Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.02.2017, 14:03   #17
m8880

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 03.07.2012
Ort: Beetzsee
Beiträge: 59
@ Marian
Ich bin eigentlich nur so ein Urlaubsknipser . Auch nur in JPG kein RAW . Dann mache ich aber in einer Woche auch etwa 1000 Bilder . Und da macht die Automatik eine super Arbeit für mich , wie ich finde ! Habe kaum mal ein Bild was schlecht ist . Perfekt für mich . Ist in etwa so wie beim Auto fahren . Ein Rennfahrer wird immer Schaltung bevorzugen und der Amateur kann mit einer Automatik die Hände am Steuer lassen, um sich wenigstens darauf zu konzentrieren . Ich bin halt nur Amateur ... Aber manchmal mache ich auch was manuell .
@fbe
Die Mehrfachauslösung dient der Kamera auch zum ``Ausrechnen`` des optimalen Bildes . Ansonsten ist schon klar auch bei schlechten Lichtverhältnissen , z.B. Gegenlicht oder auch wenn der Aufnahmemodus ´´Makro `` erkannt wird .
Ich nehme an , dass das SAL 1650 f 2,8 einfach viel lichtstärker ist als meine anderen Objektive . Die haben in der Regel eine Offenblende von f 3,5 bis 4,0 und gehen bis f 5,6 . Einzig mein Sigma 17-70 HSM hat f 2,8 - 4,0 . Habe auch noch ein SAL 50f18 , aber ganz selten benutzt . Deshalb kann ich momentan nicht sagen , ob sich das gleich verhält .

Grüße Maik
m8880 ist offline   Mit Zitat antworten