-Bildern, das Entwickeln-Modul, das Zusammenfügen von Panoramen und HDR-Bildern sowie den Export.
Adobe arbeitet mit Intel zusammen, um die Lightroom-Funktionen besser auf mehreren Kernen zu parallelisieren und Arbeitsspeicher von mindestens 12 GByte Größe besser nutzen zu können.
HaPeKa ist offline   Mit Zitat antworten