Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.06.2017, 06:48   #8
w124
 
 
Registriert seit: 23.08.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 134
Moin,
ich nutze Die DRO Funktion ganz gerne wenn ich gleich die JPEGs aus der Kamera verwenden will.
Dazu behelfe ich mir mit Zebra und Belichtungskorrektur in der Belichtungsvorschau. Das finde ich in der Praxis gut händelbar.

Ich verstehe, dass PP1 bis PP7 wesentlich genauer einstellbar sind, aber in der normalen Fotografische sind die Verhältnisse ja nicht wirklich konstant, da müsste man ja ständig über das Menü nachregeln. Oder gibt es da einen besseren Workflow?
__________________
Grüsse Henry
klickR
w124 ist offline   Mit Zitat antworten