Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.06.2017, 08:49   #2
jupph
 
 
Registriert seit: 03.09.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 247
Die Profile sind, meines Wissens nach, wirklich nur für das Filmen gedacht.
Sie zeichnen mit verschiedenen Standards (daher die 7 Stück) flacher/Kontrastärmer auf damit man mehr Möglichkeiten bei der Bearbeitung hat.
Bei Fotos bist du mit RAW immer besser beraten.
Da sich die Profile nur auf die jpegs auswirken.
__________________
www.jupphoffmann.de | Facebook
jupph ist offline   Mit Zitat antworten